Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Kritik an der Redaktion

19.03.2010, 17:19
Susanne  
Hallo zusammen,

an verschiedenen Stellen habt Ihr immer mal wieder Krititk über 1-2-do.com und über unsere Redaktionsarbeit geäußert. Versteht mich nicht falsch ? das ist gut so! Das ist es, was uns in unserer Entwicklung weiterbringt.

Damit wir keine Beiträge von Euch übersehen, möchten wir Euch bitten, sämlitche Kritik, Vorschläge und auch Ärgernisse künftig hier in diesen Thread zu posten. Dann können wir besser damit arbeiten, und andere Themen bleiben "sauber" ;-)

Also, schreibts Euch von der Leber, und danke für Eure Mithilfe!

Viele Grüsse,

Susanne
 
Kritik, Moderation, Redaktion Kritik, Moderation, Redaktion
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
116 Antworten
Brutus  
Ein Link auf eine spezielle Seite auf der man die Mitglieder mal sieht und erläutert bekommt wer denn nun für was zuständig ist wäre klasse. So kann man dann auch besser gezielt jemanden ansprechen und muss nicht warten bis er selbst liest was los ist sondern es direkt mitgeteilt bekommt.

 

Ich denke, ich spreche hier für viele andere:

Eine Redaktion oder Moderation lässt sich schlecht bemängeln, da davon nicht viel zu sehen ist. Ich möchte nicht sagen, dass Ihr nichts macht! Nur, außer Dir ist kaum einer zu sehen. Wird irgendwo gemeckert, hälst Du den Kopf hin, oder auf das Thema wird gar nicht reagiert. Zu wichtigen Themen wie "Fragen zum Produkttest" gibt es hauptsächlich nur Antworten von Dir. Wer hat diesen Thread hier eröffnet und hält den Kopf hin? Du kannst nicht überall sein und einiges, bei dem nach einem Mod gerufen wird, geht unter.
Von allen anderen, die ein 1-2-do oder Moderator-Logo tragen, ist außer einige normale Beiträge (wie von jedem anderen User) nichts zu sehen. Kann sein, dass es viele andere Arbeiten gibt, die keiner sieht. Dann könnte Brutus Wunsch sehr hilfreich sein und für Verständnis sorgen.

Dickes Lob gibts aber auch noch. Und zwar für diesen Thread hier. Gerade wo viel im Forum diskutiert wird, forderst Du noch zum Meckern auf. Daran sieht man, dass es Dir wichtig ist, dass alles gut läuft.

 

Hallo,
habe bereits in einem anderen Thread meine Kritik geäußert, damit diese nicht verloren geht kopiere ich sie hier nochmal rein:

Nun zu den neuesten Brennpunkt dem FRÜHLINGSWETTBEWERB:
Wie der Name schon sagt FRÜHLING!!!!
Frühling das sind Blumen, frische Farben, Kreativität usw.
Jedoch da in den Teilnahmebedingungen steht, dass jegweiliges Projekt eingestellt werden darf, (bzw. auch mehrere) kann jeder User beliebig viele Projekte einstellen, ob das nun thematisch korrekt ist oder nicht.
(Meiner Meinung nach sollte das ein Denkanstoß für die Redaktion sein, die Teilnahmebedingungen zu überdenken - ansonsten kommt eine Schneeburg im Sommerwettbewerb mit der Begründung - "Kühlt doch - im Sommer braucht man was das kühlt").

So nun zum weiteren - den Fakeusern:
Ist doch ganz einfach - man hat x - mail Adressen -> man kann sich mit x-Namen anmelden -> man hat x-Stimmen mit welchen man für sein Projekt stimmen kann....oder auch fürs den "Meisterbauer" - persönlich finde ich das nicht fair - nur ist das eben eine Sache, in der Ottonormaluser keine Handlungsaktivität haben. Dies ist wiederum eine Sache der REDAKTION - und der ADMINISTRATION - ich rede hier nicht von den MODERATOREN (außer diese können auch IP´s überprüfen).

Die einzige wirklich AKTIVE Moderatorin ist Susanne, sie schreibt und versucht auch wieder zu besänftigen - ich frage mich was dann das MODERATORENteam macht (ok von manchen findet man ein, zwei Kommentare). Warum schreitet es nicht ein, wenn sinnvolle Threads zugespamt werden - ich würde öfter gerne mehr schreiben, nur nach 3 Seiten "Irgendwasquatschgelabber" fehlt mir einfach die Lust dazu.
Auch wenn dies hier noch die BETA-Version ist, sollten sich mal die Oberen Herren und Damen der Redaktion an die Nase fassen und die Beiträge auch mal LESEN bzw auf AKTIVE MODERATOREN hören!!! (Vielleicht würden dann derartige Fehlentscheidungen, welche den STAMMUSERN die Laune verderben eliminiert werden.)

Das wäre vorerst mal das was mir einfallen würde.

LG
Katrin

 

Zitat von Magiclady
Hallo,
habe bereits in einem anderen Thread meine Kritik geäußert, damit diese nicht verloren geht kopiere ich sie hier nochmal rein:

Nun zu den neuesten Brennpunkt dem FRÜHLINGSWETTBEWERB:
Wie der Name schon sagt FRÜHLING!!!!
Frühling das sind Blumen, frische Farben, Kreativität usw.
Jedoch da in den Teilnahmebedingungen steht, dass jegweiliges Projekt eingestellt werden darf, (bzw. auch mehrere) kann jeder User beliebig viele Projekte einstellen, ob das nun thematisch korrekt ist oder nicht.
(Meiner Meinung nach sollte das ein Denkanstoß für die Redaktion sein, die Teilnahmebedingungen zu überdenken - ansonsten kommt eine Schneeburg im Sommerwettbewerb mit der Begründung - "Kühlt doch - im Sommer braucht man was das kühlt").

So nun zum weiteren - den Fakeusern:
Ist doch ganz einfach - man hat x - mail Adressen -> man kann sich mit x-Namen anmelden -> man hat x-Stimmen mit welchen man für sein Projekt stimmen kann....oder auch fürs den "Meisterbauer" - persönlich finde ich das nicht fair - nur ist das eben eine Sache, in der Ottonormaluser keine Handlungsaktivität haben. Dies ist wiederum eine Sache der REDAKTION - und der ADMINISTRATION - ich rede hier nicht von den MODERATOREN (außer diese können auch IP´s überprüfen).

Die einzige wirklich AKTIVE Moderatorin ist Susanne, sie schreibt und versucht auch wieder zu besänftigen - ich frage mich was dann das MODERATORENteam macht (ok von manchen findet man ein, zwei Kommentare). Warum schreitet es nicht ein, wenn sinnvolle Threads zugespamt werden - ich würde öfter gerne mehr schreiben, nur nach 3 Seiten "Irgendwasquatschgelabber" fehlt mir einfach die Lust dazu.
Auch wenn dies hier noch die BETA-Version ist, sollten sich mal die Oberen Herren und Damen der Redaktion an die Nase fassen und die Beiträge auch mal LESEN bzw auf AKTIVE MODERATOREN hören!!! (Vielleicht würden dann derartige Fehlentscheidungen, welche den STAMMUSERN die Laune verderben eliminiert werden.)

Das wäre vorerst mal das was mir einfallen würde.

LG
Katrin
Ich kann mich dir bei der Sache mit dem Frühlingswettbewerb nur anschließen weil so mache sachen hab ja so gar nichts mit Frühling zu tun.........würd sagen überarbeitet noch mal die ganze sache und auch eine sache mit der Teilnahmefrist ist auch ein bisschen **** gelaufen weil jetzt ist ja endlich mal Wetter wo man wirklich mal was im Garten machen kann weil bis Montag hat es bei uns noch geschneit und da war es nicht möglich ein echtes Frühlingsprojekt zu erstellen...... zumindest war es bei mir nicht möglich weil das ganze Projekt ein bisschen Wetter abhängig ist, wie wär es mit einer Teilnahmefrist bis ende April?????

 

Hallo,
Wie die beiden oberen Posts schon erwähnt haben, wäre es nett, wenn die Moderatoren und auch die Redaktion sich in einem EXTRA-Thread kurz vorstellen würde.
Denn dann wüsste man auch etwas mehr über das Team, welches dieses Forum "leitet" und mit wem man es zu tun hat.
Mir persönlich geht es so:
"Huch das ist ja auch ein Moderator - wer ist das denn? Ich sehe nach und der war aber lange nicht aktiv für einen MOD "
LG
Katrin

 

Ekaat  
Ich bin absolut gespannt, ob sich durch diesen Thread etwas ändert, zumal wir ja schon das Forumthema »Fehler in der Community gefunden« haben. Hatte da auch mal spezielle Fragen eingestellt, die unbeantwortet blieben - fragt mich nicht, welche, da sich die Beantwortung später auf andere Weise ergab. Auch Anfragen an das Expertenteam blieben unbeantwortet. Schade eigentlich, da ich mich stets bemühe, möglichst zeitnah und ausführlich auf mir gestellte Fragen zu antworten. Und das Gleiche erwarte (verlange?) ich auch von der Moderation. Aber vielleicht besteht das Moderatorenteam an arbeitenden Mitgliedern nur aus einer Person: Suasnne.

 

sonouno  
hmm, ich muss mich jetz nach jedem Kommentar den ich abgeb frisch einloggen ??
kann das sein ? bin jetz innerhalb 10 min nach abgabe von 4 komments 4 x ausgeloggt worden..... HILFE !! ;-))

nix für ungut.... solln sich mal bissl reinhängen in die Stabilität des ganzen.

grüssle
sonouno ;-)

 

Brutus  
Habe das gleiche Problem wie du es ansprichst sonouno, dachte es läge an meinen Einstellungen am PC.

 

Na dann gebe ich auch mal ein Kommentar ab um zu sehen, ob ich rausfliege.

Nö, bin drin geblieben.

 

@Magigslady

Bezüglich auf Deinen oben stehenden Post. Ich glaube da verwechsels Du etwas.
Das Thema Projekte einstellen, bezieht sich doch sicher auf die normalen Projekte.
Wettbewerbsprojekte kann man nur eins(1) einstellen andernfalls mußt Du das bestehende löschen und kannst dann das neue Projekt einstellen.
Man kann auch nicht für sein eigenes Projekt (egal welche Kategorie) stimmen.
Oder irre ich mich da, dann klär mich bitte auf.

@ Ricc
Bin auch noch nict rausgeflogen

 

Hallo Tueffler,

Ein Ausschnitt aus den Teilnahmebedingungen:
Zur Teilnahme an dem Preisausschreiben berechtigt ist jeder registrierter Nutzer der 1-2-do.com Community. Im Rahmen der Ermittlung der Gewinner werden nur diejenigen Teilnehmer berücksichtigt, die bis zum 04.04.2010 sämtliche für die Teilnahme an dem Preisausschreiben erforderlichen Informationen (eine ausführliche und sachliche Projektbeschreibung, eine nachvollziehbare, schrittweise Bauanleitung und mindestens ein aussagekräftiges Foto) zu einem von ihnen selbst und unter Nutzung von Elektrowerkzeugen von Robert Bosch durchge-führten Heimwerker-Projekt (z.B. Restaurierung einer alten Kommode) auf der 1-2-do.com Community veröffentlicht haben. Für die Teilnahme an dem Preis-ausschreiben kann jeder Teilnehmer ein oder mehrere entweder bereits beste-hende oder eigens für das Preisausschreiben durchgeführte Heimwerker-Projekte dokumentieren.


Somit wären fast alle Wettbewerbsprojekte disqualifiziert!!!

LG
Katrin

 

Geändert von Magiclady (21.03.2010 um 16:53 Uhr)
Susanne  
Ganz eindeutig ist das nicht, das stimmt. Wir werden die Bedingungen noch einmal prüfen und dann richtigstellen!

 

Zitat von Magiclady
.....unter Nutzung von Elektrowerkzeugen von Robert Bosch ....
Somit wären fast alle Wettbewerbsprojekte disqualifiziert!!!
Ups, das wird wirklich schwer.

 

Brutus  
Ich hatte mir schon Gedanken gemacht warum ich das nicht gleich las, das mit Bosch.
Kam mir schon irgendwie eigenartig vor aber jetzt wird das ja geklärt.

 

@Brutus
Das stand von Anfang an in den Teilnahmebedingungen....
nur scheinen diese nicht gelesen worden zu sein....

Aber Susanne ist ja schon dahinter - PRIMA!!!!

LG
Katrin

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht