Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

LED Lichtschiene mit Bewegungsmelder in Steckdosenleiste Steuern

31.07.2015, 08:20
Hallo,

ich möchte gerne hinter meine Garderobe LED Lichtleisten anbringen, die mittels einem Bewegungsmelder der wiederum in einer Steckdosenleiste stecken soll, angesteuert werden. Gerne auch in Dimmender Variante, so das das Licht langsam Hell und anschließend wieder Dunkel wird.

Hat hier jemand eine Idee diesbezüglich für Mich oder so etwas selbst verbaut?

Vielen Dank
 
Bewegungsmelder, LED Beleuchtung Bewegungsmelder, LED Beleuchtung
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
3 Antworten
Ist halt keine sonderlich integrierte Lösung, aber Du könntest die Lichtschiene ja hier einstecken

http://www.amazon.de/Zwischenstecker...lder+steckdose

Leider ist da kein Dimmer drin, aber das ist meines Wissens nach bei LEDs eh nicht so einfach.

 

kommt drauf an wo und wie du die anbauen willst. LED unterbauleisten gibt's schon mit Bewegungsmelder dimmbare hab ich aber noch nicht gesehen und meist sind die batteriebetrieben. Es gibt schöne und dimmbare LED Wandleuchten od. Einbauleuchten mit Bewegungsmelder da musst du aber den Stecker/Dimmer wiederum anbauen. Oder halt LED Bänder mit Fernbedienung sind auch meist dimmbar, die gehen aber auch wieder an wenn die Stromzufuhr unterbrochen wurde, da brauchst dann so einen Zwischenstecker wie oben gepostet und die gibt's sicher auch ausrichtbar.

 

Ich habe zufällig zwei Philips Care Glow in OVP, vollständig und unbenutzt abzugeben. Für pro Stück 10 Euro plus Versandkosten kannst Du sie haben.
Jede LED-Leuchte hat ein Steckernetzteil und einen seperaten Bewegungsmelder.
Wenn Du Interesse hast, schick mir eine PN.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht