Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

mit farbiger wandfarbe auf weißer wandfarbe gestrichen,überall hellere flecken,was nun?

28.08.2013, 15:14
mit farbiger wandfarbe auf weißer wandfarbe gestrichen,überall hellere flecken,was nun?
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
8 Antworten
sind die flecken noch feucht?

Das kann passieren, wenn die Saugfähingkeit der Wand undgleichmässig ist.
War die wand Tapeziert?

Vielleicht haben die an den Stellen mal mit anderer Farbe nachgebessert.

Nochvielleicht hilft ein zweiter anstrich...

 

Hallo AliceWunder, willkommen im Forum.

Ich würde von deiner Beschreibung drauf tippen das du die Farbe selbst angerührt hast?
Das passiert bei mir auch öffters mal, bei nicht fertiggekaufter gefühlt öffter. Beim zweiten Anstrich passt es dann meistens...bei Küchenwänden oder den Wänden in Kinderzimmern (habe drei von denen Rackern) wo die kleinen gerne mal rumpatschen muss ich manchmal sogar 3 mal streichen

 

hast du eine billige Farbe genommen?
wenn ja bei billiger Farbe musst du meistens 2 bis 3 mal streichen damit es richtig deckt...
der Grund: in der billigen Farbe sind weniger Farbpigmente...deswegen günstiger im Einkauf

lg troppy

 

Geändert von TroppY777 (28.08.2013 um 16:09 Uhr)
Zitat von TroppY777
hast du eine billige Farbe genommen?
wenn ja bei billiger Farbe musst du meistens 2 bis 3 mal streichen damit es richtig deckt...
der Grund: in der billigen Farbe sind weniger Farbpigmente...deswegen günstiger im Einkauf

lg troppy
und wenn dann noch die Wand unterschiedlich saugt ist ganz essig...
im schlimmsten fall hilft hier dann eine spezialfarbe...
Die ist besonders gut deckend... gibt es unter anderem als Küchenfarbe...
ich würde dazu mal einen fachmann im Handel befragen...

stichworte sid hier nikotinfest oder Küchenfarbe...

 

Wie oft hast Du gestrichen / gewalzt. Welche Farbe wurde verwendet?

 

hallo...ich habe farbe von schöner wohnen genommen.zweimal gestrichen und die flecken bleiben.bin auf den flecken nochmal mit pinsel rüber,hm..trotzdem.habe nu isolierfarbe gekauft und hoffe das man die überstreichen kann.als ich einzog,vor zwei jahren,waren die wände weiß gestrichen auf rauhfaser.die flecken fielen erst bei meinem streichen auf.wer weiß ,die haben beim auszug bestimmt nur ausgebessert...aber womit?

 

erstmal euch herzlichen dank für eure info :-)))

 

Zitat von AliceWunder
hallo...ich habe farbe von schöner wohnen genommen.zweimal gestrichen und die flecken bleiben.bin auf den flecken nochmal mit pinsel rüber,hm..trotzdem.habe nu isolierfarbe gekauft und hoffe das man die überstreichen kann.als ich einzog,vor zwei jahren,waren die wände weiß gestrichen auf rauhfaser.die flecken fielen erst bei meinem streichen auf.wer weiß ,die haben beim auszug bestimmt nur ausgebessert...aber womit?
Einen wunderschönen guten Morgen..!
habe mal vor Jahren meinem Sohn Acryl in die Hand gedrückt,damit er vor dem NEUSTREICHEN seines Zimmers ,die gefühlten 1 Million Löcher selber zumacht ..also Spachtel und gibs ihm ..nach dem streichen dann das Problem ..überall hellere bzw unterschiedliche Flecke in verschiedenen Grössen (wegen der SPACHTELTECHNIK!! )
Da Du keine Bilder .über die Art und Form der Flecke eingestellt hast ,kann man halt nur VERMUTUNGEN anstellen !!
Mein Problem wurde durch einfachen ,einmaligen Grunddierungsauftrag behoben. War sehr Preiswert und die Wand hat danach wieder GLEICHMÄSSIG die Farbe aufgenommen ,bis heute!.
Viel Spass beim streichen

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht