Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Lampe aus Papier - Günstig, schön, schnell =)

27.10.2010, 22:26
Ich habe den Feierabend mal wieder für die Herstellung eines einfachen und schnellen Lichtobjekts genutzt!
Jetzt sagt nicht: "Boah, sowas könnt ich nicht!" - Könnt ihr doch!! Hier findet ihr die genaue Anleitung:
http://www.1-2-do.com/de/projekt/Lampe-aus-Papier/bastelanleitung/2213/

Zugegeben: Das Ausschneiden raubt einem irgendwann die Nerven. Wer zu faul ist, kann sich die vorgefertigten Teile auch für teuer Geld im Netz bestellen.
Aber mal ganz ehrlich: Selbstgemacht ist doch vieeeeel schöner!
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMAG0060.jpg
Hits:	10
Größe:	21,6 KB
ID:	2580  
 
Kreativ Basteln, Lampe, Lichtdesign, Link, Papier Kreativ Basteln, Lampe, Lichtdesign, Link, Papier
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
4 Antworten
Susanne  
Minyong, Du bist meine Heldin! :-D
Das ist eine tolle Idee, sieht super aus, und Dein Projekt zeigt es sehr schön! Aber dass Du das geschafft hast...
Es gibt von Norman Copenhagen Leuchten nach ähnlichem Prinzip, zum Zusammenbauen. Eine haben wir geschafft. Nach Stunden!!!! Die zweite Lampe dauerte etwas länger, weil uns eine der zarten Verbindungen gerissen war. Nach tagelangen vergeblichen Versuchen, sie nach filigraner Klebearbeit dennoch einigermaßen ordentlich zusammenzubauen - auch noch zu zweit! - ist uns der Geduldsfaden gerissen und wir sind abwechselnd auf dem halb fertigen Lampenschirm herumgesprungen wie Rumpelstilzchen. Das war sehr befreiend!!! :-D
Wir haben dann andere - fertige - Lampenschirme gekauft. ;-)

Seither ist es mir ein Rätsel, wie man solche Basteleien überhaupt bewerkstelligen kann. Wie gesagt: Alle Achtung! Und dankeschön für das tolle Projekt!

Viele Grüße
Susanne

P.S.: Unsere mühsam erarbeitete Selbstbau-Lampe - eine hatten wir aufgehängt - ist uns nach kürzester Zeit übrigens verschmort. Bei solchen Lampenschirmen ist es sehr wichtig - wie Du im Projekt ja auch erwähnst - auf den richtigen Abstand zwischen Glühkörper und Schirm zu achten.
Gut eignen sich Kabelbinder, um den Schirm in der richtigen Höhe zu fixieren.
So oder so darf die Glühbirne natürlich nicht zu heiss sein.

 

Zitat von Susanne
...... ist uns der Geduldsfaden gerissen und wir sind abwechselnd auf dem halb fertigen Lampenschirm herumgesprungen wie Rumpelstilzchen. Das war sehr befreiend!!! :-D
Das hätte ich zu gerne gesehen. Susanne springt im Dreieck

Auf jeden Fall sieht die Lampe klasse aus. Ob ich mir die Fummelei antun würde.... kein Kommentar
Wegen der Wärmeentwicklung würde ich zu Energiesparlampen und LED greifen. Da ist man auf der sicheren Seite.

 

Den Rumpelstilzchen-Dance hätte ich auch gerne gesehen =)

Die Idee mit dem Kabelbinder ist super, werd ich mir merken. LEDs sind auch noch ne feine Idee. Wird für das nächste Bodenobjekt dann mal in Angriff genommen =)

 

Hola Minyong, die Lampe sieht wirklich schön aus
Bei dem Ausschneiden muss man bestimmt ein bisschen aufpassen ^^

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht