Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Löcher in Fliesenfugen in der Dusche

14.02.2010, 18:37
Hallo,
in meiner Dusche sind in den Fliesenfugen Bohrlöcher vorhanden. Wie bekomme ich die ansehnlich wieder zu? Danke für eure Vorschläge.
 
ausbessern, Bohrloch, Dusche, Fliesenarbeiten ausbessern, Bohrloch, Dusche, Fliesenarbeiten
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
4 Antworten
farblich abgestimmtes Silikon

 

Wenn die fliesen selber gelegt sind würde ich farblich angepassten Fugenmörtel nehmen.
Wenn die Löcher in der Fliese sind würde ich auf Silicon zurückgreifen.
Jens

 

Laemmi978 hat recht, seine antwort war besser...

 

Ekaat  
Dübel rein, und Bild anhängen.
Aber im Ernst: Ich gehe davon aus, daß Du keine Fliesen der gleidhen Art mehr hast, und daß die Löcher nicht nur in der Fuge sind, sondern auch die benachbarten Fliesen angekratzt haben. Das Schlankste ist, wie Laemmi978 sagte, mit farblich abgestimmtem Mörtel verfugen (Masse einpappen, mit Schwann drüber, nach halbtrocken nochmal feuchter Schwanmm und dann nach Abtrocknen mit Tuch drüber) Nun bleiben die angekratzen Fliesen übrig: Wieder mit Fugenmörtel bündig zur Fliese ausstreichen (modellieren), austrocknen lassen und mit Geduld uns Spucke eine Acryl-Farbe anrühren, die der der Fliesen entspricht. Mit feinem Pinsel anmalen. So sieht man hinterher nur noch mit der Lupe etwas.
Gruß
Ekaat+++

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht