Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

LED Technik

09.03.2011, 19:53
Ich habe immer nach LED Leisten gesucht wo mann die Farbe wechseln kann nur die wahren schweine teuer hier ist nun ein richtig geiles Teil ! Es ist Günstig und kann mann noch viel ranstecken. Klasse zum Dekorieren und für indierektes Licht
http://www.amazon.de/gp/product/B004...pf_rd_i=301128
 
LED, LED-Beleuchtung LED, LED-Beleuchtung
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
19 Antworten
Toller Tipp wir sind auch schon länger auf der Suche nach einer preiswerten LED-Leiste!

 

Ansonsten im Internet einfach mal nach RGB LED-Strip suchen. Die lassen sich ohne Probleme mit einer Schere kürzen. Es ist auch kein Löten erforderlich da man das Kabel einfach nur wieder dran steckt. 
Bei den Sets ist auch immer eine Fernbedienung usw. dabei mit der man viele Effekte einstellen kann. Ein Set mit einem 2,5m langen Strip kostet ungefähr genauso viel wie dieses Backlight Set. 
Oder man schnappt sich den Lötkolben, LEDs und Kabelkanäle und bastelt sich so etwas selber.

 

Also ich habe mir eine 5m Leiste mit Farbwechsler hier in Österreich bei Neuhold Elektronik bestellt. Da kostet das ganze Set mit Trafo, Steuerung und 5m LED dann knapp 90€.
Im Baumarkt (eigentlich bei allen) gibt es dann ein Set mit 3 60cm Leisten, das kostet geschmeidige 120€.
Es gibt aber schon Unterschiede in der LED Dichte und in der IP Klasse (Wasserfestigkeit).

 

Selbst bei 90€ bleibt für mich nur die Löikolbenalternative. Alles andere wäre mir buntes Licht nicht wert.

 

Stimmt,bei der Lötkolbenvariante kann man auch Massgeschneidert arbeiten

 

http://www.aldi-sued.de/de/html/offers/2867_31398.htm

Ist schon länger her das es mal Thema war aber für alle Bastler die gerne mal LED Stripes verbauen ist es sicherlich auch mal wert bei Aldi reinzuschauen.

 

Über e*ay gibt es die auch immer mal fü+r 30-40€.

 

Zitat von Ricc
Selbst bei 90€ bleibt für mich nur die Löikolbenalternative. Alles andere wäre mir buntes Licht nicht wert.
Richtig, so würde ich es auch tun Ric.
Früher haben wir Lichtschläuche aus Soffitten und Milchschlauch gefrickelt.
Digitale Lauflichtsteuerung mit diskreten Bauelemente zusammengenagelt und schon war alles hell. * grins *

Gruß vom Daniel

 

An meinen Badspiegeln habe ich wieder mal gesehen, dass die Technik einfach noch zu teuer verkauft wird. Ich umrande zwei Spiegel 70cm x 90cm mit etwa 250 Leds.

Die Kosten:


  • 300 LED's - 30€
  • zwei Netzteile - 8€
  • 300 LED-Fassungen - 10€


Für das Geld bekommt mein keine fertige LED-Beleuchtung.

 

@ Ricc ist es bei dir auch ne RGB variante?
Das die bisher sehr teuer angeboten werden ist mir auch bewusst nur ist es auch so das nicht jeder gut mit elektrik zurecht kommt und dann lieber schon fertiges kauft.

 

Zitat von Ricc
An meinen Badspiegeln habe ich wieder mal gesehen, dass die Technik einfach noch zu teuer verkauft wird.
...deswegen haben wir an unserem Badspiegel (1,60 x 70) noch keine Hintergrundbeleuchtung...

 

Zitat von bueffel
@ Ricc ist es bei dir auch ne RGB variante?
Das die bisher sehr teuer angeboten werden ist mir auch bewusst nur ist es auch so das nicht jeder gut mit elektrik zurecht kommt und dann lieber schon fertiges kauft.
Nein, ich brauche nicht wirklich buntes Licht.

 

Zitat von Kneippianer
...deswegen haben wir an unserem Badspiegel (1,60 x 70) noch keine Hintergrundbeleuchtung...
Dann wirds aber Zeit

 

...sag das mal meinem Geldbeutel...

Momentan stehen noch andere Dinge im Vordergrund...

 

Zitat von Ricc
An meinen Badspiegeln habe ich wieder mal gesehen, dass die Technik einfach noch zu teuer verkauft wird. Ich umrande zwei Spiegel 70cm x 90cm mit etwa 250 Leds.

Die Kosten:


  • 300 LED's - 30€
  • zwei Netzteile - 8€
  • 300 LED-Fassungen - 10€


Für das Geld bekommt mein keine fertige LED-Beleuchtung.
Da mich das Thema interessiert hab ich mal nach LED´s gesucht, aber nichts annähernd zu dem Preis gefunden. Wo kaufst du das ein ?

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht