Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

OSB Platten oder lieber Rauhspund ?

27.02.2013, 17:47
Geändert von HOPPEL321 (27.02.2013 um 17:58 Uhr)
Ich möchte ja seit längerem einen Teil des Dachbodens ausbauen da es mir zum Werkeln da zu kalt ist.Ich müsste 3 Wände mit 5 m länge und 2,60 höhe bauen,dazu noch 25 qm für die Decke.
Eigendlich kein Problem,aber da ja Dämmung rein soll hätt ich ca,130 qm.Bei osb Platten wird das ganz schön teuer.
Habt ihr ne günstigere Idee ?
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
9 Antworten
Ich würde ein Ständerwerk bauen und mit Giipskartonplatten verkleiden.

 

mein bruder hatte erst osb-platten von einen händler mit anfahrt qm 4.85 bekommen die waren 2.50x50x2 ,da wird dir das nicht teuer,besser als gips

 

Also ich würde dir zu osb Platten raten so musst zu auch beim werkeln nicht aufpassen das du gleich eine Macke in den Wänden hast und für die Decke tun es auch ein paar günstige Paneele.
Frag doch mal in dem Baumarkt in deiner nähe nach ob du nicht eine Palette mit kaputten osb Platten bekommen kannst...... das sind Platten die z.B. mal kontakt mit einem Stabler hatten oder verladen verunglückt sind. Ich hab solche Platten mal bestellt und da war halt nur bei allen Platten die Nute kaputt..... aber die hab ich dann abgeschnitten und dan ging es auch

 

Ich würde Gipskarton nehmen. Wobei ich vielleicht an der einen oder anderen Stelle doppelt beplanken würde. Dann kann es pfiffig sein eine Lage OSB mit einer Lage Gipskarton abzudecken. Ich mag die Optik von OSB nicht so, aber als hintere Lage kann man eine Menge mehr an die Wand hängen.

hth

 

Wenn es gar nicht anders geht, würde ich den Ausbau in Etappen machen. Also erst eine Seite, dann die andere u.s.w. Du kannst dann schon mal dorthin umziehen und den Sommer über ausbauen und auch basteln, werkeln etc.

OSB gibt es auch hin- und wieder im Angebot. Die Etappen würde ich also immer dann angehen, wenn das Material im Angebot ist. Die Dicksten Platten müssen es ja dann auch nicht sein.

 

So etwa werd ich das wohl machen,Gipskarton wollt ich nicht nehmen da ich so einiges an die wand hängen möchte,es soll ja eine "Bastelbude"und kein Wohnzimmer werden.

 

Gibt doch den BM mit 25% auf alles was keinen Stecker hat
Jetzt grade wieder glaube ich

 

Den 25%er gibt es nicht mehr lang, aus P wird B.

 

So einen hab ich leider nicht in der nähe,aber ich muss den Zimmermann am Ort mal fragen was er so da hat.Manchmal ist der sogar günstiger.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht