Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Kleiner Schleifteller/Schleifzunge für Multitool

29.07.2014, 09:28
Geändert von ichbinheimwerker (29.07.2014 um 09:31 Uhr)
Hallo,

ich frage mal hier nach, weil ich das nirgends gefunden habe: Die PMF ist ja schon mal recht praktisch, wenn man kleinere Stellen schleifen möchte. Nun ist der Schleifteller für manche Stellen aber immer noch zu groß.

Was ich bisher gefunden habe, waren diese sogenannten Schleifzungen, die allerdings sehr lang sind (> 16 cm). Ich bräuchte eher etwas mit einer maximalen Kantenlänge (Delta oder Schleifzunge) von vielleicht 3 - 4 cm.

Meine Idee war schon, mir eine Schleifzunge zu kaufen und die einfach abzuschneiden oder eins der passenden Tauchsägeblätter zu modifizieren (Z. B. Ein kleines Stück Holz mit Klett versehen und an die Unterseite des Sägeblattes kleben), aber das kann ja nicht die Lösung sein, oder?

Ach ja: Konkret geht es darum, eine kleine, kreisrunde Vertiefung mit planem Boden azuschleifen.
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
8 Antworten
Schau mal bei Fein.....
Ich habe Schleiffinger, die ca. 4cm lang sind, und sollte das auch noch nicht ausreichen, habe ich noch das kleine Schleifset.....
und mit dem Adapter passts auch auf Bosch!
ich war so frei und habe Links aus ebay eingefügt...
mfg
Michael

 

Hallo Hoizbastla, danke für den Tipp mit Fein! Die sind schon fast perfekt. Allerdings nicht ganz, weil ich ja welche mit Vertiefung benötige - So wie die Boschsägeblätter, bei denen die Fläche zur Fassung einen Versatz von ca. 1 cm besitzen.

Oder erkennt man das auf den Bildern nur nicht?

Ich habe eben noch das hier gefunden: http://www.amazon.de/Fein-6380618301.../dp/B0000ALPL4 was passend zu sein scheint, aber 30 Euro + Adapter wollte ich nicht unbedingt ausgeben.

Es wäre natürlich auch praktisch, wenn ich damit Schleifpapier mit Klett verwenden könnte.

 

Das Schleifset habe ich auch, der Verschleiß an Blättern ist enorm, wenn du die originalen kaufst, brennst Dich aus, wenn man Bandschleiferblätter zerschneidet ist man deutlich billiger dran....

 

Hoizbastla: Fein Multimaster habe ich, aber wie bekommt man Bandschleiferblätter angeklettet? Ich nehm immer die vom Exzenterschleifer und zerschneide diese. Wobei deren Standzeit denen vom Bandschleifer extrem unterlegen sind. Hast Du einen Tipp?

 

Ohje, ich habe mich auf das Set bezogen, das ichbinheimwerker verlinkt hat, und dort gibt es kein Klett, das wird mit Klammern gehalten

 

Gestern allein wegen der Schleifzunge im Baumarkt gewesen:"Hammer nich, kriegen wa nich". Das dazu...

 

Fein Zubehör gibt es normalerweise im Bauhaus! Märkte wie Obi, Hornbach etc haben das Fein Sortiment nicht mal im Angebot

 

Ich frage mich gerade, wie dieser Thread in "Schrauben" gelandet ist. Dort habe ich ihn garantiert nicht angelegt.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht