Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

NIKOLAUS - das 6. Türchen

06.12.2014, 00:11
Ekaat  


Vor 1671 Jahren starb eine der wenigen aus der kirchlichen Tradition historisch belegten Figuren: Nikolaus, Bischof von Myra/Türkei: Im Jahre 343 n. Chr..

Der Grund für die Verehrung Nikolaus’ ist der Legende nach die Rettung der Stadt Myra vor einer Hungersnot: Er klaute von einem für Byzanz bestimmten Schiff eine größere Menge Korn; in Byzanz angekommen wunderten sich die Schiffer, daß trotzdem kein Pfund an der Menge fehlte. Auch sonst war er kein Kind von Traurigkeit: Beim Konzil zu Nicäa watschte er den christlichen Presbyterianer Arius wegen einer Glaubensauslegung ab.

Daneben ranken sich noch andere Legenden um seine Person, die hier anzuführen ich mir erspare.

Im 10. Jahrhundert wurde Nikolaus, mittlerweile als Heiliger verehrt, in Deutschland zur Kultfigur. In der Nacht vor seinem Todestag kommt er in die Häuser der Menschen, meist ungesehen und stets in Begleitung eines schmuddeligen Knechts, der das Symbol für das besiegte Böse war. Schmuddelig deswegen, weil er durch die Kamine rutschen mußte; Nikolaus tat sich diese Tätigkeit nicht an. Regional unterschiedlich wird dieser Kerl Knecht Ruprecht, Hans Muff, Belzen-Ruppert, Belsennickel, Knecht Nikolaus, Nickel, Aschen- oder Butterklaas, Bartel, Pelzmärtel, Hans Trapp, Krampus, Klaubauf oder de Swarte Piet genannt. Um letztgenannte Person ist in den Niederlanden gerade ein Streit unter dem Vorwand des Rassismus entbrannt. Schaut man sich die geschichtliche Herkunft dieser Person an, erkennt man, daß es sich nicht um einen Schwarzafrikaner handeln kann.

Als strafender Mann in rotem, pelzbesetzten Mantel wurde er erst im 19. Jahrhundert von einer bigotten Gesellschaft kreiert, die ihn als Erziehungsmittel mißbrauchte.

In diesem Sinne:
Lustig, lustig, tralla-la la la –
Nun ist Niklas’ Abend da!


Rätsel:

Zwei Teile hat das Wort,
Dies steht am ersten Ort:


Dieses Teil ist weiblich,
Scharf ist’s unbeschreiblich!
Sie hat auch steile Zähne,
Doch Lippen hat se keene.
Sie macht auch gern die Schnitte
Wenn ich sie darum bitte.


Der zweite Teil kommt jetzt –
Nun schaut nicht so entsetzt!


Das Wort kann vielerlei bedeuten,
Besonders bei gebild’ten Leuten.
Vor’n Mund genommen ist’s nicht gut.
Zerknüllt hilft’s manchmal gegen Wut.
Der Wind treibt’s herbstlich vor sich her;
Am Baume hängt davon mehr.
Im Holze tut es seinen Job.
Nun fangt mal an und kratzt den Kopp!
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Adventskalender 2014.jpg
Hits:	0
Größe:	122,2 KB
ID:	30123  
Bewerten: Bewertung 4 Bewertungen
44 Antworten
Ecki... lass dch drücken ... und dein Rätsel ist spitzenmäßig aufgebaut

 

Das ist ein tolles Rätsel von Dir. Ich bin ja gerade auf der Suche nach so einem Teil für meine Bandsäge. Ich wünsche allen einen schönen Nikolaustag.

 

Janinez  
Ein schönes Türchen - eine Kinderzeichnung von Dir?
(Sägeblatt )

 

Woody  
Herzige Zeichnung, tolles Rätsel (ich tippe auch auf Sägeblatt) und interessante Informationen zum Nikolo. Danke Ecki.

 

Allen einen schönen Nikolaus

 

Auch ich wünsche euch allen einen schönen Nikolaustag! Und hoffentlich kommt auch wirklich der Nikolaus und nicht sein "netter" Gehilfe

 

Bine  
Sehr Interessant Ekaat .
Wünsche allen einen schönen Nikolaustag

Das Sägeblatt
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	06.12.jpg
Hits:	0
Größe:	44,8 KB
ID:	30129  

 

Funny08  
Nicht schlecht Ekki - garnicht schlecht Schönen Nikolaus @ all

 

liche Nikolausgrüße aus dem schönen Bayern.

Du hast das Sägeblatt ganz toll umschrieben

 

Der arme Hase soll es den zu Weihnacht geben , schönes Türchen gefällt mir

 

Um euch auf den Stand von 2000 zu erinnern.... Es gibt ihn offiziell nicht mehr
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	SantaClaus.jpg
Hits:	0
Größe:	44,4 KB
ID:	30133  

 

Janinez  
ja guuut aber das ist ja überm großen Wasser - zu uns kommt er schon noch......

 

Ekaat  
Unser Weihnachtsmann ist ein weihnachtsmann und hat nicht mitbekommen, daß St. Claus verblichen ist.

 

Janinez  
genau, das ist ja der für die Amerikaner, die haben jetzt halt Pech gehabt

 

Euch auch schönen Nikolaustag!
...und trinkt nicht so viel Glühwein.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht