Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

LED-Röhren

09.06.2013, 10:51
Hallo,

in meiner Garagew hat es gebrannt. Alles kommt raus - auch das Dach.

Als Beleuchtung hatte ich zwei Leuchtstoffröhren, die natürlich auch hin sind.

Jetzt überlege ich, ob ich LED-Röhren setzen werde.
Ich weiß aber, dass wegen des Abstrahlwinkels die Ausleuchtung nicht gut
ist, zu mal beide Röhren an der Wand sind.
Nun könnte man aber so verfahren:
Ich lege mir LED-Röhren zu, setze aber normale Röhren ein - bis es bessere
Röhren gibt??
Klingt vielleicht verrückt, aber die Versicherung wird wohl den Schaden übernehmen.

Danke
Tango 12
 
LED-Röhren LED-Röhren
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
6 Antworten
Ich hab mir 2 x 30 Watt LED Scheinwerfen in meine Werkstatt als Beleuchtung gebaut, die getrennt schaltbar sind. Ein Scheinwerfer bringt meiner Meinung nach Licht wie ein 300 Watt Halogenscheinwerfer.

Da kann auch abend´s mal länger werden

 

... nimm doch einen Strahler von Steinel. Der hat, glaube ich, 300 LED´s , ist mit Bewegungsmelder (kann man aber deaktivieren). Zur Beleuchtung der Terasse hat sich bei mir bewährt.

 

Warum ist der Abstrahlwinkel eigentlich ein Problem?
Ich weiß jetzt nicht ob das bei allen LED Röhren möglich ist, aber hier läst sich die Fassung um 90 Grad drehen, und der Raum sollte damit doch voll ausgeleuchtet werden.

 

Zitat von Bullweih
... nimm doch einen Strahler von Steinel. Der hat, glaube ich, 300 LED´s , ist mit Bewegungsmelder (kann man aber deaktivieren). Zur Beleuchtung der Terasse hat sich bei mir bewährt.
so einen kann ich nicht empehlen, mein Schwager hat so ein Teil, der hat zwar auch 30 Watt Leistungsaufnahme, bringt aber nicht im Ansatz so viel Licht wie meiner. Der hat eine 30 Watt SMD LED.

Noch ein Tipp. Billigen aus China sind Rundfunkttechnisch nicht ordentlich entstört, was zur folge hat: Licht an kein Radioempfang, Licht aus Radioempfang

 

Hallo white_ice,

ich habe mich schon einmal auf diesem Forum über LED-Leuchten erkundigt.
Da war die Rede von Problemen mit dem Abstrahliwinkel, was mit dem Drehen von diesen
Röhren wohl nicht zu beheben ist. Ausnahme: Wenn die Röhre sehr hoch hängt (z.B. in einem größeren Betrieb), dann tritt dieses Problem eher nicht auf.
Facit: Man soll noch warten, bis es bessere LED-Röhren gibt.

Außerdem behaupten manche Hersteller, dass man in normale Rekletten keine LED-Röhren
einsetzen soll. Ev. Garantieprobleme?

Aber: Wenn Du mit Deiner LED-Röhre zufrieden bist, dann sollte ich auch....
Wie lang ist Deine Röhre?
"SMD" ist die Kurzbezeichnung für Röhre?
Gruß
Tango 12

 

Hallo Tango 12

Ich habe keine Röhren sonder so was hier, zwar nicht diesen das ist nur damit du weist was ich meine.
http://www.ebay.de/itm/30-Watt-LED-S...item1c33806e7d

Die anderen Strahler mit den vielen hundert einzel LED, diese hier

http://www.ebay.de/itm/Led-Baustrahl...item416354d68c

die sind nicht so Toll und bringen auch nicht so viel Licht.

Mit Abstrahlwinkel hab ich keine Probleme, meine Werkstatt ist super Hell.
Kannst ja mal einen Kaufen und ausprobieren und wenns ja nicht ist den nimmst du ihn halt für den Hof ;-)

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht