Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Kompresor Güede

12.09.2015, 17:02
Hallo !
Bin hier neu und hab kein Plan !
Mein Güde Kompressor 340/10/50 (Ser.Nr.50025 ) verliert Luft und zwar drückt er aus der Öffnung vom Luftfilter raus ! Wer kann mir helfen oder raten ?
mfg Muku
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
4 Antworten
da die Anschlussgewinde meist in Zoll sind, kannst Du fast jeden Standard- Luftfilter
zum Austausch nehmen... Anschlußgewinde ( mit Teflonband abdichten ) muss
halt passen !
Gruss.....

 

Ich würde ja eher auf das Rückschlagventil tippen.
Das ist zwischen Druckbehälter und Kompressor und soll verhindern das der Druck aus dem Kessel zurück durch den Kompressor und Luftfilter drückt.
Die ein und Auslassventile im Kompressorkopf sind selten ganz dicht.

 

In deinem Kompressor sind 2 Ventile verbaut. Eines dient zum Ansaugen und das andere zum Ausstoßen (komprimierte Luft/Druckluft) was zu deinem Druckbehälter/Kessel/Lufttank führt. Je nach Arbeitstakt des Kolbens ist entweder das Ansaug oder Ausstoß-Ventil geöffnet. Das andere Ventil ist zu dem Zeitpunkt geschlossen. Leider gehen dieses Ventile von Zeit zu Zeit defekt bzw. brechen ab. Dies ist vermutlich auch dein Problem.
Leider ist es bei Billig-Kompressoren so das der Ventieldeckel sich nicht vom Zylinder entfernen lässt und du einen kompletten Kompressor brauchst (Sozusagen einen einzelnen Zylinder) und das kommt häufig Teurer als wenn du dir ein neu Gerät anschaffst.
Musst mal bei deinem Kompressor prüfen ob sich der Silber farbene Ventildeckel sich vom Schwarzen Zylinder entfernen lässt. Dort befinden sich dann normalerweise die Ventile (Metall-Streifen).

 

Danke für die Info!
Werd mal sehen ob ich das mit den Ventil hin kriege.Werde Info geben was passiert ist.
Mfg muku

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht