Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Laubsägearbeiten mit Kindern

20.03.2017, 00:56
Hallo,
ich konnte meine kleine Chefin (6) für Laubsägearbeit begeistern - zumindest hab ich es ihr "schmackhaft" gemacht. Wir haben uns entschieden, erst mal ein Türschild für die Werkstatt zu machen - also die Buchstaben ausschneiden, dann noch anmalen und auf Holzplatte kleben, dazu dann noch ein Bleistift, Meterstab etc. ( ja - ist total uneigennützig)...das ganze dann an die tür der Werkstatt hängen.
Ich will ihr so ne Handlaubsäge geben - welches Holz ist geeignet? - dicke? - welches Sägeblatt - da gibts ja so viele verschiedene - damit sie sich leicht tut und nicht gleich frustriet ist, weil Papa das falsche Sägeblatt drin hat....Wie bekomme ich die Buchstaben vom Papier aufs Holz???
Weitere Tipps und Tricks?
Ach ja - und wegen Nachwuchs, hat sie gleich den Bau eines Storches angemeldet - hab im Netz leider nichts anständiges gefunden - entweder zu gross oder es sind keine Vorlagen zum Ausdrucken zu finden - wo bekommt ihr eure Vorlagen her - hab nicht wirklich was für Kinder gefunden.
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
9 Antworten
kjs
Einfach zum Arbeiten wäre Pappel-Sperrholz aber das ist nicht besonders robust. Buche Sperrholz ist besser aber auch härter.

Wenn Du einen Laserdrucker hast ist es einfach zu übertragen. Spiegelbildlich ausdrucken. Papier auf das geschliffene Holz und mit dem Bügeleisen mit etwa 150° drüber fahren dann geht der Toner aufs Holz über.

Suche mal auf Englisch denn dort habe ich bisher viel mehr gefunden. Verkleinern oder Vergrößern geht ja it Bildbearbeitung.

 

Janinez  
in Kindermalbüchern sind oft tolle Vorlagen, die man zweckentfremden kann und auch einfach und Kindgerecht....................................... .........

 

froschn  
Wir googeln für Vorlagen immer nach "Malvorlagen kostenlos" und dann das entsprechende Motiv, welches man sucht. Da gibt es immer eine Menge Auswahl.

Das Motiv übertragen wir mit normalem Blaupapier aus dem Bürobedarf.

 

froschn  
Zitat von kjs

Wenn Du einen Laserdrucker hast ist es einfach zu übertragen. Spiegelbildlich ausdrucken. Papier auf das geschliffene Holz und mit dem Bügeleisen mit etwa 150° drüber fahren dann geht der Toner aufs Holz über.
Tolle Idee, das muss ich mal ausprobieren!

 

kjs
Zitat von froschn
Tolle Idee, das muss ich mal ausprobieren!
Mit der Temperatur mußt Du etwas experimentieren. Manche Toner brauchen auch einiges mehr aber man muß aufpassen daß das Holz nicht braun wird........
Wenn Du den Laserdrucker so einstellst daß er wenig heizt (also ganz dünnes/leichtes Papier einstellen) dann wird der Toner nicht ganz so fest eingebrannt und es geht noch mehr rüber.

 

Danke für die vielen Tipps - Laserdrucker habe ich keinen und Blaupapier muss ich erst noch besorgen - da ich jetzt die kleine "heiss" gemacht habe, will sie auch gleich heute anfangen - fürs sägen haben ich schon alles zusammen. ich Probiers mal mit Ausdruck auf Holz aufkleben...und dann einfach aussägen.

 

Betreff Laubsägeblätter gibt es hier in meinem Blog jede Menge Tipps.

Für die Laubsäge gibt es auch Laubsägeblätter mit progressiver Zahnung.
Das heißt, dass die Zähne zu den Enden hin kleiner werden und enger aneinander liegen.
Das ermöglicht ein ruckelfreies Sägen ohne Verhaken beim Sägehub Richtungswechsel.

Des weiteren habe ich mal ein Video mit Tipps und Tricks betreff Laubsägen veröffentlicht.
Auf meinem Video Kanal gibt es auch etliche Videos die taffe Kids(Grundschulkinder ab 6 Jahren) beim Sägen zeigen.
Die gesamten Links aufzuführen wäre zuviel.
In dem Video vom 16.03.2017 zum Thema Vogelhaus Projekt an Grundschulen kann man auch erkennen, wie Kinder das Einflugloch in 18 mm Leimholz Fichte(in Kiefer hat´s auch geklappt) sägen.
Ein Video wollte ich hier nicht vorenthalten:
"Die schnellste Laubsäge(rin) der Welt?"

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Laubsägen.

 

Ich hatte mit meinem Neffen mit Buchesperrholz angefangen

 

Zitat von Daisy1905
Ich hatte mit meinem Neffen mit Buchesperrholz angefangen
Auch wenn beim Buchensperrholz Laubsägen kaum Staub entsteht, sollte man spätestens beim Schleifen des Buchenholzes Staubschutz Maßnahmen ergreifen.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht