Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Kinderkettenkarussell

04.05.2015, 20:07
Hat jemanden schon mal ein kleines Kettenkarussell mit Motor gebaut ?
Mein Engelin fährt gern damit und hat bald Geburtstag. Das ganze soll unter mein Vordach gebaut werden.
Bewerten: Bewertung 1 Bewertung
18 Antworten
Brutus  
Ein großes Vorhaben ;o)
Kettenkarussell für nur eine Person ?
Oder doch für mehrere ?
Machbar bestimmt, aber ob das schon mal jemand gemacht hat, würde mich zumindest wundern. Ich hoffe du bekommst die richtigen Antworten und das gäbe ein tolles Projekt ;O)

 

Beim Suchen mal ein paar ..verrückte ..Videos gefunden
Wie bringt man sich um ?

Auch nicht schlecht

Das kommt schon gut

 

Zitat von greypuma
Beim Suchen mal ein paar ..verrückte ..Videos gefunden
Wie bringt man sich um ?

 

Danke für eure Hilfe erstmal für zwei Kinder , später wenn gebraucht auf 4. Getriebemotor heute bekommen. 380V / 180 W und 50 U/min. Das Karussell soll später mal 12, 18 und 24 Umdrehungen laufen.

 

Hört sich nach nem tollen Projekt an! Bin schon sehr gespannt wie's weiter geht!

 

Janinez  
da bin ich ja auch sehr gespannt, aber kann man sowas nicht kaufen?....

 

Hallo Janinez kaufen ist keine Thema, als Heimwerker muss es schon selber ran.
Habe heute mal einen Teil montiert und einen kleinen Probelauf durchgeführt.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCF0278.jpg
Hits:	0
Größe:	108,4 KB
ID:	33696   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCF0281.jpg
Hits:	0
Größe:	118,4 KB
ID:	33697  

 

Janinez  
ich finde es ja super genial, wenn man sowas herstellen kann - aber davon bin ich Welten entfernt.........................

 

ohne jetzt zu wissen, wie gut der Drehteller gegen ZUG gelagert ist, kommst bei der Motor-
Position auf ca. 70er Radius für das Drehkreuz... wo dann die Ketten mit den Sitzen dranhängen ?
macht nach Adam Riese 1,4 mtr x Py = 4,4 mtr Umfang... und bei nur 12 U/min= 52,8 m/min
oder V = 0,88 m/ sec.... also wird das schon bei 12 U/min ein heisses Gefährt für Kinder !
bin auch mal auf das ges. Konzept neugierig ?
Gruss......

 

also zur Lagerung zwei Radiallager plus ein Axiallager und eine 30 mm Welle bringen genügend halt gegen Zug. 50 kg Gewicht zweimal kein Problem . Außerdem ist der untere Flansch vwarm aufgezogen und verschweißt und die obere Scheibe verschraubt und verstiftet. Also von heißen Ritt sind wir sehr weit entfernt. Ungefähr 5 Sekunden pro Umdrehung ist bei so einen kleinen Durchmesser mehr als langsam. Unsere Testpilot 5 Jahre war es zu langsam .
Konzept habe ich keins, so was baut man aus dem Bauch.

 

Janinez  
naja Kinder kennen ja noch keine Gefahr, aber da passt ihr schon auf................

 

kann mich als Bub noch erinnern, da wurden wir ganz schön weit nach außen
von der Fliehkraft getrieben, .... das war natürlich X mal größer.... hab
solche Ketten-Karusselle schon lange nicht mehr auf den Jahrmärkten gesehen ?
Damit die KLEINEN da gefahrlos drauf können ( kommt auch auf den Durchmesser an ), ist eine Schaukel-Drehrunde mit " gewichtigen " Erwachsenen Pflicht !
Gruss....

 

ich habe das gleich ausgeschlossen, dass es die Sitze nach außen dreht. Durch ein andere Befestigung der Sitze. Die Geschwindigkeit ist zu auch zu gering. Und nächstes Jahr wünschen sich die Mäuse eine Schiffschaukel mit Motor, warum nicht.

 

Janinez  
und was machst Du dann mit dem Kettenkarussell ??................................................

 

Kettenkarusell ohne nach außen drehende Sitze? Wo bleibt denn da der Spaß?

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht