Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Magnetmotor

05.04.2012, 16:50
Geändert von Funny08 (08.04.2012 um 08:27 Uhr) , Grund: Dringlichkeit - Zeitraum Ende
Suche zum Bau eines Magnetmotors
SEGMENT-MAGNETE
 
Dauermagnet, Magnet Dauermagnet, Magnet
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
9 Antworten
Was sind Segment Magnete? Besondere Form, Stärke oder sonstige Anforderungen?

 

Ich weiß zwar auch nicht, was hier genau gemeint ist. Aber hast du schon mal bei Ebay geschaut? Dort gibt es eigentlich zahlreiche Magnethändler...

 

Mir ist nicht ganz klar, was du mit einem Magnetmotor meinst.

Die meisten Motoren verwenden Permanentmagneten. Aussen- oder Innenläufer, Größe, usw.? Ein paar Daten mehr sollten es schon sein!

 

Permanentmagnete

 

Wenn es starke Permanentmagnete sein sollen würde ich mal nach Neodymmafneten schauen. Sind bei viel kleineren Abmessungen um einiges kleiner als herkömmliche Dauermagnete

 

ob Du einen DC- Motor bauen willst, oder tatsächlich einen Magnet-Motor...?
kommt hier nicht richtig herüber....gebe Dir gleich eine sehr gute Adresse....
aber soviel vorab ...von einem Magnet-Motor existiert bisher nur der Name ,
denn ein solcher ist Wunschdenken...sprich ...PM... !!!
die gute Adresse lautet ::: www.uni-protokolle.de .........selbstlaufender
Magnetmotor, im Physik Forum...sehr interessant !
Gruss von Hazett

 

hallo
es gibt baupläne für einen magnetmotor von dem amerikaner HOWARD JOHNSONS
der 3 eingetragne patente in den USA hat.
um den motor nach zubauen benötige ich SEGMENT-MAGNETE
von der größe breite 40-50mm
höhe 50-60mm
der radius ist noch nicht so entscheident
mfg
wolle1motorrad

 

Schau mal auf Supermagnete.de die haben echt gute Magnete in allen möglichen Größen und Ausführungen.

 

Zitat von wolle1motorrad
hallo
es gibt baupläne für einen magnetmotor von dem amerikaner HOWARD JOHNSONS
der 3 eingetragne patente in den USA hat.
um den motor nach zubauen benötige ich SEGMENT-MAGNETE
von der größe breite 40-50mm
höhe 50-60mm
der radius ist noch nicht so entscheident
mfg
wolle1motorrad
++++
Patente für das ..PM.. gab es schon in den ersten 1900er Jahren.. nur funktioniert hat noch keines..... ein Magn. Motor, der nicht extern ( mit Energieaufwand.... !!!..) umgesteuert, oder umgepolt wird....wird nicht funktionieren..
Der Amerikaner sucht "Sponsoren"...für was auch immer !
Aber, nicht desto Trotz... Versuche sind immer lehrreich, egal, ob vom Erfolg gekrönt,
oder auch nicht !
Gruss....

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht