Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Neuerung in den Wissensartikeln

15.06.2011, 15:05
Kathrin  
Liebe Community,

wir möchten euch eine Neuerung im Bereich der Wissensartikel vorstellen.

Wir haben ab heute ein Minimum von 750 Zeichen für einen Wissensartikel festgelegt.
Unter diesem ist keine Veröffentlichung möglich.
Wir wollen damit die Qualität unserer Beiträge erhöhen.

Dass 750 Zeichen kein Problem darstellen, zeigen eure bisherigen WIKI- Beiträge :=)


Liebe Grüße
Kathrin
 
Wissensartikel Wissensartikel
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
13 Antworten
Keine schlechte Idee. Find ich gut.

 

Gute Idee,nichts ist schlimmer als ein Artikel der da Aufhört wo es grade Interessant wird.

 

naja Hoppel ob Qualität und Quantität da unbedingt immer was miteinander zu tun haben... ich weiß nicht.... aber ich finde es trotzdem gut mit der neuen Regelung! Qualität setzt ja doch ein bisschen Quantität voraus

 

Uff !!!

Da hab ich ja noch mal Glück gehabt !

Habe noch keinen Wissens Artikel verfasst und kann somit auch nicht in´s

Fettnäpfchen getreten sein !

Nicht das mein Imaginärer Artikel noch Anstößig und nicht der Vorgaben konform

wäre.

Und wie man sicherlich erlesen kann finde ich diese Regelung für nicht so toll.

Mir persönlich gefallen ja gerade kurze pregnante Erklärungen.

Aber Ihr wisst ja sicherlich was Ihr vorgebt.

Grüße aus dem Oberfranken

 

naja 750 Zeichen sind eigentlich ja auch nicht unbedingt viel. Ich gab dir recht ich mag auch keine Seitenlangen Abhandlungen, ich denke man muss das gesunde Mittel finden

 

Werden dann alle W-Artikel unter 750 Zeichen gelöscht ?

 

Kathrin  
Zitat von Holzfan
Werden dann alle W-Artikel unter 750 Zeichen gelöscht ?
Nein, wir haben den 15.6.2011 als Stichtag festgelegt.

 

find ich etwas Übertrieben. Um z.B den Unterschied zwischen einer Potzidriv Schraube und einer Philips Schraube zu erklären reichen ca 140 Zeichen. Mehr ist nicht automatisch besser.

 

Brutus  
Vielleicht einen kleinen Button um wissentlich unter den 750 Zeichen zu bleiben weil es zu manchen Themen eben, oder zumindest im Moment nicht mehr zu schreiben gibt ?
Wäre aber wohl widersinnig, dann hätte man die 750 Zeichen nicht einführen brauchen, also wieder streichen ;O)

 

Funny08  
Wieso wird das nicht in Punkten Unterschieden - manche Sachen könnnen wirklich mit einigen worten erklärt werden - evtl sollte man überlegen, für weniger als 750 Zeichen gibt es "nur" 50 Punkte - für mehr dann die 350

 

Kathrin  
Zitat von gnagflow
find ich etwas Übertrieben. Um z.B den Unterschied zwischen einer Potzidriv Schraube und einer Philips Schraube zu erklären reichen ca 140 Zeichen. Mehr ist nicht automatisch besser.
Hier würde sich ein Wissensartikel "Schrauben" anbieten, der mehrere Arten erklärt.
Solche Zusammenfassungen würden auch User einen besseren Überblick geben, die nicht wissen, was eine Philips Schraube ist und nie nach diesem Begriff suchen würden.

So stellen wir uns unsere Wissensartikel vor - komplexer:=)

 

Wieviel Text sind eigentlich 750 Zeichen ?
Ich schreibe halt bis das Tema ziemlich erschöpft ist.

 

Ekaat  
Zitat von Kathrin
...So stellen wir uns unsere Wissensartikel vor - komplexer:=)
Genau an das hatte ich gedacht, als ich mir die Fürs und Widers der Kommentatoren durchlas. Das Wissensforum sollte m. E. nicht dudenmäßig aufgebaut sein (Hammer, der, Werkzeug zum >hämmern« Es gibt Schlosser- Schreiner-, Zimmermanns-, Maurer-, Scharier,- Dengel-, Vorschlag-, Klavierstimmhämmer und viele mehr. Auch im Ohr ist einer. Und manchmal ist es einer.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht