Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Neuste Technik der Firma AEG

04.01.2013, 11:53
Geändert von Pirenci (07.01.2013 um 15:29 Uhr)
******* Spaßticker ******* Witziges zum Mitnehmen ****** Spaßticker ****** Witziges

Mir liegen aktuell Pläne vor (siehe Bild), über die neusten Innovationen und Forschungen von einem Konkurrenten der Fa. Bosch.
Es scheint ein absoluter Durchbruch auf dem Gebiet der ökologischen Technologie zu sein!
Besondere Aufmerksamkeit gilt der Problemlösung des Schlagbohrens.
Ganz exklusiv liegt mir Beweismaterial vor, welches die energiesparende Technik der Fa. AEG offenbart. Somit wird nun auch in der Werkzeugtechnologie eine Ernegiewende stattfinden.

__________________________________________________ ________________________
Ich beziehe Stellung, dies ist nur ein Spaß und ich möchte nicht die Firma AEG angreifen.
Ich hoffe das wird mit dem Bild deutlich, für mich als Anhänger dieses Forum´s ist es klar das Konkurrenz von Bosch durch den Kakao gezogen werden kann.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_0361[1].jpg
Hits:	0
Größe:	50,9 KB
ID:	16664  
 
Bohrmaschine, Fun, Schlagbohrer, Spaß Bohrmaschine, Fun, Schlagbohrer, Spaß
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
5 Antworten
Hallo Pirenci
auch habe Deinen Bericht als Spass aufgenommen.Nur möchte ich kurz anmerken,
für BOSCH gibt es keine Kongurrenten sondern nur Mitbewerber und wegen des
besonderen Schlagwerk ist SKIL(eine Tochter von BOSCH) immer schon allen
eine Nasenlänge voran.Der neue Multi-Bohrer 6950 Torro hat ein spezielles Raster
schlagwerk ,mit dem man bis 10mm in Beton ohne Probleme bohren kann(selbst-
getestet)
herzliche Grüße und ein lautes HALLAI

 

Ach Weingart,
Dieses Thema ist komplett unernst gemeint. Da sind jegliche Anmerkungen eigentlich nicht nötig.
Entschuldige, aber genau aus diesem Grund, werde ich deine Aussage nicht prüfen und auch nicht weiter kommentieren. Da du wahrscheinlich durch und durch recht hast.

Viele liebe Grüße,
Pir.

PS: Nicht bös nehmen.

 

Dazu muß ich anmerken, daß ich diese Geheimpläne schon vor mehr als 20 Jahren in Augenschein nehmen durfte. Aus Gründen der Geheimhaltung habe ich bis jetzt nichts dazu gesagt ...

 

Hehe,
ich muss gestehen, ich habe gerade das Gefühl das du mich verstehst.
Danke Elektrodummy.

 

Aus Gründen des Tierschutzes finde ich den Entwurf gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz viel schlecht. Ansonsten lieg ich gerade brüllend auf dem Boden... Vor Lachen....

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht