Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Leidiges Thema PTS 10

20.04.2016, 16:57
Leider nochmal zu diesem schon ziemlich ausgenudelten Thema.
Durch Zufall, ich mußte eine etwas dickere Leiste, ca4 cm sägen habe ich
festgestellt daß das Sägeblatt etwas schief steht.
Das ist mir noch nie aufgefallen, da ich meistens nur bis 2 cm säge,
Die Schräge die entsteht beträgt auf den 4 cm ca,2mm.
Fahre ich das Blatt ganz aus u.Lege einen Winkel an komme ich auf eine Schräge
von ca. 2-3 mm, allerdings schwer zu messen.<
An der Schrägeinstellung liegt es nicht, die steht auf Anschlag.
Evt. weiss ja jemand ob es dafür eine Justiermöglichkeit gibt, in der
Explosionszeichnung habe ich keine entdeckt.
Vielen Dank! Gustav
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	pts.jpg.jpg
Hits:	0
Größe:	106,0 KB
ID:	40358  
 
PTS 10 PTS 10
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
4 Antworten
an der PTS 10 sind am Tisch oben 2 Einstellschrauben, steht auch in der Bedienungsanleitung.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Einstellschrauben.jpg
Hits:	0
Größe:	15,8 KB
ID:	40359  

 

Wenn der Tipp von Juliet01 nicht hilft, würde ich dir ein Anruf beim Service empfehlen.

Service-Hotline
0711 - 400 40 410

Bitte beachte unsere Service-Zeiten*:
Montag - Freitag:08 - 20 Uhr
Samstag:08 - 16 Uhr

 

Zuerst mal vielen Dank, werd ich mal an den Schrauben drehn,

 

Die linke ist für 90° Winkel, ich habe das so gemacht das ich die Schraube herausgedreht habe, dann das Sägeblatt ganz dort hingestellt und die Klemmschraube nicht ganz festziehen, dann konnte ich mit der Einstellschraube und dem Winkelmesser das genau einstellen.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht