Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Mein Bosch Indego bleibt sehr oft stehen und schreibt Bodenkontakt verloren

28.04.2014, 16:35
Mein Bosch Indego bleibt sehr oft stehen und schreibt Bodenkontakt verloren
 
BOSCH, Indego BOSCH, Indego
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
12 Antworten
Ekaat  
Kann es sein, daß Dein Rasen viele Knubbel und Hubbel hat, über die der Mäher rüber muß und dabei ein Bein hebt?
Ganz selten passiert sowas auch bei mir aus unerklärbarer Ursache: Am Freitag stand er neben der Basisstation und meldete, daß er angehoben worden sei. Es war niemand auf dem Rasen, keine Kuhle oder Hubbel weit und breit.

 

Hallo SPeter,

der Indego ist für ebene Rasenflächen gemacht.
Es kann, wie von Ekaat geschrieben, daran liegen, dass eines der vorderen Räder in eine Senke "fällt". Bitte diese Stellen mal genau ansehen.

Gruß Robert

 

Hallo Ekaat und Robert_E
danke erstmal für die Nachrichten!
habe den Boden kontrolliert.Ja es gibt schon Unebenheiten, aber da bleibt er nicht stehen.
Die zwei vorderen Rollen stehen etwas weiter heraus, und das Gehaüse fällt nicht hinunter.
Wenn ich nur einen kleinen Klaps gebe fällt es runter. Es gibt Stellen wo er schon sicherlich 20 mal drüber gefahren ist und auf einmal bleibt er stehen!
Ich stelle ihn auf dir Straße und warte bis ein LKW drüber rauscht.
Nochmal Danke und schöne Grüße aus Velden am Wörther See
SPeter

 

Das ist sicherlich richtig bescheiden aber ein Lkw ?aber dann schenk in mir ! Ich finde denn richtig toll kann mir so was tolles nur nicht leisten

 

Ekaat  
Zitat von SPeter
...Ich stelle ihn auf dir Straße und warte bis ein LKW drüber rauscht....
Das mußt Du nicht machen! Einfach an den Stellen, wo es hakt, etwas Kompost (hast Du bestimmt) hinschmeißen. War bei mir zu Anfang das Gleiche. Allerdings nur an zwei Stellen. Und weil man sowieso in Rage ist, den Kompost gleich festlatschen

 

Zitat von SPeter
Hallo Ekaat und Robert_E
danke erstmal für die Nachrichten!
habe den Boden kontrolliert.Ja es gibt schon Unebenheiten, aber da bleibt er nicht stehen.
Die zwei vorderen Rollen stehen etwas weiter heraus, und das Gehaüse fällt nicht hinunter.
Wenn ich nur einen kleinen Klaps gebe fällt es runter. Es gibt Stellen wo er schon sicherlich 20 mal drüber gefahren ist und auf einmal bleibt er stehen!
Ich stelle ihn auf dir Straße und warte bis ein LKW drüber rauscht.
Nochmal Danke und schöne Grüße aus Velden am Wörther See
SPeter
Hallo,

wenn die Räder klemmen ist dies ein Fall für den Service
Robert Bosch GmbH
Servicezentrum Elektrowerkzeuge
Zur Luhne 2
37589 Kalefeld-Willershausen

Tel.: 0711 / 400 40 480
Fax: 0711 / 400 40 481

Mo - Fr: 8 – 20 Uhr; Sa: 8 – 16 Uhr

Thomas_H

 

Woody  
@Thomas: gibt es eigentlich keine Anlaufstelle in Österreich? Velden ist in Kärnten/Ö

 

Hallo,

tschuldigung überlesen

hier die Rufnummer 01-797 222 010
bitte telefonischen Kontakt aufnehmen

Thomas_H

 

Ich habe den Bosch Indego seit zwei Jahren und habe immer wieder ständig Probleme dass er stehen bleibt. Es ging sogar soweit das ich den Bosch Indego eingeschickt habe. Nachdem von Bosch ein neues Update eingespielt wurde, wurde das Problem sogar noch schlimmer. Über einen Bekannten habe ich die Lösung des Problems erhalten. Der Indego hat in den Vorderrädern zwei Magnetkontakte, sobald er durch eine Unebenheit leicht angehoben wird, reagiert dieser Kontakt und meldet ein Hindernis. Ich habe beide Kontakte ganz leicht deaktiviert, hier zu muss man die Vorderräder abschrauben und den kleinen runden Metallstift in der Halterung des Vorderrads rausnehmen und auf dem Kontakt am Gehäuse mit Klebeband fixieren. Seitdem ist der Indigo nicht mehr stehen geblieben, er fährt wie eine Biene und ich bin super glücklich. Ich war sogar schon soweit den Indego zu verkaufen und mir ein andern zu holen.

 

Zitat von AndreB
Ich habe beide Kontakte ganz leicht deaktiviert, hier zu muss man die Vorderräder abschrauben und den kleinen runden Metallstift in der Halterung des Vorderrads rausnehmen und auf dem Kontakt am Gehäuse mit Klebeband fixieren.
Ich habe das gleiche Problem. Wo genau hast du die Metallstift fixiert?

 

Am bzw. im Gehäuse von Mäher, an der gleichen Stelle an der der Metallstift wäre, wenn das Rad eingesetzt ist.

 

Besten Dank. Der Tip war Gold wert. Der Roboter mäht und ist noch nicht einmal stehengeblieben! Das ist neu. Perfekt.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht