Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Kinderwiege im Form eines Dinghy

18.07.2013, 12:16
Geändert von Heiko1975 (18.07.2013 um 12:26 Uhr)
ich suche einen Bauplan für ein kleines Beiboot was zur Kinderwiege umgeändert werden kann.
Entweder mit einem Flaschenzug zum schauckeln oder mit einer Unterkonstruktion zum rausstellen auf die Terrasse.

Ich habe KEINE Ahnung vom Bootsbau aber das hindert mich nicht es zu versuchen.

mein bester Freund wird Vater. Da Beide Fans vom Kinofilm "Fluch der Karibik" sind, dachte ich mir das das Beiboot der BlackPearl (zwar in freundlicheren Farben) wohl ein optimales Geschenk wäre.

Ein kleiner Mast wo man die Rahe drehen kann um das baby vor der Sonne zu schützen...

Ideen viele - umsetzung noch keine Ahnung - HELP!


oder mit anderen Worten, wie baut man ein Boot - was nicht inbedingt Wasserfest sein muss - auf Babygröße.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	11ft-dinghy-4.jpg
Hits:	0
Größe:	365,0 KB
ID:	20755   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	b43.jpg
Hits:	0
Größe:	71,3 KB
ID:	20756   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Stirling-and-Son-Dinghy-3.jpg
Hits:	0
Größe:	226,1 KB
ID:	20757   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	cat96239p-w540h360.jpeg
Hits:	0
Größe:	32,0 KB
ID:	20758  

Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
8 Antworten
Das ist wohl der verlorene Eintrag bzw. der zweite Teil auf das "Ich wollte..." so ganz genau verstehen kann ich Dich aber immer noch nicht!

 

Ja, ich habe angesetzt und kann ihn nicht mehr löschen...(den ersten Eintrag)

 

Interessantes Projekt - gefällt mir sehr gut! Eine erste Idee wäre, einen typischen Bootbauer / oder in einer Werft nachzufragen? Eine Andere Idee, ein alteres Holzfass als Basis nutzen und dann entsprechend / abstrakt verändern?

 

Wohne im Schabenland / Bootsbauer sind hier unten leider rar gesäht...

Das mit dem Fass habe ich auch schon gedacht - aber die Bootgeschichte gefällt mir etwas mehr...

Dachte auch an die Geschichte mit nem Drachenboot wg der Aufhängung von der "Wiege" - wobei aber dann der Fluch der Karibik flötten geht...
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	9830_425081084253912_1239020581_n.jpg
Hits:	0
Größe:	70,0 KB
ID:	20759  

 

Geändert von Heiko1975 (18.07.2013 um 12:51 Uhr)
Ich habe spontan mal etwas gegoogelt - eigentlich auch relativ gute Seiten gefunden mit Anleitungen: gehe einfach mal auf google.de und gebe "bootsbau anleitung" ein. Eine Videoanleitung gibt es, zwar etwas größer, aber die Umrechnung auf eine kleinere Version sollte einfach sein.

 

Die Idee ist nicht schlecht / hätte ich selber drauf kommen können.
Setze mich mal an Zeichenbrett und fange mal an...

Wenn jemand noch eine andere Idee hat - immer her damit

Danke @ Daniel

 

wie wäre es mit dieser Wikingerbootsform ?

 

mach Dich nit verrückt.
Ein Babybett hält nur wenige Monate. Die Schiffsform reicht.
Flacher Rumpf, rechtwinklige Spanten und Biegesperrholz drüber ziehen, fertig.
Aussen kannst Du ja meinetwegen noch ein paar Besenstielstümpfe als Kanonen draufbappen.
;-)

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht