Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Noch ein Bosch-Radio???

02.12.2015, 04:44
Schönen guten Morgen

Ich bin grad mal wieder etwas am stöbern im Netz und was find ich da?? Da gibt es doch tatsächlich auf der Insel noch ein grünes Radio?!?!?!?! Ein Radio aus der Grünen Bosch Serie, allerdings nur für das 10,8V System..... ***KLICK***

Und auf Amazon ist es doch tatsächlich auch schon gelistet... ***KLICK***
so langsam versteh ich die Bosch-Welt wirklich nicht mehr

Wenn da von Seitens Bosch ne Erklärung kommen würde zur Aufklärung dieser verschiedenen Produktpolitik würde ich mich echt freuen... lange betteln wir und dann kommen gleich 2 verschiedene, aber eben auch wieder nicht überall???!!!???!!! Denn das Modell, welches wir hier im alten Germanien kennen und kaufen können gibt es auf der Insel ja auch

Schönen Tag euch allen noch

MfG keinerle
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
30 Antworten
Das sieht dem blauen ziemlich ähnlich aus.

Vielleicht sind die deutsche Radiokanäle, einfach nur zu Schei.... um genügend Radio hier zu vertreiben. Da drüben haben die doch die BBC.
Mal ehrlich, wen interessiert einem die Verkehrslage in der Werkstatt? Oder ein paar scheinbar lebensunerfahrene pseudo "Komiker", die einen Witz erzählen (untertont mit Lacher, sodass auch jeder weiß, dass es lustig sein sollte) und dieser Höhepunkt des Tages wird den ganzen Tag wiederholt "Was ist grün und macht nicht quack? Ein gemalter Frosch! Hahahahahaha! Schalten Sie ein, bei **** und dämlich, jeden Morgen..."

Aber wer nichts besseres gewohnt ist....

 

Geändert von Der1ASchaffer (02.12.2015 um 05:36 Uhr)
Und ja, ich bin nicht so gut drauf...

 

Janinez  
Tja ist ja nicht das erste Gerät, das es bei uns nicht gibt und es stimmt es sieht dem Blauen sehr ähnlich........................

 

Habe ich bereits vor Ca. 1,5 Monaten entdeckt, war bei den Franzmaennern schon zum Testen, und kommt im Jänner bei uns in den Handel, hatte dazu auch nen Thread gemacht

 

Janinez  
aber irgendwie würde ich gerne verstehen, warum es sowas bei uns nicht gibt.................

 

Zitat von Janinez
aber irgendwie würde ich gerne verstehen, warum es sowas bei uns nicht gibt.................
Antwort:
Zitat von Der1ASchaffer
Vielleicht sind die deutsche Radiokanäle, einfach nur zu Schei.... um genügend Radio hier zu vertreiben. Da drüben haben die doch die BBC.


Die Franzmänner haben Virginradio, NRJ, ...
Was haben wir?

 

Janinez  
vielleicht sollten wir einen eigenen Bosch-Sender haben............................................. ...

 

Es wirde, wenn ich mich recht entsinne, anfang nöchsten Jahres bei uns auf den Markt kommen. Irgendwo hier war das mal Thema gewesen und, ich bin mir nicht sicher ob es Kathrin oder Susanne war, wurde bestätigt, dass es auch in D verfügbar sein wird.

#Woody4Tester

 

Funny08  
Zitat von Janinez
vielleicht sollten wir einen eigenen Bosch-Sender haben............................................. ...
Wer hindert dich ? Ich seh es schon vor mir -" Heut live aus dem Studio "Werkstatt Eins-München" mit Moderatorin Janinez"

ZUr Frage wieso die Geräte so unterschiedlich auf den Markt kommen - dafür gibt es sicher viele WIssenschaftler welche ein heiden Geld verdienen um Marktstudien zu machen - die empfehlen dann - dieses Gerät passt da besser, dieses da - oder wir bringen erst mal dieses, das ist für diese Kundschaft momentan interessanter, danach bedienen wir den Rest.... Marketingstrategien halt

 

Wieder ein neues Radio und wieder nur das analoge Radio ....
Inzwischen sollten die DAB+ Empfänger günstig genug sein.
(Für die Radio-Entwickler: Das IC "Si4688" von Silicon Labs kostet im einzelpreis 6€ und empfängt DAB/DAB+ und FM ....)

Ich habe beim neuen Auto direkt die DAB+ Empfangsmöglichkeit mitbestellt und höre nun deutlich mehr Radio im Auto.

Hier in NRW gibt es "nur" 23 digitale Radiosender. In Bayern sogar 69 ( ! ).
Bundesweit gibt es diese Sender frei zu empfangen:

  • Absolut relax
  • Deutschlandfunk
  • DKultur
  • DRadio DokDeb
  • DWissen
  • ENERGY
  • ERF Plus
  • Klassik Radio
  • RADIO BOB!
  • Radio Horeb
  • Schlagerparadies
  • sunshine live
Meine Favoriten sind BOB (Sehr Rock-Lastig) und Sunshine Live (Elektronische Musik).
Radio ENERGY strahlt zu Bundesligazeiten das Programm von Sport1.fm aus, also alle Spiele Live in voller Länge ohne Werbeunterbrechung!

Auf Landesebene veriiert das Programm dann. In NRW gibts da nur die WDR-Sender. zusätzlich.

Das alte DAB-Radio war ne totgeburt. Das DAB+ ist deutlich besser ausgebaut. Der "Point of no Return" ist bereits lange überschritten.

So, genug Werbung für das Digitalradio.
Btw, ich arbeite weder dafür, noch für einen Hersteller in der Branche.

Ein Bauradio fehlt mir noch, aber bisher gibts nur von Makita eines mit DAB+. Also weiter warten oder Makita kaufen ;-)

Vg!
Sebastian

 

Das Radio hab ich aus der blauen Serie. Ich muss sagen ich bin sehr zufrieden. Der "Überrollbügel" fängt schon den einen oder anderen Sturz ab. Was auch schon passiert ist. Dazu gibt's ein Netzteil und ein Audiokabel zum Anschließen eines Players.

 

Anstatt DAB+ sollten alle Radios zur weihnachtszeit einen Anti-Wham-Knopf haben. wäre viel sinnvoller

#Woody4Tester

 

Hallo keinerle,

Bosch hat verschiedene Verkaufszonen (Europa, UK, Asien...) in denen sich die einzelnen Gebiete (oft) selbst für bestimmte Produkte entscheiden können. In dem Fall wurde für Deutschland das PRA Multipower gewählt. Wenn du weiter recherchierst, wirst du auch (große) Preisunterschiede feststellen, die zeigen, dass diese Entscheidung eine gute war.

 

Funny08  
Zitat von Holzbeinschnitzer
Anstatt DAB+ sollten alle Radios zur weihnachtszeit einen Anti-Wham-Knopf haben. wäre viel sinnvoller

#Woody4Tester
dann würde ja fast nichts mehr laufen

 

Zitat von Holzbeinschnitzer
Anstatt DAB+ sollten alle Radios zur weihnachtszeit einen Anti-Wham-Knopf haben. wäre viel sinnvoller

#Woody4Tester
Zitat von Radio-BOB: "Wham mit „Last Christmas“ haben bei RADIO BOB! Hausverbot!" Das zeigt auch dieses Video eindrucksvoll.
Also doch DAB+

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht