Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Lidl Bandschleifer

06.03.2013, 18:06
Geändert von drehmeissel (09.03.2013 um 22:36 Uhr)
Hallo!

habe hier einen Bandschlfer gefunden und würde gerne wissen was ihr advon haltet.
Ich persönlich halte wenig davon , denn ich bin zwar von Bosch überzeugt, aber ich hätte nur hin und wieder Verwendung dafür.
Als nächstes was ich mir vorgenommen habe , ist die restaurierung eines Sandkastens für meinen kleinen.
Wozu würdet ihr mir raten?Dem Billigprodukt eine Chance geben oder doch lieber zu "gutem" Werkzeug greifen?

Mfg Andi
http://www.lidl.de/de/Schleifmaschinen-Zubehoer/PARKSIDE-Bandschleifer-PBS-900-A1
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
45 Antworten
MicGro  
Da steht online leider ausverkauft, also bekommst du evtl nicht mehr.

 

Ich hab mir vor ein paar Jahren einen billigen Bandschleifer von ALDI gekauft.
Für gelegentliches schleifen reicht der völlig aus.
Wenn man aber oft damit arbeiten oder große Flächen schleifen will ist er für die Tonne.
Ich würde dir raten gib etwas mehr aus und kauf dir was ordentliches.

 

Habe bei Amazon was gefunden von Bosch.Was haltet ihr davon.?

Ist kein Bandschleifer sondern ein Multischleifer.Und wie gesagt ich möchte damit nur den Sandkasten abschleifen.

http://www.amazon.de/Bosch-PSM-80A-M...590711&sr=1-17

 

Geändert von drehmeissel (06.03.2013 um 18:30 Uhr)
... ich würde in Deinem (Projekt-)Fall zu einem Exzenterschleifer greifen.

http://www.bosch-do-it.de/de/de/bosc...fer-199908.jsp


http://www.bosch-professional.com/de...-101286-ocs-c/

 

Ich habe mir vor Jahren mal einen Bandschleifer für 19 DM gekauft, der war am 1 Tag schon hinüber, danach einen von Black & Decker hat 6 Jahre gehalten danach den von Bosch 75 A.
Der hat 8 jahre gehalten und mein bester den ich jetzt habe ist gut ein Jahr alt der 75 AE.
Bin sehr zufrieden mit ihm und kann ihn nur empfehlen und ich Schleife wirklich sehr viel damit. Da mein Holz fast alles nur vom Sperrmüll kommt;-))
Bekommst du bei E-Bay schon vür 139 Euro

 

Wenn du dir einen Bandschleifer kaufen möchtest und auf den PBS 7A schielst, stell dich auf eine sehr, nunja, unangenehme Beschallung ein.
Ich hatte vor ein paar Tagen einen PBS 7A in der Hand, frisch aus dem Karton, erst das Zuschalten der großen Kappsäge machte es halbwegs erträglich.
Er ist laut wie nichts gutes und die Tonhöhne ist grausam....

Meine Empfehlung: klick

 

Manchmal frge ich mich natürlich schon was in den Discounter-Tools steckt. Bei dem Preis können die das nicht komplett neu entwickeln, sondern müssen bestehendes verwenden. Vielleicht aus eine Vorserie. Und ich könnte mir auch vorstellen, dass das eine oder Werkzeug dort vom selben oder dem Nachbarband der Boschproduktion läuft. Als Verbraucher weiss aber halt nicht was es ist ...

 

Zitat von Tackleberry
Wenn du dir einen Bandschleifer kaufen möchtest und auf den PBS 7A schielst, stell dich auf eine sehr, nunja, unangenehme Beschallung ein.
Ich hatte vor ein paar Tagen einen PBS 7A in der Hand, frisch aus dem Karton, erst das Zuschalten der großen Kappsäge machte es halbwegs erträglich.
Er ist laut wie nichts gutes und die Tonhöhne ist grausam....

Meine Empfehlung: klick
Sollte man schon anziehen und nicht nur da;-))))

 

Also ich hab mir vor einiger Zeit bei lidl.de einen Exzenterschleifer zugelegt!
Der Schleifer an für sich ist echt gar nicht mal so schlecht, aber die Schleifmittel dafür ob für Holz oder Lack kann man in die Tonne kloppen!
Da sollte man dann doch lieber für die 3 € die ein Set von Lidl für ca.20 Scheiben kostet zu einem guten einzelnen für übertrieben gesagt 3 € greifen.

Denn die Schleifscheiben von Lidl sind einer Erfahrung nach sehr schlecht und nutzen sich sehr schnell ab!

Fürs gelegentliche Arbeiten sind die Discounter Schleifer schon sehr gut finde ich!
Und mal ehrlich, wer wirklich jeden Tag zum Schleifen mit der Maschine kommt hat entweder Urlaub, oder einen wirklich sehr guten Job ist nicht verheiratet und kinderlos oder einfach nur Rentner!!!

 

Zitat von Holzharry
Sollte man schon anziehen und nicht nur da;-))))

Du hast ja recht.
Habe ich auch immer auf, wirklich.
Also meistens, naja sagen wir oft.

 

MicGro  
Zitat von woodworker83
Also ich hab mir vor einiger Zeit bei lidl.de einen Exzenterschleifer zugelegt!
Der Schleifer an für sich ist echt gar nicht mal so schlecht, aber die Schleifmittel dafür ob für Holz oder Lack kann man in die Tonne kloppen!
Da sollte man dann doch lieber für die 3 € die ein Set von Lidl für ca.20 Scheiben kostet zu einem guten einzelnen für übertrieben gesagt 3 € greifen.

Denn die Schleifscheiben von Lidl sind einer Erfahrung nach sehr schlecht und nutzen sich sehr schnell ab!

Fürs gelegentliche Arbeiten sind die Discounter Schleifer schon sehr gut finde ich!
Und mal ehrlich, wer wirklich jeden Tag zum Schleifen mit der Maschine kommt hat entweder Urlaub, oder einen wirklich sehr guten Job ist nicht verheiratet und kinderlos oder einfach nur Rentner!!!
Oder ist ein leidenschaftlicher Heimwerker.

 

Da Du ja aus meiner Gegend kommst und der Bruder von meinem lieben Schulkollegen holzleim bist, würde ich Dir anbieten, wenn ich mit meinem Testbericht fertig bin das Du meinen Bandschleifer für ein paar Tage ausleihen kannst wenn Du ihn pfleglich beahndelst und das Schleifband selber organisierst.
Wäre das was?

 

Ich hatte vor vielen Jahren von meiner Frau einen Bandschleifer für € 29,00 außem Aldi bekommen. Für die eigentliche Arbeit, die er bewältigen sollte, war das absolut nichts. Einfach zu schwach auf der Brust.. Wegwerfen wollte ich ihn auch nicht. So habe ich ihn als stationäre Schleifeinrichtung für Kleinteile umgebaut. Ab und zu schärfe ich auch mal Messer und Scheren damit.. Für den richtigen Einsatz hab ich den Schleifer Bosch PBS 75AE schon ne Zeitlang.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Bild2208.jpg
Hits:	0
Größe:	90,9 KB
ID:	17659  

 

Munze1  
Zitat von drehmeissel
Habe bei Amazon was gefunden von Bosch.Was haltet ihr davon.?

Ist kein Bandschleifer sondern ein Multischleifer.Und wie gesagt ich möchte damit nur den Sandkasten abschleifen.

http://www.amazon.de/Bosch-PSM-80A-M...590711&sr=1-17
Nimm lieber die Nummer grösser, dem PSM 180, der ist Klasse. Staubabsaugung funktioniert dort prima.

 

Wenn BOSCH die Idee mit dem Bandschleiferrennen aufgreift, würde ich mir glatt den einen oder anderen NoName Bandschleifer für so ein Rennen anschaffen ...

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht