Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Netzteil von Antennenweiche defekt

18.06.2013, 14:17
Mal eine Frage an die Elektonikprofis,was ist da hochgegangen ?
Es ist das Netzteil eines Antennenverteilers,hab grade ein neues Eingebaut,aber das alte sieht doch irgenwie noch Reparabel aus Oder ?
Allerdings stellt sich die Frage :Warum ist das Teil regelrecht Explodiert ?
Ich schmeiss doch nur ungern was weg
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0152.jpg
Hits:	0
Größe:	79,6 KB
ID:	20172   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0153.jpg
Hits:	0
Größe:	72,0 KB
ID:	20173  
 
Antennenweiche, Netzteil Antennenweiche, Netzteil
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
5 Antworten
Dem Kondensator dürfte zu warm geworden sein. Ob er dabei überlastet, unterdimensioniert oder einfach nur fehlerhaft war, ist für mich nicht erkennbar.

 

Die Fotos sind leider etwas klein,aber naja,das ding hat 5J dauerbetrieb hinter sich.

 

Hoppel, es sieht aus wie ein gescheites Transformatornetzteil.

Von der Explosion ist aber nichts erkennbar, könnte aber in der Tat ein Elko sein.

Gruß vom Daniel

 

war das eine Ferinsicherung links neben dem großen Elko? Ist die Kaputt oder täuscht das Bild?
Ansonsten ist der Elko sicher das wahrscheinlichste, die sterben gerne mal bei schaltnetzeilen, auch wenn der Deckel davon hier noch intakt aussieht.
Mit ein paar größeren Fotos könnte man vielleicht mehr sagen.
Beim Elkotausch auf einen Typen mit 105°C und niedriegem ESR achten.

 

Ich kriegs mit der Kamera einfach nicht hin,muss mir wohl doch mal was anderes besorgen.
Hab Versucht die Details besser hinzukriegen,aber naja,die Antennenweich geht ja wieder.
Mal Schaun obs mit dem Handy von meiner Tochter klappt.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht