Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Neue Mitglieder - neue Fakes ?

04.12.2012, 21:45
Hallo zusammen,
Diese Frage richtet sich jetzt mehr an die Moderatoren der geschätzten 1-2-Do-Community:

Seit dem Aufruf zum Gewinnspiel (... bringt neue Mitglieder... usw. ...) sind hier neue Anmeldungen erfolgt, welche über seitenlange "Neuanmeldungen" bei der Funktion " Mitglieder" suchen, auftauchen...

Mit allem Respekt... war das der Sinn ??? Anmeldungen bei 1-2-Do zu maximieren ?

Läuft das Forum nicht Gefahr, ein Jedermann-Chat zu werden ?
Ist es von Bosch gewollt, ala Facebook aufzutreten?


Mir türmen sich da Fragen auf... über deren weitere Gewichtung ich mir ernsthaft Gedanken mache...
Bewerten: Bewertung 2 Bewertungen
27 Antworten
Munze1  
Gute Frage, Mitglieder hätten wir viele, aktiv sind nir wenige, geschätzte 100 die öfter aktiv sind und ihren Senf abgeben. Gleiches sehe ich auch beim Heimwerkerblog 2012, was wird damit bezweckt?
Bin kein Moderator und gebe trotzdem meinen Senf ab ;-)

 

Ich bin "nur" CoMod und werde daher kein offizielles Statement abgeben, aber Senf habe ich auch. Oder zumindest einen Vergleich:

Ein Goldschürfer nimmt auch eine Schippe Sand in kauf um ein paar Nuggets zu finden Und wenn stört der Sand schon? Der leigt doch überall rum.

 

Ich bin übrigens auch nur Co-Moderator, fühle mich trotzdem angesprochen und sage einmal, wie ich die Sache sehe. Ist kein offizielles Statement. Nur meine Ansicht.

Dieses Forum lebt von seinen Mitgliedern - immer wieder mal braucht es neuen Schwung und auch weitere neue Mitglieder - Aufmerksamkeit für dieses tolle Forum zu machen ist lebenswichtig.

Wenn solch ein Forum einmal stagniert, sich absolut nicht weiterentwickelt bekommt es Probleme. Darum werden verschiedene Aktionen gestartet um auf dieses Forum aufmerksam zu machen und damit neue Mitglieder zu gewinnen.

Eigentlich ein vollkommen normales vorgehen - meiner Meinung nach - so, jetzt habe ich mal meinen Senf dazugegeben - ich hoffe das war so richtig formuliert.

 

TischlerMS ist recht zu geben, hat er doch den Punkt getroffen :

Das Forum lebt von seinen Mitgliedern...

Ich gehe wohlmeinend davon aus, dass er aktive Mitglieder meint !

Aber von paar Hundert Neuanmeldungen, welche nach dem Gewinnspiel zu verzeichnen sind, kann ich diesem Wunschgedanken leider nicht folgen...

 

Baschtler, was ist denn los?
Dieser thread hier, dann die Sache mit dem http://www.1-2-do.com/forum/forenthe...hema-8597.html

Hört sich nach grundlegender Unzufriedenhéit an, aber warum?

 

Zitat von Baschtler
TischlerMS ist recht zu geben, hat er doch den Punkt getroffen :

Das Forum lebt von seinen Mitgliedern...

Ich gehe wohlmeinend davon aus, dass er aktive Mitglieder meint !

Aber von paar Hundert Neuanmeldungen, welche nach dem Gewinnspiel zu verzeichnen sind, kann ich diesem Wunschgedanken leider nicht folgen...
Jo dat, ich meine aktive Mitglieder. Natürlich haben wir hier sehr viele "nur" lesende Mitglieder, die sich erstmal versuchen ein Bild zu machen wie das hier so läuft. Genauso habe ich auch angefangen. Erstmal schauen, was hier im Forum für ein Umgangston miteinander herrscht und was überhaupt hier los ist.

Bisher fühle ich mich "SAUWOHL" hier.

Nachdem ich nun Deine Threads alle gelesen habe, sehe ich etwas Unzufriedenheit. Was stört Dich?

 

@ Birkenbastler :

Nun... man sollte die beiden Threads im Zusammenhang lesen... dann machen die Fragen schon Sinn bzw. haben ihre Berechtigung...

Das Forum ist m.Ea. zugemüllt mit Themen, welche mit Heimwerken, Kreativem Gestalten, Garten usw. überhaupt nix zu tun haben...

Hier entsteht unter den Augen der Mod´s ein Chatroom, wie er bei Facebook und ähnlichem zu sehen ist; das Wesentliche, Fragen und Antworten rund ums Heimwerken etc..., werden nach und nach in den Hintergrund gerückt.

Sorry... Mein Eindruck...

Weiter Fragen an die Mod´s kommen noch...

 

Zitat von Baschtler
@ Birkenbastler :

Nun... man sollte die beiden Threads im Zusammenhang lesen... dann machen die Fragen schon Sinn bzw. haben ihre Berechtigung...
Wo habe ich denn den Sinn oder die Berechtigung deiner Fragen bezweifelt?

Und ich habe ja grad den Zusammenhang hergestellt und daraus gelesen das du etwas grundlegendes Falsch findest.

Und nun hast du ja auch das (scheinbar) eigentliche Problem benannt: Das zugemüllte Forum mit Themen die nicht zu dem passen was du hier lesen möchtest.

 

Zitat von BirkenBastler
Und nun hast du ja auch das (scheinbar) eigentliche Problem benannt: Das zugemüllte Forum mit Themen die nicht zu dem passen was du hier lesen möchtest.

Hallo Birkenbastler !

Es geht doch nicht darum, was ICH hier lesen möchte... es geht doch darum, dass die Threats sich auf die originären Dinge des Heimwerkens und Bastelns und und und reduzieren sollten, Klaro, Berichte über Maschinen, über den sinnvollsten Tomaten-Anbau, wie die Rosen sich bei Mondlicht verhalten, wie man Rost am Auto verhindert und all das !!!


Es sollte eben sachlich bleiben und dem Thema des 1-2-Do Gedanken entsprechen...

 

Ich sage euch jetzt mal meine Meinung: Ich mache für diese Seite Werbung, wann immer es geht. Mir laufen soviele Menschen über den Weg, die Probleme haben, wie z.B.: Wie mache ich das? - Oder: Ich habe niemanden, den ich fragen kann!
Diesen Leuten empfehle ich: Schau mal bei 1-2-do rein! Hier findest du wahrscheinlich die Antwort auf dein Problem. Ob sich die Leute dann hier anmelden, interssiert mich nicht wirklich. Was mich interessiert, ist die Tatsache, daß sich hier Gleichgesinnte treffen. Und das über teilweise unüberwindliche Entfernungen hinweg!
Daß sich in offenen Foren auch allerlei unliebsame Gesellen tümmeln, das lässt sich nicht vermeiden. Wichtig ist: Die Leute, die Interesse haben, aufzunehmen in die Gemeinschaft. Davon lebt das Forum, und davon profitiert das Forum. Ohne diese Leute stirbt das Interesse am Forum aus. Und das wollen wir alle nicht!

 

Zitat von Baschtler
@ Birkenbastler :

Nun... man sollte die beiden Threads im Zusammenhang lesen... dann machen die Fragen schon Sinn bzw. haben ihre Berechtigung...

Das Forum ist m.Ea. zugemüllt mit Themen, welche mit Heimwerken, Kreativem Gestalten, Garten usw. überhaupt nix zu tun haben...

Hier entsteht unter den Augen der Mod´s ein Chatroom, wie er bei Facebook und ähnlichem zu sehen ist; das Wesentliche, Fragen und Antworten rund ums Heimwerken etc..., werden nach und nach in den Hintergrund gerückt.

Sorry... Mein Eindruck...

Weiter Fragen an die Mod´s kommen noch...

Man berichtige mich, aber gibt es für Themen die mt Heimwerken & Co. nix wirklich zu tun haben nicht den "Community Talk" oder "Fragen&Antworten", die Bereiche sind doch für sowas da, oder irre ich da etwa?!

 

Leute, 1-2-do ist nichts anderes als ein FAN-Club ...

... wer eine Affinität zu (BOSCH-) Werkzeugen hat (egal ober er real welche besitzt oder davon träumt welche zu kaufen) ist hier doch bestens aufgehoben!

Es werden von BOSCH Geschenke gemacht (Tests) und alle haben sich gerne (ist mir manchmal etwas zuviel Friede-Freude-Eierkuchen) aber was soll's?!

Ich habe hier ehrlich gesagt eine Menge gelernt (oftmal auch zwischen den Zeilen) und fühle mich im Prinzip ganz wohl.

Das wir im Moment jede Menge Karteileichen generieren die einen Swarowski oder was auch immer abgreifen wollen ...

... ist halt so.

Immerhin ist das Forum kostenlos und dann akzeptiere ich die Entscheidungen die der Geldgeber fällt, auch wenn ich sie nicht immer nachvollziehen kann ...

jm2c

 

Geändert von Linus1962 (05.12.2012 um 00:08 Uhr)
Zitat von Baschtler
Hallo Birkenbastler !

Es geht doch nicht darum, was ICH hier lesen möchte... es geht doch darum, dass die Threats sich auf die originären Dinge des Heimwerkens und Bastelns und und und reduzieren sollten, Klaro, Berichte über Maschinen, über den sinnvollsten Tomaten-Anbau, wie die Rosen sich bei Mondlicht verhalten, wie man Rost am Auto verhindert und all das !!!


Es sollte eben sachlich bleiben und dem Thema des 1-2-Do Gedanken entsprechen...
Aber wer definiert denn genau diese Themen?
Deine Kritik bezieht sich doch eben genau darauf das sich die derzeitigen Themen nicht mit deiner Auffassung der Inhalte decken.
Vielleicht haben andere Nutzer andere Themen die ihnen wichtig sind und die sie auch genau diesen Themenumfeldern zuschreiben?

Ich will nicht sagen das deine Meinung falsch ist...aber ich sage auch nicht das sie richtig ist...verstehste? Das ist dieses und jedes Forum...es zeigt was die Leute schreiben und lesen wollen.

 

jo... auch mehrfache Erklärungen und Hinweise müssen nicht zwangsweise zum Verständnis durch den Leser führen ...

Es ging, wie der geneigte Leser bei der Eröffnung des Threads nachlesen kann, um Neuanmeldungen aufgrund des Aufrufes : wer kennt da noch jemand..."

Hier eröffnet sich für mich noch immer die Frage, was das nun soll...

(bis repita non placent...)

 

Zitat von Baschtler
Hier eröffnet sich für mich noch immer die Frage, was das nun soll...
Adressen ...?!

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht