Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Neues Gewächshaus/ Treibhaus. Worauf ist zu achten??

09.08.2011, 12:00
Hallo,
wir wollen uns ein neues Gewächshaus anschaffen.
Bisher habe ich so gut wie keine Ahnung davon.
Hauptsächlich wollen wir im Frühjahr Gemüse anziehen und über den Sommer Tomaten, Paprika, Chili und evtl. Gurken darin wachsen lassen.
Überwintern werden dort nur wenige Pflanzen, die auch Frost abkönnen.
Die größe soll um die 5 m² liegen. Bisher geplant habe ich ein Fundament aus Gehwegplatten, die ich hochkannt in die Erde einlasse, um evtl. einen Ortswechsel durchführen zu können.

Worauf muss ich denn achten. Reicht ein günstiges bei eBay für unter 200 € oder muss es ein teures sein??

Wann ist der richtige Zeitpunkt?? Soll ich jetzt kaufen, da im Winter bestimmt keine gekauft werden und vllt. ein Abverkauf stattfindet oder soll ich im Frühjahr kaufen, wenn die meisten Gewächshäuser verkauft werden??
 
Garten, Gewächshaus, Tipps Garten, Gewächshaus, Tipps
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
53 Antworten
hast Du schon über einen Selbstbau nachgedacht? Je nach Scheibengröße kann man das Spezialglas bei Gewächshausbauern (Unternehmen die die Häuser 3-4 Nummern größer bauen) als Restmaterial erwerben und direkt gute Tipps für den bau mit einfangen

 

Was ich dir nicht empfehlen kann sind günstige Foliengewächshäuser. Diese gibt es auch in der Größe von 5 m². Kosten nicht viel und wehen beim erstem gr0ßen Sturm weg.
Achte darauf, dass das Gewächshaus automatische Dachfensterheber hat oder das Du diese zumindest nachrüsten kannst.

 

An so nen Selbstbau habe ich schon nachgedacht. Erst recht, da jemand aus der Familie Fenster verkauft... Das Problem dabei ist, dass das Gewächshaus zum Teil unter einer 25 Jahre alten Kastanie steht. Und wenn der Wind da mal durchpfeift, dann knallt so einiges auf die Glasscheiben. Ich weiß nicht, ob die das so einfach mitmachen!?!

Also so n Foliengewächshaus will ich auf keinen Fall... Ich finde, die sehen nicht so toll aus und viel vertrauen bei nem Sturz eines Astes oder so habe ich auch nicht!

Bisher habe ich an ein Alu-Gewächshaus mit Hohlkammerplatten nachgedacht...
Habt ihr da schon Erfahrungen??

 

gegen Aufprallschäden bist Du bei keinem Gewächshaus geschützt, aber Kunststofffenster machen wohl die wenigsten Schwierigkeiten bei einem Schaden

 

Also ich habe ein Glasgewächshaus mit Alu-Profilen.(Geschenkt bekommen) Größe 3,6 m x 2,6m. 96 Scheiben(Nörpelglas heist das glaube ich). Steht frei im Garten, also keine Probleme mit umherfliegenden Teilen. Habe die Aluprofile auf Lerchenbalken geschraubt. Diese liegen auf etwas Schotter, in den Ecken liegen die Balken zusätzlich auf Gehwegplatten. Achte auch auf die automatischen Fensteröffner. Fenster gehen dann ab einer bestimmten Temp. automatisch auf und zu. Brauchst dich um nix zu kümmern. Bei Ebay würde ich keins für 200 € kaufen. Kauf dir ein vernünftiges z. B. im Baumarkt. Ich würde es im Herbst / Winter kaufen. Alu mit Hohlkammerplatten würde ich bei einem neuen auch kaufen. Mein Nachbar hat ein eines, ist davon begeistert. Ging leicht aufzubauen. Er hat es auch auf Lerchenbalken geschraubt und dann Erde dran. Ist dann fest mit Boden verbunden. Dann fliegt es nich weg.
Bei Fragen einfach nochmal melden.
Gruß Sascha

 

Zitat von benjyhh
Bisher geplant habe ich ein Fundament aus Gehwegplatten, ...
Wurde hier ja auch schon angesprochen. ich würde kein durchgängiges Fundament machen, sondern Punktfundamente oder ein Ringfundament aus Gehwegplatten

 

Als wir haben uns vor 2 Jahren ein Aluminium-Gewächshaus gekauft, welches auf einem Punktfundament steht (auf dem ein Rahmen aus Holzbalken liegt). In das G. haben wir einen kleinen mittigen Weg aus Platten gelegt und am Kopfende steht ein kleiner Pflanztisch.
Es hat bei uns den gleichen Zweck, den es auch bei Dir erfüllen soll.
Es sollte aber auf jeden Fall ein Fenster haben.
Der Aufbau war zu zweit recht einfach.
Der Vorteil bei diesen Gewächshäusern ist, dass die Doppelstegplatten einen hohen UV-Schutz und optimale Wärmedämmung bieten.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_1851.jpg
Hits:	0
Größe:	104,0 KB
ID:	5484  

 

sonouno  
bei Selbstbau würd ich nur die Hälfte verglasen...die andere in Holz verschalen...
find ich optisch schöner und auch leichter zu bauen... und billiger ! ;-))

 

Zitat von benjyhh
An so nen Selbstbau habe ich schon nachgedacht. Erst recht, da jemand aus der Familie Fenster verkauft... Das Problem dabei ist, dass das Gewächshaus zum Teil unter einer 25 Jahre alten Kastanie steht. Und wenn der Wind da mal durchpfeift, dann knallt so einiges auf die Glasscheiben. Ich weiß nicht, ob die das so einfach mitmachen!?!

Also so n Foliengewächshaus will ich auf keinen Fall... Ich finde, die sehen nicht so toll aus und viel vertrauen bei nem Sturz eines Astes oder so habe ich auch nicht!

Bisher habe ich an ein Alu-Gewächshaus mit Hohlkammerplatten nachgedacht...
Habt ihr da schon Erfahrungen??
Hohlkammerplatten, für senkrechte Flächen: Ja. Für die Abdeckung, Bei Kastanien, Hagel usw.: Nein, da bevorzuge ich Acrylglas, min. 4mm stark. Mein Gewächshaus (siehe Projekte) ist mit 4-/5mm starkem Acrylglas gebaut.

 

Zitat von sonouno
bei Selbstbau würd ich nur die Hälfte verglasen...die andere in Holz verschalen...
find ich optisch schöner .... ! ;-))
Das ist eindeutig Geschmackssache Ein Treibhaus mit Holzwänden könnte ich mir überhaupt nicht vorstellen

 

Zitat von DirkderBaumeister
Das ist eindeutig Geschmackssache Ein Treibhaus mit Holzwänden könnte ich mir überhaupt nicht vorstellen

Gewächshaus mit Holzwänden sind nicht üblich, denn sie sind innen zu finster für Pflanzen,

 

Zitat von Holzfan
Gewächshaus mit Holzwänden sind nicht üblich, denn sie sind innen zu finster für Pflanzen,
Das kommt wahrscheinlich noch hinzu!

 

sonouno  
na Jungs....ihr denkt falsch... probierts nochmal...evtl kommt ihr ja drauf wie ich das meine.... ;-))

 

Zitat von sonouno
na Jungs....ihr denkt falsch... probierts nochmal...evtl kommt ihr ja drauf wie ich das meine.... ;-))
Sag es doch einfach! bzw. schreib es!!!

 

sonouno  
Zitat von DirkderBaumeister
Sag es doch einfach! bzw. schreib es!!!
könnt ich ja machen...aber dann denkt ihr ja nix !

http://www.beckmann-kg.de/websale7/?Ctx={ver%2f7%2fver}{st%2f3ec%2fst}{cmd%2f0%2fcmd} {m%2fwebsale%2fm}{s%2fbeckmann%2fs}{l%2f01-aa%2fl}{type%2fdetail%2ftype}{fc%2fx%2ffc}{p1%2f06 c3a01252ca5471519fcf7b372cad54%2fp1}{md5%2f8d51db6 37fea966a880eedcba2385e23%2fmd5}&act=load_tpl&tpl= 01-aa/ws_product_pop.htm&prod_index=GBM&prod_number=GBM& bigPic=0

er wird sowas wollen, denk ich mal

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht