Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Ölen von Holzoberflächen - eigentlich ganz einfach

08.10.2012, 19:27
Hallo,

das Theme Holzoberflächen Ölen kam ja hier schon öfter. Da ich auch sehr oft gefragt werde, wie ich Holzoberflächen öle, habe ich einmal meine derzeitige Methode in Form eines Videos festgehalten




Diese Vorgehensweise funktioniert mit jedem beliebigen Exzenterschleifer. Die im Video gezeigten Polierpads habe ich nun auch von einem anderen Hersteller als Muster bekommen, konnte diese aber noch nicht testen.

Mit der gezeigten Methode sind tolle Holzoberflächen nahezu garantiert.

Gruß

Heiko
Bewerten: Bewertung 9 Bewertungen
23 Antworten
Munze1  
Super Video und tolle Oberfläche. Danke Heiko.

 

Hast Du Dich schon mal für Werbevideos beworben? Klasse gemacht, das Video wird auf jeden Fall gespeichert.

 

Sehr informativ
hast du auch Tips parat für etwas zähes Öl ?

 

Hallo,
Zitat von HansJoachim
hast du auch Tips parat für etwas zähes Öl ?
Dickflüssige Öle sind ja meist Schichtbildend, sollen also auf der Fläche bleiben. Ein Beispiel dafür wäre das Hartwachsöl voin OSMO. Wenn ich mal solches Öl verwende, trage ich mehrere möglichst dünne Schichten auf. Dann aber mit Zwischenschliff. Mit Trockenzeiten vergehen dann schon mal mehrere Tage bis eine Woche, bis eine perfekter Oberflächenaufbau gemacht ist. Daher nehme ich diese Öle auch nicht mehr so gerne.

Gruß

Heiko

 

Zitat von holzbastler
Hallo,

Dickflüssige Öle sind ja meist Schichtbildend, sollen also auf der Fläche bleiben. Ein Beispiel dafür wäre das Hartwachsöl voin OSMO. Wenn ich mal solches Öl verwende, trage ich mehrere möglichst dünne Schichten auf. Dann aber mit Zwischenschliff. Mit Trockenzeiten vergehen dann schon mal mehrere Tage bis eine Woche, bis eine perfekter Oberflächenaufbau gemacht ist. Daher nehme ich diese Öle auch nicht mehr so gerne.

Gruß

Heiko
Schade, jetzt hatte ich gehofft was neues zu erfahren. Aber deine Erfahrungen musste ich leider auch machen.

 

Hallo Heiko,
Danke für dieses geniale Lehrvideo. Echt toll wie Du das machst.

Die Polierpads habe ich noch nicht eingesetzt. Die weissen Dinger heissen bei Festool Poliervlies. Ist das richtig?

Mein nächstes Projekt wird ein Regal mit Unterschränken 2 x 2m, 40cm tief. Kannst Du den Ölbedarf nach Deiner Methode in etwa einschätzen?

Viele Grüße
Olli

 

Hallo Olli,

ja die Pads heißen so. Aber warte mit dem Kaufen noch, bis ich die Alternativen testen konnte. Dauert noch ein paar Tage.

Der Ölverbrauch bei dieser Methode ist sehr gering. Für dieses Regal:
http://holzwerkerblog.de/meine-mobel...gal-aus-buche/
habe ich keine 2 Liter gebraucht. Und das waren ca. 23m² Fläche, die ich da geölt habe.

Gruß

Heiko

 

Hallo Heiko,
danke für die Infos!
Ich kann noch warten. Das laufende Projekt will ja erst fertig gebaut werden. Kannst Du bitte in Deinem Blog oder hier über die neuen Pads berichten.
Viele Grüße
Olli

 

Hallo Olli,

bald wird es ein zweites Video mit einigen Ergänzungen geben. Das dauert aber noch gut zwei Wochen, eher komme ich nicht dazu, da ich noch ein anderes Video in Arbeit habe.

Gruß

Heiko

 

MicGro  
Danke für dieses tolle Video, hab einiges gelernt.

 

Super Video und Anleitung. Vielen Dank für die Vorführung.
Das werde ich mir mal speichern.

 

tolles Video

auf deiner Seite habe ich auch eine anleitung gefunden wo du dein eignes Öl gemischt hast nutzt du das den noch oft wollte mir auch mal die zutaten holen und es probieren seid einiegen jahren nutze ich immer das Clou Fussboden und Möbelöl und bin sehr zufrieden damit

polier das immer mit einem filz von 3M oder mit P320

 

Brutus  
Dieser Thread ist einfach zu wertvoll um weit hinten sein Dasein zu fristen, daher hoch damit. Sehr schön ausgeführt und es bleibt auch etwas hängen, nicht nur von diesem einen, sondern auch von den anderen Videos, toll gemacht holzbastler, Hut ab und bitte mehr davon, das ist wirklich eine Bereicherung für unser Forum ;O)

 

Hallo Brutus,

danke für das Lob. Zum Öl- Video gibt es inzwischen auch noch ein Update:



Gruß

Heiko

 

Habe ein Haus was innen komplett mit Holzvertäfelung versehen ist. Anhand dieses Videos habe ich nun weitere Informationen zur Aufarbeitung dieser Wandoberfläschen erhalten.

Vielen Dank dafür.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht