Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Lästiger Holzwurm

26.03.2010, 13:26
Habe mir auf dem Flohmarkt eine echt coole alte Garderobe gekauft. Bevor ich sie jetzt bearbeite, würde ich gerne den lästigen Holzwurm im Inneren loswerden. Hat jemand eine Idee, was man da tun kann?
 
bekämpfen, Holzwurm, Möbel, Schädlingsbefall bekämpfen, Holzwurm, Möbel, Schädlingsbefall
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
19 Antworten
Hallo,
sammle Eicheln und lege sie auf/neben die Garderobe. Holzwürmer lieben diese. Am nächsten Tag tauscht du diese gegen frische aus und die Holzwürmer verschwinden...

LG
Katrin

 

Hallo hexe1410, eine andere Möglichkeit sind extreme Temperaturen. Die kann der Wurm sicherlich nicht leiden. Entweder in die Sauna (max. 60 Grad) oder ins Kühllager beim Supermarkt oder zum Haus- und Hofschlachter unter 15 Grad. Das sollte den Wurm verjagen. Wichtig ist bei der "Wärmebehandlung" drauf zu achten, dass die Garderobe nicht mit Farbe oder auch Leim bestückt ist und auch keine Risse entstehen. Daher würde ich die Kühlmethode (mind einen halben Tag) vorziehen. VG Annika

 

Brutus  
Je nach dem wie groß die Garderobe ist besorge dir eine große Tüte, vielleicht aus einem Matratzenmarkt und stelle die Garderobe hinein, dann besorge dir noch eine Kartusche Kohlensäure, gibts beim Getränkemarkt. Garderobe in die Tüte, oben zusammenschnüren und einen Anschluss über Schlauch in die Tüte, vorsichtig aufblasen und auf löcher achten, ein bis zwei Tage so stehen lassen und es lebt nichts mehr. Arme Holzwürmer R.I.P. aber glückliche Hexe.

 

Brutus  
Stickstoff oder ähnliches Gas dürfte aber auch funktionieren, viel Erfolg wünsche ich dir und berichte mal über den Erfolg oder Misserfolg.

 

Mir hat einmal ein alter Schreiner gesagt, das befallene Teil luftdicht mit einem Schälchen Salmiakgeist für drei Tage einpacken. Das sollte die Plage beseitigen...

 

Brutus  
Da muss man nur unheimlich aufpassen, dass es nicht umkippt und es ist auch sehr gefährlich für die Atemwege, erfüllt aber genauso wie andere Gase seinen Zweck.
Finde ich auch eine gute Idee, gibt's in jeder Apotheke.

 

sonouno  
dann lieber CO² !! is billiger und nicht so ungesund als Salmiak = 27 % Ammoniak !!

 

Brutus  
Hallo sonouno, habe in der Garage 60 % Ammoniak, das ist ein richtiges Teufelszeug, da schnüffeln die Holzwürmer nur einmal dran dann ist's zappenduster. Möchte das zeug aber lieber entsorgen, ist mir selbst zu gefährlich geworden weil auch die kinder schon so groß sind und vielleicht durch Zufall mal da ran gehen und riechen und dann ist's aus.

 

sonouno  
uhh, dann lass das ma nich den Staatsschutz lesen.... trägst du Bart ??
dunkler Hauttyp ?.... ;-))

auf jeden Fall sicher entsorgen !!

 

Brutus  
Das Zeug qualmt wenn man es aufschraubt, habe es aber schon seit Jahren nicht mehr geöffnet. Will es mit verschiedenen anderen alten Chemiekalien zu Bauhof zur Entsorgung bringen.

 

Mit Essigwasser abwaschen, hilft super.

 

Vor ein paar Tagen hätte nach draußen stellen noch gereicht. So wirds wahrscheinlich etwas umständlicher. Für kleinere Flächen kann man auch eine Heißluftpistole nehmen, ist aber natürlich nicht gerade die Materialschonendste Variante. Besser ist wie schon gesagt wurde entweder Wärme bei 60-70 Grad oder noch besser, weil schonender, Kälte. Gibt natürlich auch diverse chemische Mittelchen (Anstriche), die man nehmen kann und auch relativ gut helfen. Effektiv ist natürlich auch die Begasung z.B. mit CO², wobei da die Schwierigkeit besteht, einen wirklich Luftundurchlässigen "Schutzraum" zu schaffen.

 

Vielen Dank für Eure (wenn auch teilweise etwas gefährlichen!!) Tips. Probiere jetzt die harmlosen Methoden mal aus. Schauen wir mal was der kleine ******er erst ein mal von etwas Frost hält....

 

Moin hexe1410!

Du kannst uns ja mal auf dem Laufenden halten, welche Methode Du ausprobiert hast und ob es geholfen hat. Das würde mich sehr interessieren...

LG

 

Ich würd Wurmtot streichen bekommt man im Baumarkt aber nicht nur ein mal und auch nicht zu sparsam. Das müsste helfen (ist auch farblos beim streichen)

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht