Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Klopfendes Geräusch aus der Wand

05.02.2015, 11:08
Geändert von RichardSn (05.02.2015 um 16:10 Uhr) , Grund: Mehr Details
Seit einiger Zeit kommt, sporadisch, so ein klopfendes Geräusch bei mir aus der Wand. Es ist auch in der Nachbarwohnung über und in der Wohnung unter mir zu hören.

Das Knattern tritt mehrmals pro Tag auf. Dauer: Zwischen 5 und 45 Minuten. Ich habe noch kein Muster erkennen können.

Ich hab das Geräusch mal mit dem Handy aufgenommen und nach YouTube hochgeladen: https://www.youtube.com/watch?v=z8CBmHEI2JI

Falls jemand eine Idee hat was das sein könnte: Ich wäre um jede Nachricht dankbar.

Mehr Details:

- Das Geräusch höre ich am lautesten im Badezimmer. Da ist in der Wand ein Abluftschacht mit einem Ventilator. Allerdings kann es nicht mein Ventilator sein, den habe ich ausgeschaltet (testweise).

- Ich wohne in einem Wohnblock mit 3 Stockwerken. Zentralheizung.

- Es ändert nichts wenn ich die Heizung an- oder abschalte.

- Auch macht es keinen Unterschied ob ich die Warm/Kaltwasser-Ventile auf- oder zudrehe.
 
Geräusche Geräusche
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
33 Antworten
Ist irgendwo in der Nähe ein Abluftschacht z.B. für innenliegende Badezimmer oder für eine Dunstabzugshaube? Das hört sich für mich so an, als wenn da ein Lüfter läuft und irgend etwas ins Lüfterrad ragt.

 

Wolfman  
Oder liegen in der Nähe vielleicht Heizungsrohre ?

 

also laut Deiner (leisen) Geräuschaufnahme würde ich auf ein Hauswasserwerk oder sogar einen entfernt stehenden Kompressor tippen. Frag mal den Nachbarn.

 

WIe Wolfman es bereits erwähnt hat könnten es Heizungsrohre sein die ohne Isolierung einmörtelt wurden. Beim Aufheizen dehnt sich das Material aus und macht Geräusche. Das ist normal. Allerdings durch direkten kontakt mit der Wand also ohne Isolierung werden diese verstärkt. Achte mal darauf wenn die Heizung aufheizt ob das Geräusch stärker wird

 

Janinez  
Geister und Gespenste - nein Spaß beiseite ich denke nicht von einer Heizung, da läuft eine Maschine , man hört das rattern , aber auch einen Luftzug und zwischendurch ist ein Quietschen zu hören - entweder gibt es bei euch einen Lüftungsschacht der auch in eine Werkstatt führt oder Ablufthaube , oder auch ein Kaminabzug mit Motor oben

 

Idee: Abluftschacht/Kamin mit so einer drehenden Haube drauf um den Eintritt von Regen, Schnee, Dohlen zu verhindern --> Lager defekt

 

Ekaat  
Hört sich an, wie eine laufende Maschine. Heizungsrohre knacken anders und unregelmäßig. Es wäre ein knatterndes Knacken, was sich in der Frequenz verlangsamt und nach wenigen Sekunden aufhört. In großen Abständen knackt es, wenn das Rohr/das Wasser wieder abkühlt.

 

Schwer zu beurteilen wenn man es nicht hört.

 

Kannst du n audiofile machen?

 

Zitat von Cib1976
Kannst du n audiofile machen?
Hab ich doch! Das ist das YouTube Video von dem Link.

 

Vielen Dank für die vielen Antworten. Ich habe im Original-Post noch ein paar Details hinzugefügt.

 

Ah hab ich nicht gelesen sorry. Ok das sind keine heizungsrohre definitiv nicht. Aber die anderen haben es schon gesagt. Kompressor oder ne Pumpe.

 

Das ist ein WATZ!

 

Zitat von RichardSn
Vielen Dank für die vielen Antworten. Ich habe im Original-Post noch ein paar Details hinzugefügt.
ich tippe weiterhin auf ein defektes Lager oder ein schleifendes Teil....

Der Lüfter in meinem PC hat erst kürzlich ein ähnliches Geräusch von sich gegeben. Da hing ein Stecker am Rand des Rotationsbereich des Lüfters und die Flügel haben dagegen geschlagen.

 

das ist ein Flügelrad was an ein Gegenstand schlägt und bei mir war es die Umwälzpumpe von der Heizung, genau das Geräusch hatte ich auch, kann auch nicht sein, so war es bei mir

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht