Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Meerschweinchenkäfig

24.03.2013, 12:55
Hallo ,

Ich plane gerade einen Meerschweinchenkäfig für meine Tochter zu bauen ,welches Holz ist dafür am besten geeignet ?

Gruß
Thomy72
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
9 Antworten
Wenn du uns ein paar mehr Inofs gibst fällt das Helfen leichter.

Wie groß?
Für drinnen oder draußen?
Isoliert?
etc.

 

Der Käfig soll 3 Etagen mit je 100 cm x 140 cm haben und wird nur im Innenbreich benutzt .

 

Die Holzböden werde ich zu Isolierung mit PVC bekleben .

 

Wir hatten zu meiner Kinderzeit auch eine ganze Meerschweinchenkolonie. Die waren genau wie auch unsere Kaninchen knabberfreudig. Das nicht nur im Bereich der Futterkrippen.
Daher kann ich ruhigen Gewissens von PVC im Innenbereich des Meerscheinchenbehausung abraten.
Und unsere Hamster haben auch schon die von meiner Tochter als Futternapf eingesetzte Tupperwarendose angeknabbert.

Harzfreies Fichtenholz dürfte OK sein.

 

Geändert von ForKids (24.03.2013 um 17:47 Uhr)
Ich habe einen ganzen Stall für Garten bzw. Terasse aus Kiefern bzw Fichtenholz gebaut. die beiden Meerschweinchen haben nur im Breich Ihrer Schlafhöhle ein wenig am Durchgang geknabbert. Selbst Speerholz sind sie nicht wirklich darngegangen. Allein den Boden des OG habe ich einmal ausgetauscht, weil er vom Urin nach zwei Jahren doch kräftig gerochen hat. Gib den Viechern ordentlich zu knabbern, (Maiskolben Heu, Pellets, Kohlrabiblätter, Möhren, Runkeln, ...) und die haben mit Ihren Zähnen genug zu tun
Gruß Bobbi

 

Zitat von Thomy72
Ich plane gerade einen Meerschweinchenkäfig für meine Tochter zu bauen
Ich weiss ja nicht wo du her kommst, hier bei uns ist es jedenfalls nicht unbedingt O.K. seine Kinder in Käfige zu sperren.

 

Leider kann ich zu dem Thema nichts sagen da ich als kleinstes Haustier bisher nur eine Katze hatte.Vorher waren es nur Hunde.Die ersten waren Bernhadudel , dann Chow-Chows und zum Schluss ein Schäferhund.Und aktuell wie geasgt eine Mieze(die arme wird sehr von meinem kleinen Sohn geärgert)

 

Zu der Mieze kann ich dir gute Rezepte unserer asiatischen Freunde schicken

 

Hi,
ich hab für unsere Kanichen einen Käfig gebaut. Leider unterscheiden sie nicht wirklich was Futter und was Käfig ist. Von daher nimm unbehandeltes Holz. Hinterher vielleicht mit Olivenöl behandeln. Für die Böden kannst du kein PVC nehmen, das wird auch gefressen und ist schädlich. Ich hab Multiplex genommen. Wurde bisher nicht angeknabbert (Käfig ist auch so gebaut dass sie an Ecken zum knabbern kommen, der Holzrahmen darum ist interessanter) und ist beständig gegen Urin und damit verbundene Feuchtigkeit, die halt bei den Nagern nicht ausbleibt

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht