Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Neu in der Community: Bayern-Nord die Gruppendynamik

09.03.2011, 18:01
Auf gehts, zünftig wirds
in der Gruppe Bayern-Nord. Und wer wissen will wies geht, erfährts in der Gruppe
BAYERN-NORD !

Auch Gastmitglieder sind herzlich willkommen, z. B. das befreundete Ausland wie Österreich, Sachsen, Thüringen, Oberbayern, Schwaben usw.

Gruß
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
10 Antworten
Hab mich mal angemeldet. Hoffentlich kommt kein Gruppenzwang auf!!! Wozu sind den die Gruppen gedacht? Für persönliche Kontakte von Heimwerker zu Heimwerker? Denn fachsimpeln kann man ja hier im Forum ja Länderübergreifend.

 

Hallo Maedelfueralles,

siehe hier.

Viele Grüße
Björn

 

Ich wäre zwar in dieser Bayern-Nord Gruppe aber ich verstehe den lokal Gedanken nicht.

Wer z.B zu einer Veranstaltung kommen möchte nimmt eventuell auch weitere Wege in kauf.

Wer gerne lokale Mitglieder treffen möchte kann doch Mitlgieder über die Karte raussuchen und persönlich anschreiben. Setzt vorraus, das die Mitglieder sich
auf der Kartendarstellung outen.
Je nach Interesse trifft man sich dann halt.

Aber es herrscht ja Meinungsfreiheit und jeder kann das auf eigene Weise organisieren.

Servus vom Felix

 

sonouno  
sollt ich ne Schwaben-Mitte aufmachen ?? sind bissl wenig in der Ecke...mal sehn..

 

Zitat von Maedelfueralles
Hab mich mal angemeldet. Hoffentlich kommt kein Gruppenzwang auf!!! Wozu sind den die Gruppen gedacht? Für persönliche Kontakte von Heimwerker zu Heimwerker? Denn fachsimpeln kann man ja hier im Forum ja Länderübergreifend.
Danke für Deine Anmeldung.
Du hast vollkommen Recht, das wenigste was wir brauchen ist Gruppenzwang!
Spaß und Freude sollen dominieren.
Die Idee mit der geografischen Zusammenfassung finde ich gut, es kommt darauf an, was wir alle daraus machen!
Gruß

 

Zitat von sonouno
sollt ich ne Schwaben-Mitte aufmachen ?? sind bissl wenig in der Ecke...mal sehn..

Wie wärs, wenn Du eine zeitlang bei Bayern-Nord mitmachst und nach einiger Zeit Schwaben-Mitte ins Leben rufst?
Gruß

 

Zitat von Ferlix
Ich wäre zwar in dieser Bayern-Nord Gruppe aber ich verstehe den lokal Gedanken nicht.

Wer z.B zu einer Veranstaltung kommen möchte nimmt eventuell auch weitere Wege in kauf.

Wer gerne lokale Mitglieder treffen möchte kann doch Mitlgieder über die Karte raussuchen und persönlich anschreiben. Setzt vorraus, das die Mitglieder sich
auf der Kartendarstellung outen.
Je nach Interesse trifft man sich dann halt.

Aber es herrscht ja Meinungsfreiheit und jeder kann das auf eigene Weise organisieren.

Servus vom Felix
Sicher ist die Community erfreut darüber, wenn ein Bayer sich in Hamburg als Gast mal sehen lässt. Und auch umgekehrt.
Der Grundgedanke (Annäherung) der Community ist m. E. Spitze.
Gruß

 

Zitat von Holzfan
Sicher ist die Community erfreut darüber, wenn ein Bayer sich in Hamburg als Gast mal sehen lässt. Und auch umgekehrt.
Der Grundgedanke (Annäherung) der Community ist m. E. Spitze.
Gruß
Der Sinn der Gruppe erschließt sich mir noch immer nicht.

Das mit der Grüppchenbildung kann man soweit treiben bis die Gruppe nur noch einen
Teilnehmer sich selbst enthält. Ich bleibe lieber in der Gruppe Aller Mitglieder.

Kann ja mal sein, das ich Beruflich oder Urlaubsmäßig bei den Nordddeutschen bin
und ohne bei den dortigen Gruppen beizutreten könnte ich dort ein Mitglied
bei Wunsch treffen.

Für eine Annäherung brauche ich doch nur in die Karte sehen. Und wer nicht auf der
"fuzzy" Karte erscheinen möchte, will sich ja nicht mit seinem Standort outen.

Bin zwar Franke verstehe aber das E. nicht.
"Der Grundgedanke (Annäherung) der Community ist m. E. Spitze."

Grüße von Ober- an Mittel-franke

 

Geändert von Ferlix (11.03.2011 um 09:22 Uhr)
Kathrin  
Zitat von Holzfan
Wie wärs, wenn Du eine zeitlang bei Bayern-Nord mitmachst und nach einiger Zeit Schwaben-Mitte ins Leben rufst?
Gruß
Das ist eine sehr gute Idee

 

Ferlix es geht nicht darum, dass hier kleine Grüppchen ihre eigene Suppe kochen, sondern um Interessengemeinschaften oder Regionen. Wenn z.B. jemand aus der Gruppe Bayern zum Grillen einlädt muss er nicht extra die Karte durchgehen, wer in seiner Nähe wohnt, sondern gibt sein Grilltreffen einfach in der Gruppe bekannt. Schon werden alle, die Interesse an solchen Sachen haben, informiert.
Ein weiteres Beispiel wären Oldtimerfans unter denen einer einen gemeinsamen Ausflug ins leben rufen will.
Da gibt es so viele Möglichkeiten.

Fragen, Antworten und Diskussionen bleiben natürlich weiterhin im Forum.

Gruß Ricc

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht