Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Lustige Erlebnisse im Baumarkt

19.08.2011, 07:57
Heimwerkers Lieblingsplatz -außerhalb der Werkstatt- ist ja der Baumarkt und überlall wo man sich länger aufhält passieren einem ab und ab seltsame Sachen über die man oder manchmal auch nur die Andere lachen können. Was ist Euch bisher komisches passiert.
Ich stand beispielsweise mal mit einem falschen Einkaufswagen mitten im Markt, weil ein älterer Herr getrieben von seinem mitgebrachten Hausdrachen leider den Wagen vertauscht hatte Ich fand es eher lustig und nicht weiter schlimm, aber ihm war das etwas peinlich und er bekam direkt Ärger von seiner Alten
 
Baumarkt, lustiges Erlebnis Baumarkt, lustiges Erlebnis
Bewerten: Bewertung 1 Bewertung
72 Antworten
Funny08  
Bei unserm Baumarkt war ich im letzten Jahr Sonntags, als es 20% auf alles außer Werbeware gab ( nein nicht der Pra...) - wir wollten uns einen Laubsauger zulegen.
Die Alte von der Kasse meinte dann, "das gibt es aber nicht für 20 % das ist in der Werbung". Da ich das Heftchen von der nächsten Woche dabei hatte, hab ich da schnell reingeschaut, da ich den Laubsauger darin nicht gesehen hatte. Ich hatte damit auch Recht, aber die Alte fummelte dann das Heft von der Woche davor raus und meinte " Schauen se da...".
Ich wiederum, "ja gute Frau ihr Heft geht aber nur von Montags bis Samstags, heute ist aber Sonntag"... Das ganze ging einige Minuten hin und her, dann rief sie sich Verstärkung von der Information ... Auch möserte recht Unfreundlich herum, das ich das Teil nun entweder kaufen oder zurückgeben sollte... und der Geschäftsführer sei schon nicht mehr da...blablabla.
Also hab ich denen das Gerät hingelegt und bin stinkig heimgefahren. Da ich sowas aber nun nicht auf mir sitzen lasse, schrieb ich direkt ne Mail an die Geschäftsführung mit ner freundlichen Beschwerde über das Verhalten der Mitarbeiterinnen.
Montags so gegen 9 Uhr bekam ich dann eine Mail zurück, dass ich natürlich den Laubsauger zu dem Preis bekomme + die 20%, also im Endeffekt bekam ich das Gerät dann für etwa 35% Billiger als Normal.
Natürlich musste ich zuerst an die Info, bat darum, dass mich die Tante bediente die mich die Tage zuvor anpflaumte. Die war plötzlich sowas von freundlich als ich ihr den Ausdruck des Mailverkehrs vorlegt, wo sie ihren Namen lesen konnte.
Dann ging es an die Kasse, dort schaute mich die Alte auch recht d00f an, als ich ihr den Rechnungszettel von der Info vorlegte und meinte " Sehen se hab ich das Gerät doch noch für den Preis bekommen...."

Es geht doch nichts über höhergestellte Mitarbeiter in solchen Geschäften, denen klar ist, das die Kunden das Geld bringen - ich hab immer so das Gefühl, dass die kleinen Mitarbeiter dies irgendwie oft vergessen.

 

Sowas hatte ich beim Kauf von meinem ersten IXO,der war in der Werbung für 19,99
drinn,ich sofort zum Baumarkt,da hing schon ein Schild,das es ein Fehler im Prospekt
sei,und das die Konzernzentrale zu Verantworten hätte.
An der Information stand ein Ältere Herr,und zufällig hörte ich das es um den IXo ging.
Dieser Herr war Scheinbar Rechtlich geschult.Nach einigem Hn und her wurde eine Liste angelegt auf die ich mich dann auch eintrug,etwa 4 Wochen Später konnte ich meinen IXO für 19,99 aus dem Baumarkt holen.

 

Funny08  
Hehe das hatten wir gerade vor paar Wochen mit einem FertigTeich - der wurde für 9.99€ statt für 79.99 von dem 20% auf alles außer Tier... in der Werbung ausgepriesen. Eine Klausel für Druckfehler war auch nicht zu finden... Wir kauften uns dann einen - und meine Schwiegereltern legten sich gleich 2 zu - (Alko 500t) - es dauerte auch 4 Wochen bis wir die bekamen. Da fand ich dann die Dame an der Kasse echt lustig. 3 Teiche press ineinandergesteckt, aber wir mussten die riesenteile an der Kasse dann alle auseinanderziehen, damit sie nachschauen konnte ob nichts dazwischen steckt ( da hätte nichtmals ne Spinne dazwischen gepasst...). Frauen ...

 

Diese Aktionen Sonntags 20% auf ALLES (gibt Märkte die geben wirklich auf ALLES, auch auf Angebote) sind schon Klasse, wenn man genug Kampfgeist besitzt. Meine LAG fährt da nie wieder hin, aber ihre Schwester ist Lagerverkauf erprobt und für solche Einkäufe SEHR geeignet . Lustig dabei finde ich Leute die sich dann ein Blümchen für 1,59 statt 1,99 kaufen und dafür ewig an der Kasse anstehen Wobei mein Vater etwas ähnliches mal gebracht hat, sich jedoch sehr gut vorbereitet hat. Es war am tag zuvor im markt und hat im Wühlregal vor der Kasse Kettensägenzubehör verteilt Er war einer der Ersten die im Markt drin waren und der Erste an der Kasse. 80 statt 100 € bezahlt und innerhalb von 5 Minuten aus dem Gewühl raus.

 

Ich hatte vor Jahren im Baumarkt 4 Palletten Bordsteinkanten abzuholen,da der Mitarbeiter der den Gabelstapler fährt Samstags nicht da ist,sollte ich das Ganze
selbst aufladen.Nachdem ich sagte,OK,dann fahr ich eben zur Konkurenz,die Laden schon auf,holte man den Geschäftsführer,der hat dann mit meinem Staplerschlüssel,ich hab in meiner Firma den gleichen Staplertyp gefahren ,die Palleten aufgeladen.
Das wurde gesehen,seitdem hab ich den Ruf,der muss wichtig sein,da läd der Chef persöhnlich auf.
So freundliches Personal hat es in diesem Markt noch nie gegeben.

 

Ich war bei einer 20% Aktion auch Sonntags im Markt. wir waren in der Bauphase dort und da hat man die 20% gemerkt. Leider waren wir an der "Notkasse" Wir haben 1,5 Stunden angestanden(!!!) Leider waren in dieser Kasse nicht alle Preise und ich musste mich in der Baustoffabteilung nochmal anstellen und dort 30 min warten. Entschädigt wurde ich durch die Leute vor und hinter mir.

Vor mir: Irgendso ein Typ mit seinem Junior hat Rollerzubehör gekauft. 1 Helm und 1,5L Scooteröl. Er hat sich köstlich über die Leute amüsiert, die einen Sack Blumenerde für 2€ kaufen und sich wegen 40ct dafür ne Stunde an die Kasse stellen. An der Kasse schaute er verdutzt, da er die 20% nur auf sein 15€ Öl bekam da der Helm im Angebot war (war auc deutlich vom Markt so gekennzeichnet!) Da war ich dann wieder amüsiert

Hinter mir: ein älteres Päärchen. hat mich genervt, weil Madame mir andauert mit dem Wagen in die Hacksen fuhr. Sie meinte nach 30 Minuten, dass sie den Wagen irgendwo verstecken und kurz vor Schluß den Sohn schicken, der dann alles kauft (es ging um Dekomüll und 2 Topfpflanzen, vieleicht 20€). Wenn wäre ja so doof wie der Rest wenn man sich hier anstellt. Das hat sie hörbar fürs Umfeld gesagt. Ich hab dann genauso hörbar für den Rest zu meiner Frau gemeint, dass ich dann alle herrenlose Wagen einsammle und alles wieder schön ins Regal räume. Das beiden blieben dann schön hinter uns ;-)

 

bei den 20% Aktionen die auf wenige Stunden begrenzt sind kann man immer was zu lachen finden - wenn man Stressresistent ist

 

Was auch immer lustig ist, wenn Leute Gesten reich aber ohne die richtige Worte versuchen den Verkäufern  zu erklären was sie gerne käuflich erwerben möchten.

 

Mit dem Einkaufszettel in der Hand steh ich irgendwo zwischen den Regalen als ein anderer Kunde auf mich zukommt und fragt ob er mal meinen Zettel haben könnte, er hätte seinen zuhause vergessen

 

Zitat von Pronto
Mit dem Einkaufszettel in der Hand steh ich irgendwo zwischen den Regalen als ein anderer Kunde auf mich zukommt und fragt ob er mal meinen Zettel haben könnte, er hätte seinen zuhause vergessen
Wenn er die Sachen nach der Ksse in mein Auto packt, wieso nicht

 

Mein Bohrhammer hämmerte nicht und ich ging damit in den Baumarkt um ihn umzutauschen. An der Info wurde dann der Experte der Werkzeugabteilung geholt. Dieser nette Mensch ist für seine "Kundenfreundlichkeit" bekannt. Er musterte mich von oben bis unten und fragte, ob ich das Gerät denn richtig bedienen könne und ob ich die Anleitung gelesen habe. Zu dem Zeitpunkt war ich gerade beim Hausbau und stand verstaubt in Arbeitshose vor ihm. Ich habe so wahrscheinlich den Eindruck eines Bankangestellten vermittelt.
Er nahm das Gerät also, setzte einen Bohrer ein und stellt die Maschine auf die Bodenfliesen im Infobereich. Der Bohrer drehte sich, aber es hämmerte nichts. "Hmmm..."
Damit hätte der Fall für mich erledigt sein können, aber ich bin ja ein netter Mensch und wies ihn darauf hin, dass selbst eine intakte Maschine nicht gehämmert hätte, wenn man den Hebel ober auf der Maschine nicht umschaltet. Das war dem Experten dann sichtlich peinlich und die Verkäuferinnen feierten sich einen. Ja, der Experte ist halt bekannt für seine arrogante Art

Ich habe natürlich sofort ein neues Gerät bekommen.

 

Zitat von Ricc220773
Ich habe natürlich sofort ein neues Gerät bekommen.
Nochmal zurück und gleich nochmal reklamieren. Wenn er seine Bodenfliesen zerhämmert hat funktioniert er halt zufällig wieder

 

Also da habe ich auch gedacht "so ein Großko..". Der denkt wirklich er sei was besonderes. Ansonsten kann ich mich über den Baumarkt und den Service aber absolut nicht beschweren.

 

Zitat von Ricc220773
Also da habe ich auch gedacht "so ein Großko..". Der denkt wirklich er sei was besonderes. Ansonsten kann ich mich über den Baumarkt und den Service aber absolut nicht beschweren.
Solch einen Mitarbeiter gibt es glaub ich in jedem Bau- und Heimwerkermarkt. Mein letzter Dialog mit diesem Spezial-Verkäufer in meinem Stammgeschäft lief allerdings kurz und bündig und ist schon einige Zeit her, seitdem hält er Abstand wenn ich vor den Regalen stehe.
  • Er: kann ich Ihnen behilflich sein?
  • ich: Nein Danke, wenn ich Fragen habe wende ich mich an einen kompetenten Mitarbeiter!

 

Zitat von DirkderBaumeister
Solch einen Mitarbeiter gibt es glaub ich in jedem Bau- und Heimwerkermarkt. Mein letzter Dialog mit diesem Spezial-Verkäufer in meinem Stammgeschäft lief allerdings kurz und bündig und ist schon einige Zeit her, seitdem hält er Abstand wenn ich vor den Regalen stehe.
  • Er: kann ich Ihnen behilflich sein?
  • ich: Nein Danke, wenn ich Fragen habe wende ich mich an einen kompetenten Mitarbeiter!
Ich lief vor einiger Zeit auch mal durch den Praktiker, umzu stöbern. Als dann eine Lautsprecherdurchsage kam:"Ein Fachberater bitte zum Laminat."
Wo ich bei mir nur gedacht habe; der arme Kunde, bevor die Fachberatung eintrifft, hast du die Rente durch.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht