Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Mein liebstes Heimwerken:=)

12.04.2011, 16:47
Kathrin  
Was lässt euer Heimwerkerherz höher schlagen?

Ein Fliese ist locker- schon habt ihr das PMF 10,8 LI und Fliesenkleber zur Hand!
Der Klapptisch braucht einen neuen Anstrich - ihr könntet stundenlang schleifen, bis auch nicht die kleinste Kleinigkeit mehr an den alten Anstrich erinnert?
Das Zimmer sollte dringend tapeziert werden - schon ist die alte Tapete von der Wand?

Was sind die Tätigkeiten in Haus und Garten, die ihr am liebsten erledig? Wo könnt ihr euch so richtig reinsteigern und einbringen?

Unsere neue Umfrage startet zum Thema: Welches ist euer liebstes Heimwerken?

Wir sind gespannt!
 
Fliesen, Garten, Haus, PMF 10.8 Li, Umfrage Heimwerken Fliesen, Garten, Haus, PMF 10.8 Li, Umfrage Heimwerken
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
23 Antworten
Funny08  
Zuhaus iss mir das Schaffen mit Holz und Metall am liebsten - und Gartenarbeit am unliebsten

 

Da ich nur eine Wohnung habe, sind es Projekte bei Freunden - Arbeitskollegen.
Mache mit 2 Kumpels eine Küche von Grund auf neu im Altbauhaus.
Der eine macht alle E-Kabel und den Sicherungskasten !
Ich mache Wasser und Heizung neu plus zu arbeiten wie Stemmen und Trockenwände stellen.Balt kommt der Fußboden dran und dann der Einbau der neuen Küche.Das ist nicht immer einfach aber es wird.

So arbeiten wie Garten mache ich nicht so gerne aber geht auch
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0420.jpg
Hits:	0
Größe:	52,2 KB
ID:	3925  

 

Geändert von Timo1981 (12.04.2011 um 17:03 Uhr)
Kathrin  
Zitat von Funny08
Zuhaus iss mir das Schaffen mit Holz und Metall am liebsten - und Gartenarbeit am unliebsten
Zu den unbeliebtesten Arbeiten können wir ja auch noch eine Umfrage starten

 

Funny08  
Zitat von Kathrin
Zu den unbeliebtesten Arbeiten können wir ja auch noch eine Umfrage starten
Lass dich nicht aufhalten *g

 

Hallo Kathrin,

ich will Dir hier ja nicht reinreden, aber hier fehlen eindeutig Arbeiten wie das "Bier danach" oder "Delegieren".

Viele Grüße
Björn

 

Zitat von BjoernU
Hallo Kathrin,

ich will Dir hier ja nicht reinreden, aber hier fehlen eindeutig Arbeiten wie das "Bier danach" oder "Delegieren".

Viele Grüße
Björn

und das Basteln fehlt. Das mach ich nämlich gerne Schließlich ist das auch Heimwerken
Aber mit dem Delegieren hast du schon recht so nach dem Motto: "Schatz ich hab da mal ne Idee ...."

 

Arbeiten mit Holz ist für mich wirklich Hobby und Entspannung. Genauso gehört im Frühjahr / Sommer das wühlen im Garten dazu ( zur Belohnung wird anschließend der Grill angeheizt ). Wobei das Laubhacken und Äste zurückschneiden im Herbst schon wieder zu den Strafarbeiten gehört.

 

Susanne  
Das fragst Du mich, liebe Kathrin? Tapezieren, fliesen und zur Not auch malern. Und Laminat oder Parkett verlegen. Weil es Räume sofort verändert. Und das freut mich immer riesig!
Hier ist noch einiges zum Freuen übrig... mit anderen Worten: Viel zu tun! Und immer wieder neue Pläne und Ideen, auch durch 1-2-do. Mensch, Ihr baut mir aber auch tolle Projekte vor..... Aber es wird.. nach und nach! :-)

Viele Grüße
Susanne

 

Ja, da fehlen noch einige Themen. Es wird aber immer wieder einer kommen, der noch ein anderes vermisst

Das Bauhandwerken bekommt meine Stimme. Eine kleine Mauer hier, da eine umschuppen und durch eine ersetzen, die Elektrik verlegen, Heizung einbauen und hinterher auf alles schöner Reibeputz. Das sind Arbeiten, die flecken und wo man relativ schnell große "Werke" sieht.
Im Gegenzug mag ich aber auch kleine fummelige Bastelarbeit mit Beleuchtung.

 

Wenn ich das recht überlege. Abtapezieren macht schon irgendwie Spaß - wenn es klappt. So Fieselsarbeit ist dann schon eher nervig

 

Metallarbeiten = Sehr gerne
Holzarbeiten = Gerne
Alles was Malern, Tapete, Fußboden = Da drück ich mich wo ich kann und hol mir einen der es kann
.
MfG Harald

 

Ekaat  
Am liebsten fummle ich mit Elekrtik/Elektronik herum. Alles, was mit Schwachstrom zu tun hat. Danach folgt Metallarbeit. Ganz weit hinten steht Gartenarbeit, bei dieser wiederum der Kampf gegen das Unkraut. Das ist wirklich das Hinterletzte!

 

Also ich arbeite am liebsten mit (auf) Glas.
Obwohl ich es aus aktuellem Anlass reduzieren muß.
Da in meinem Pflegeheim kein Hobbyraum zur verfügung steht.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	100_1090.jpg
Hits:	0
Größe:	81,6 KB
ID:	3931  

 

Geändert von Tueffler123 (13.04.2011 um 18:01 Uhr)
Zitat von DirkderBaumeister
Wenn ich das recht überlege. Abtapezieren macht schon irgendwie Spaß - wenn es klappt. So Fieselsarbeit ist dann schon eher nervig
Dirk da geb ich dir voll und ganz recht. Abtapzieren macht, so lange es in meiner Höhe ist und ich nicht auf ne Leiter muss, einfach nur Spaß. Das Nassspritzen der Tapeten, usw. aber in einem muss ich dir widersprechen. Gerade das Abfriemeln der kleinen Tapetenreste ist das Schönste dabei, da könnt ich die Zeit vergessen ....

Was mir auch noch Spaß bereitet ist Möbel zusammenbauen (gerne auch die vom schwedischen Möbelhaus) oder Elektrogeräte installieren und das am liebsten nach dem Motto "Try and Error" und erst, wenns nicht mehr anders geht die Bedienungsanleitung dazunehmen.

 

Geändert von BigH72 (13.04.2011 um 18:12 Uhr)
Funny08  
Zitat von BigH72
.... Elektrogeräte installieren und das am liebsten nach dem Motto "Try and Error" und erst, wenns nicht mehr anders geht die Bedienungsanleitung dazunehmen.
Also Elektrogeräte darfst du auf der Arbeit installieren wie du willst - aber hier zu Hause mach des dein großer Dicker - nich wah ?

 

Umfrageergebnis anzeigen

Was ist euer liebstes Heimwerken? (27 Teilnehmer)

Ergebnisse

  • Fliesen legen 7,41% (2 Stimmen)
  • Schleifen 0% (0 Stimmen)
  • Malerarbeiten 11,11% (3 Stimmen)
  • große Tapetenstücke abreißen 7,41% (2 Stimmen)
  • Arbeiten mit Holz 74,07% (20 Stimmen)
  • Arbeiten mit Metall 18,52% (5 Stimmen)
  • Einfach alles :=) 18,52% (5 Stimmen)
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht