Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Kinderwagen kaputt (Räder fallen ab) Ersatzteile???

29.04.2012, 14:04
Hallo
Im Moment dreht sich ja immernoch alles um die ganz Kleine
Nun haben wir einen vermeindlich erst 6 monate alten Kinderwagen gekauft (ich selber habe ihn nicht abgeholt, darum auch nicht anschaun können). Leider fallen da nun einzelne Räder ab. Die Räder sitzen auf einer Stange und darauf ist dann eine art Mutter mit Stern/Blume innen, die das Rad auf der Stange hält.
Wie heißen diese Teile und wo finde ich die? Im Baumarkt vor Ort gibt es die nicht zu kaufen.
Die sind nämlich teilweise ziemlich porös, und wenn ich die Austausche halten die Räder sicher wieder. Aber wenn man nicht weiß wo und nach was man suchen muß...
 
Ersatzteile, Kinderwagen, Räder Ersatzteile, Kinderwagen, Räder
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
15 Antworten
Das sind sogenannte Klemmscheiben. Im örtlichen Eisenwarenhandel zu bekommen.

 

Danke.das nenn ich mal schnelle Hilfe

 

Ein Bild wäre nicht schlecht.

Dann könnte man sich besser vorstellen was Du meinst.

Ich vermute, das Du da eine Torx Schraube ähnlich wie Inbus Schraube meinst.
In sehr seltenen Fällen gibt es auch Torx Außen Muttern und Schrauben.
Meist haben diese sechs Zacken. Dann noch die Speziellen mit dem Stift in der Mitte
und nicht zu vergessen die super speziellen z.B. VW mit sieben Zacken.
Die dienen eigentlich nur dazu das selber reparieren zu verhindern.

http://de.wikipedia.org/wiki/Torx

Mach mal bitte ein Foto von dem Teil.

 

Geändert von Bastelfuchs (29.04.2012 um 20:02 Uhr)
Munze1  
Nach 6 Monaten solltest du noch Garantie haben, sonst würde ich wie Bonsaijogi diese selbstklemmenden Scheiben verwenden. Die kannst du per Gummihammer auf die Achse schlagen.

 

Hab nochmal geguckt, wird auch Achsenklemmring genannt, in Deinem Fall sicher mit Kappe.

 

Du kannst auch selbstsicherne Mutter nehmen.Die haben einen Kunststoffring innen der das sich selbst abschrauben verhindert. Oder du legst eine sicheungs-unterlegscheibe unter die Mutter.Die Scheibe ist aufgeschnitten und die Trennstelle leicht nach aussen gebogen. Müstest Du alles im Baumarkt finden.Lg drehmeissel

 

Ich hab damals einfache Stellringe genommen,die man auch als tiefenbegrenzer auf Bohrer schrauben kann.

 

wenn du Ersatzteile für deinen Kinderwagen benötigst (Räder) kannst du mal auf baby-scout24.de nachschauen.

 

Susanne  
Hallo Anjujo,

was ist denn das für ein Fabrikat? Bei den größeren Marken bekommst Du tatsächlich für jedes Miniteil Ersatz, und immer wieder auch noch überarbeitete Halterungen/Bolzen/Muttern.

Gerade die Räder sind mir damals an meinen Karren auch immer wieder abgefallen. Und auch die Achsenaufhängungen sind bekannte Schwachstellen. Wenn Du nachbesserst, bzw. Ersatzteile bestellst, schau gleich auch dort, ob noch alles gut sitzt.

Viele Grüße

Susanne

 

Ekaat  
An den Kinderwagen in meiner Zeit war auf de Achse eine Nut, in die eine Stahldrahtklemme faßte. Diese Klemme war auch marode, und so bog ich aus Klaviersaitendraht eine Neue. Hielt, bis die Kinder laufen lernten...

 

hallo ihr lieben
das kiwa problem ist längt erledigt...aber danke für eure tipps

 

Ecki, genau so eine Klemme fehlt mir und ich bräuchte sie dringend

 

manchmal sind diese teile auch mit Splinten gesichtert...vielleicht fehlen die bei dir.

 

Das klingt nach Hartan
Bei unserem KiWa fuhren auch manchmal die Räder an mir vorbei oder verflüchtigten sich - ich hab dann immer gezetert aber eine wirkliche Lösung nie gefunden, bis ich die Dinge festgeklebt hab - danach ließ er sich zwar nicht mehr so richtig gut zusammenklappen, aber wenigstens waren die Dinger fest

 

ich kenn das unter Starlock siehe Bilder, jedoch bestellt habe ich diese auch noch nicht.
Gruß Stromer
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	StarlockLogo.jpg
Hits:	0
Größe:	58,7 KB
ID:	13501   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	StarlockScheibe.jpg
Hits:	0
Größe:	25,2 KB
ID:	13502  
Angehängte Grafiken
 

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht