Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Novus J-18 Klammern nachfüllen

01.06.2015, 16:23
Hallo,

im Keller meines Vaters habe ich einen alten Handtacker gefunden, einen Novus J-18. Nach einer halben Ewigkeit rumprobiererei habe leider nicht rausfinden können wie genau man Klammern nachfüllt bei dem Ding. Der Hersteller reagierte bislang leider nicht auf meine E-Mails und Google hat mich leider auch nicht weiter gebracht, da dachte ich mir: vielleicht weiß es hier ja jemand.

Vielen Dank schonmal im Voraus!
 
Handtacker, Klammern nachfüllen, Tacker Handtacker, Klammern nachfüllen, Tacker
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
16 Antworten
Sie mal unter dem Link nach, da wird das wechseln von Klammern gezeigt, ist zwar der NOVUS 19, sollte aber ähnlich sein.

KLICK Mich

 

Leider nein, der Novus 19 ist völlig anders aufgebaut.

 

Woody  
Ich könnte mir vorstellen, dass man das Teil, welches ich im Bild eingekreist und mit einem Pfeil versehen habe, von links und rechts gleichzeitig zusammendrückt und so rausziehen kann. Dann das Tackernadelmagazin reinschieben und mit diesem "Schieber" zumachen.

Kenne das Modell nicht, aber mein Tacker NoName sieht ähnlich aus.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Unbenannt.PNG
Hits:	0
Größe:	75,6 KB
ID:	34032  

 

Zitat von Woody
Ich könnte mir vorstellen, dass man das Teil, welches ich im Bild eingekreist und mit einem Pfeil versehen habe, von links und rechts gleichzeitig zusammendrückt und so rausziehen kann. Dann das Tackernadelmagazin reinschieben und mit diesem "Schieber" zumachen.

Kenne das Modell nicht, aber mein Tacker NoName sieht ähnlich aus.
eine/r/ weiss immer wie es geht
Woody hast recht ..Identisch (auf den ersten Blick)
sollte so funzen

 

Zitat von greypuma
eine/r/ weiss immer wie es geht
Woody hast recht ..Identisch (auf den ersten Blick)
sollte so funzen
Viel Dank für eure Mühe, leider klappt das auch nicht. Eventuell sollte ich mich mit dem Gedanken anfreunden das der Tacker mittlerweile schlicht und einfach hinüber ist und ich mich nach einem neuen umsehen sollte.

 

Mach doch mal ein Bild von deinem Tacker - vielleicht finden wir ja doch noch 'ne Lösung.

 

also wenn er einen Novus J18 hat ,müsste der SO aussehen ..........................
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Unbenannt.JPG
Hits:	0
Größe:	20,8 KB
ID:	34041  

 

Abgesehen davon das meiner schwarz ist kommt das Bild hin. Ich mache gerne auch nochmal ein Bild sobald ich von der Arbeit nach Hause komme.

Aber ich befürchte das das Problem wo anders liegt. Ich habe mal mit einer Taschenlampe in den Tacker hinein geleuchtet. Es scheint als ob da noch Klammern drin wären die sich irgendwie verklemmt haben. Ich denke ich werde erst einmal versuchen diese Klammern da irgendwie raus zu bekommen.

 

Prima wäre einmal eine Großaufnahme von dem hinteren Teil also bitte nicht von der Seite Fotografieren, sondern von hinten, das silberne ende oben im Bild nicht das Rote. Eventuell auch mal bild von der hinteren Seite wäre eventuell hilfreicher.

 

Das hier wurde mir geschrieben als Antwort
Am 05.08.2015 um 09:02 schrieb Service:
Guten Morgen

im Anhang finden Sie die Verpackungsmanschette des J-18.

Die Erläuterungen auf dieser sind die einzigen Funktionserklärungen, die es für dieses Gerät gab/gibt.

Eigentlich ganz einfach: Schieber hinten aushaken, herausziehen, Klammern oder Nägel lt. Abbildung einführen, Schieber wieder rein und einhaken.
Mit dem Drehknopf oben kann man die Schlagkraft verstellen.

Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.


Mit freundlichen Grüßen

Novus Büro- & Befestigungstechnik
Novus Mehr Platz System

i.A. Uwe Büher
Service Abteilung

Tel.: +49 591/9140-457
Fax: +49 591/9140-94457
service@novus-dahle.com
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Tacker.jpg
Hits:	0
Größe:	129,4 KB
ID:	35105  

 

Hoffe daß das Bild nun etwas größer ist und man es besser erkennen kann.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Tacker.jpg
Hits:	0
Größe:	79,8 KB
ID:	35106  

 

Hallo,

vielen Dank für die Antworten. Hätte nicht erwartet das sich darauf noch einmal jemand meldet. Mittlerweile habe ich herausgefunden das das Problem schlicht und einfach alte Tackernadeln sind die aus dem Tacker nicht mehr heraus wollen. Ich habe das Problem gelöst in dem ich einen neuen Tacker gekauft habe.

 

Woody  
Zitat von mahoni1401
.............

Eigentlich ganz einfach: Schieber hinten aushaken, herausziehen, Klammern oder Nägel lt. Abbildung einführen, Schieber wieder rein und einhaken.
..................

genau das hab ich dem TE ganz am Anfang auch gesagt

 

Na dann ist das Problem ja auch gelöst

 

Zitat von Woody
genau das hab ich dem TE ganz am Anfang auch gesagt
will ja nicht ..motzen..aber da kommt wieder die WEGWERFGESELLSCHAFT zum Vorschein
SCHADE ..ICH hätte das repariert ,hatte schon öfter eingeklemmte Tackernadeln ,mein Tacker ist von Bosch ,gefühlte 30 Jahre alt und funzt immer noch!!

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht