Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Kühlschrank mit Frischwassseranschluss auf Wassertank umbauen

16.04.2014, 21:10
Hallo Leute,

ich freu mich gerade wie ein Schnitzel, mein neues Kühlaggregat ist da- geiles Teil.
Mit ICE Crusher und was die Menschheit eben sonst so nicht braucht.
A bissl doof ist, dass das Ding einen Frischwasseranschluss will, damit halt auch Eiswürfel rauskommen. Nur ist mein Anschluss auf der gegenüberliegenden Seite - es sind auf jeder Seite der Küche eine Tür, also langer schlauch fällt auch aus.
In der Beschreibung steht, man soll einen Anschluss mit 2 kgf/cm² minimum verwenden so dass eine 180 cc Tasse in 10 Sekunden voll läuft.
Meine Frage:
Weiss jemand, hat jemand schon mal, kann jemand berechnen, ob meine IDee klappen könnte. . .
DEr Kühler ist178 hoch -
wenn ich jetzt oben auf das Ding nen 15L Wasser ballon stelle, erreiche ich ja, bis zum Boden , logischerweise 1,8 bar Wasserdruck - ginge das?
Ist es ein Problem, wenn die Pumpe, oder was auch immer da drin ist, evtl. ein bisschen Luft zieht? ? (Weil beim An - und Abschliessen ja sicher Luftblasen entstehen)

Ferner gab es den Hinweis, dass, wennn der Wasserdruck nicht ausreicht man Kontakt zu seinem Rohrverlegermann aufnehmen soll wegen einer Zusatzpumpe.
Das wäre ja fast noch cooler, wenn ich daneben meinen Ballon stellen könnte mit Pumpe drin...

Kann mir da jemand helfen?
 
Kühlschrank Kühlschrank
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
2 Antworten
Deine Wasserdruckberechnung ist etwas daneben. Bei 10m Wassersäule
hättest du ca. 1 bar !

 

du hast recht.... Sch..... Beim Tauchschein net aufgepasst

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht