Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Maschinen verleihen

22.04.2016, 19:30
hat jemand von Euch Erfahrung mit Maschinen verleihen. Ich bin gerade am überlegen ob es sinnvoll ( kleiner Nebenverdienst) ist, einige meiner Maschinen z.b den Bosch Häcksler oder ähnliches zum vermieten anzubieten entweder bei EBay Kleinanzeigen oder bei anderen mietbörsen... Bin mir aber noch nicht sicher, ob dies eine gute Idee ist, deshalb würde ich gerne Eure Meinung, Erfahrung hören und was alles zu beachten ist. Einige Dinge wie evtl. Gewerbeanmeldung und Kaution, Vertrag, Fotos vor dem ausleihen ist mir beim drüber nachdenken schon eingefallen. Jetzt seit Iht an der Reihe...
 
Werkzeug verleihen ? Werkzeug verleihen ?
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
51 Antworten
Maggy  
Ich habe keine großen Elektrogeräte zum Verleihen. Aber uns ist folgendes passiert:
Nachbarin läutet, ihre Waschmaschine sei kaputt, ob sie mal meine nutzen dürfte - klar doch. Zwei Tage später wollte ich waschen, klapperte etwas in der Trommel. Ich konnte nichts finden, alles abgetastet, nichts, gewaschen, ein Hemd einen Riß, Waschmaschine lief nicht mehr, Techniker gekommen, Nagelfeile herausgezogen - von uns war die nicht
Ein anderes Mal ein anderer Nachbar, ob er kurz unseren Rasenmäher haben könnte. Klar doch. Der Rasenmäher ging zwar noch, aber er hatte nicht mal den Tank nachgefüllt, das Gerät nicht gereinigt, unten hingen noch die Rasenklumperl drin, er sah aus wie Schw...n.
Die Moral von der Geschicht: Ich verleihe so schnell nur noch an sehr gute Freunde.......................

 

Dog
Frauen, Geld und Werkzeug verleiht man nicht. Und wenn Werkzeug dann nur mit Personal.

Im Nebenverdienst wirste als Verleiher sicher nicht glücklich.

 

Maggy  
Zitat von Dog
Frauen, Geld und Werkzeug verleiht man nicht. Und wenn Werkzeug dann nur mit Personal.

Im Nebenverdienst wirste als Verleiher sicher nicht glücklich.
..und falls jemand ihn noch nutzt - den Füllfederhalter (ist auch nicht zum verleihen)

 

Pferd und Frau verleiht kein Bauer!
Eher noch die Frau, ist ja kein Stück Seife

Meine Heimwerkermaschinen verleihen um Geld zu verdienen, eher nicht.
Auch mal nur schnell mal verborgen fällt auch aus.
Ich erinnere mich noch an meinen Nachbarn in LE, dem ich eine elektrische Seilwinde borgte.
Er gab sie mir lächelnd zurück mit dem Hinweis, dass ich sie wohl wieder hinbekäme!!!

Soviel dazu.

Gruß vom Daniel

 

Janinez  
Werkkzeug nur an meinen Sohn (da weiß ich wenigstens, dass ich es nicht mehr zurück bekomme, außer ich hole es mir selbst.............) oder nur an ganz gute Leute,die gut mit dem Werkzeug umgehen................

 

Dann fang mal an zu rechnen ob sich das lohnt.
Den ganzen Ärger wenn etwas defekt ist, denn das war vorher schon und nicht der jenige der es zuletzt benutzt hat. Diebstahl von Geräten, es soll tatsächlich Leute geben die vergessen die Geräte zurückzubringen.
Einen guten Anwalt kennst du?
Du möchtest jedes Jahr deinen Maschinenpark erneuern? Da Heimwerkergeräte nicht für den Dauereinsatz gemacht sind. Garantiereparaturen fallen flach, da Mietgeräte. Du brauchst Versicherungen und und und.
Ich glaube nicht das sich das lohnen wird, aber probier es aus, ich kann mich auch irren.

 

Zitat von Dog
Frauen, Geld und Werkzeug verleiht man nicht. Und wenn Werkzeug dann nur mit Personal.

Im Nebenverdienst wirste als Verleiher sicher nicht glücklich.
Prinzipiell gebe ich Euch Recht, deswegen informiere ich mich ja zuerst...

 

Woody  
Ich sehe auch ein Problem in der Betriebssicherheit. Wenn du mal ein Gerät reparieren musst und der Mieter kommt zu Schaden, wer haftet?

Dass sich das Ganze rechnet, müsstest du auch so viel Kaution verlangen, wie eine neue Maschine kostet. Ob das aber jemand bereit ist zu zahlen?

Es gibt hier schon mehrere Threads bezüglich "Werkzeugverleih" im privaten Bereich. Eigentlich kann man diese Erfahrungen, welche nahezu nur negativ sind, auch auf dein Vorhaben umlegen.

 

Zitat von Funkenmann
Dann fang mal an zu rechnen ob sich das lohnt.
Den ganzen Ärger wenn etwas defekt ist, denn das war vorher schon und nicht der jenige der es zuletzt benutzt hat. Diebstahl von Geräten, es soll tatsächlich Leute geben die vergessen die Geräte zurückzubringen.
Einen guten Anwalt kennst du?
Du möchtest jedes Jahr deinen Maschinenpark erneuern? Da Heimwerkergeräte nicht für den Dauereinsatz gemacht sind. Garantiereparaturen fallen flach, da Mietgeräte. Du brauchst Versicherungen und und und.
Ich glaube nicht das sich das lohnen wird, aber probier es aus, ich kann mich auch irren.
Deswegen will ich eine Kaution verlangen die der aktuelle Wert der Maschine ist. Genau im Vertrag festhalten, welche defekte waren, diese mit Bilder belegen... Ich dachte mir, vielleicht hat hier jemand so was ja schon gemacht, weil bei EBay Kleinanzeigen findet man viel...

 

Woody  
Dann fällt mir noch etwas ein: du müsstest einige Ersatzteile auf Vorrat einkaufen, denn nur eine Maschine, welche auch vermietet ist, bringt Geld. Je länger sie kaputt herumliegt, umso mehr Geld verlierst du.

Dann traust du dir zu, den Großteil selbst rep. zu können? Wenn nicht, brauchst wieder Geld für einen, der dir das macht.

 

Dog
Das meiste bei Ibäh findste nur so lange bis Zoll oder Finanzamt Wind davon bekommen haben.

 

Aber selbst reparieren geht auch nur, wenn man eine entspechende Ausbildubg hat.

 

Zitat von Dog
Das meiste bei Ibäh findste nur so lange bis Zoll oder Finanzamt Wind davon bekommen haben.
Vielleicht ist das der Grund, das mir das nicht passiert informiere ich mich Vorher...

 

Zitat von Funkenmann
Aber selbst reparieren geht auch nur, wenn man eine entspechende Ausbildubg hat.
Ich würde auch nicht jede Maschine dazu hernehmen, eher stabile und so... Und wie schon gesagt, derselbe kaputt macht, muss dafür mitzählen z.b. Kaution...

 

Zitat von Janinez
Werkkzeug nur an meinen Sohn (da weiß ich wenigstens, dass ich es nicht mehr zurück bekomme, außer ich hole es mir selbst.............) oder nur an ganz gute Leute,die gut mit dem Werkzeug umgehen................
Naja, da ist mein Sohn noch zu klein, aber das ist vielleicht dann mal genauso...

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht