Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

mutter

10.03.2013, 17:29
rexino  
mit was kann ich eine 6mm mutter , in der mitte von einer 6mm gewindestange ohne contramutter fixieren habe mal was gehört es gibt einen kleber oder pasta kann mir bitte einer weiterhelfen danke.
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
15 Antworten
MicGro  
http://www.ebay.de/itm/20g-Wurth-Kle...#ht_1885wt_732

Damit kann man sowas bestimmt kleben, aber er klebt sehr schnell.

 

Loctite

gibt es in verschiedenen Festigkeitsstufen ... ist aber teuer

 

Loctide SCHRAUBENSICHERUNG 2701

Hier alles ausführlich auf der Loctide-Hompage
Dort wirst Du bestimmt fündig

 

Zwei Komponenten Expoxdharz Kleber sollte das schaffen. Vor allem wenn das gesamre Ding nachher klein genug ist um im Backofen getrocknet zu werden.

 

Ja Loctite kannst Du nehmen.Es gibt aber auch billigere Alternativen zu Loctite.Schau gleich mal nach wie das heisst!

 

Loctite ist das beste, wenn du es in der Hochfesten Variante nimmst hält das am besten.

 

Zitat von white_ice
Loctite ist das beste, wenn du es in der Hochfesten Variante nimmst hält das am besten.
Da kann ich nur zustimmen. Benutzen wir auf der Arbeit auch.
Zum Lösen einfach die Mutter erwärmen.

 

Weichlöten,
Hartlöten,
Schweißpunkt zwischen Mutter & Gewinde,
Loch durchbohren und eine Kronenmutter mittels Splint fixieren,
ect. ect.

Gruß Manfred

 

Ein gezielter Körnerschlag hält auch einiges.

 

je nachdem was Du damit machen willst- für fest ->Sekundenkleber- für super fest kleinen Schweißpunkt setzen . 1Variante lösen:... durch erwärmen mit der Heißluftpistole- 2 Variante: Mutter " knacken ", Gewinde nachschneiden .

 

Nun wurden schon viele Möglichkeiten genannt. Interessant wäre die Anwendung, bei der die Mutter zum Einsatz kommt.
Schraubensicherungslack z.B. hält besonders gut unter Druck. Der ist bei dir nicht gegeben. Ich würde wohl hartlöten, wenn die Möglichkeit besteht oder ein kleines Loch durch Mutter und Gewindestange bohren und mit Hilfe eines Stiftes sichern.

 

Was hälst Du von einer selbstsichernden Mutter ?
evtl. reicht deren Haltekraft.

http://www.ebay.de/sch/i.html?_trksi...at=0&_from=R40

 

wenn es für immer fixiert sein soll, würde ich ein Loch durchbohren und einen Schwerspannstift reinschlagen

 

rexino  
ich danke euch allen für die ratschläge gruss rexino

 

Zitat von bonsaijogi
Loctite

gibt es in verschiedenen Festigkeitsstufen ... ist aber teuer
Loctite ist sicherlich kein billiges Produkt, aber wo auch immer im Profiebereich geklebt wird, findet man es. Beispiele: Motorradwerkstätten und KFZ-Werkstätten nutzen diesen Kleber, um sicherheitsrelevante Schrauben zusätzlich zu sichern. Bekommt man nachher natürlich nur sehr schwer ab, aber genau da liegt z.B. bei Lenkrädern etc der tiefere Sinn von Loctite.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht