Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Meine Glasritzarbeiten

05.04.2010, 19:13
Geändert von Tueffler123 (05.04.2010 um 19:17 Uhr)
Ich stelle mich auch mal als Filmemacher und Hobbylist vor!

http://www.filmupload.de/view_video....b6ab112b847e52

Wer hat Fragen zu Glasritzen?
Erst mal soviel, Glasritzen von Hand ermöglicht ungeahnte Arbeiten mit Glasobjekten.
Glasformen gibt es wie Sand am Meer.
Zig verschiedene Weingläser, Sektgläser, Trinkgläser oder auch verschiedenartige Fensterbilder.
Oder nur als einfaches Windlicht.
Glasritzen ist eine der schönsten Glasveredelungen.
Da ich alles per Handarbeit mache,sind die einzelnen Objekte alles
Unikate und somit einzigartig.
Diese Glasarbeiten eignen sich hervorragend als Geschenk, egal zu
welchen Feierlichkeiten.Geburtstage, Hochzeiten, u.s.w.
Oder nur mal so zwischendurch als Geschenk.
Wenn Sie diesbezüglich Fragen haben, oder einen Wunsch,
ich stehe Ihnen gerne zur Verfügung.


johkrauth@web.de
 
Glas, gravieren, schleifen Glas, gravieren, schleifen
Bewerten: Bewertung 2 Bewertungen
40 Antworten
Brutus  
Ich will auch, was muss ich mir alles kaufen, Minibohrmaschine hab ich aber nur mit Korundschleifkörpern und Trennscheibe.

 

Zitat von Tueffler123
Da ich alles per Handarbeit mache ...
... Handarbeit Brutus ... Handarbeit! ...

 

Meine Schleifstifte hole ich mir über diesen Versand:

http://www.hobbyversand-schlachter.de/

Oder Du schaust mal bei Google vorbei: Glasgravuren

 

Brutus  
Zitat von bonsaijogi
... Handarbeit Brutus ... Handarbeit! ...
Bin doch verheiratet. ----KK----

 

Gedankliche Verwirrungen

 

Brutus  
Sind ja nicht billig die Schleifer aber welche benötige ich denn als Anfänger unbedingt ?
Ein paar für den Anfang zum proben und üben, welche brauch ich da unbedingt ?

 

Bratus zum probieren brauchst Du erstmal nur 2 Diamantstifte 1,0mm und 1,4mm,
dann kommt es drauf an was Du für Korundstifte hast.
Sind aber beide Sorten im Film zu sehen.

 

Brutus  
Willst mir wohl braten wa "Bratus ? na sowas" denkst wohl zuviel an Bratwurst ;O)
O.K. Werde ich mir erst mal besorgen.

 

Tschuldigung BRUTUS!

Lange keine mehr gegessen, wird Zeit das die Grillsaison beginnt

 

Geändert von Tueffler123 (05.04.2010 um 20:58 Uhr)
@brutus: es reichen die günstigsten schleifstifte für den anfang (und weit darüber hinaus). bei den discountern gibt es immer auch ein günstiges zubehörset, wenn die ihre minibohrmaschinen im angebot haben. wenn du noch wenig zubehör hast, ist so ein set wirklich empfehlenswert!

 

Brutus  
Danke dir für die Info Rincewind, werde mal im Baumarkt und im Bastelgeschäft nachsehen gehen, Maschine habe ich von Proxxon, hat glaube ich 12000 U/min hoffe es reicht.

 

@ Rincewind

Du hast ja Recht, zuerst hatte ich die auch benutzt.
Aber den Unterschied kann man schon merken.

 

Tueffler schon mal probiert mit Beleuchtung zu arbeiten? Also nicht einfach dahinter, sondern ne LED in Längstrichtung zum Glas. Würde mich mal reizen da was zu bauen.

 

Brutus  
Ricc, meinst du direkt an den Dremel eine LED in Richtung Glas und die Stromversorgung direkt über den Dremel ?

 

Man man, hier werden fachliche Gespräche geführt. Natürlich erst dremeln und dann beleuchten.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht