Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Kettensäge AKE 40 S fragen

21.10.2013, 07:33
Geändert von ecakir (21.10.2013 um 07:35 Uhr)
Hallo,

hab vor circa 2 1/2 monaten eine AKE 40S geholt und mich plagen
da ein paar Probleme.
Erstens löst sich die Kette recht schnell immer, obwohl ich die Anleitung 10 mal hoch und runter gelesen habe(Schwert wird locker !). Und es verliert Kettensägeöl wenn´s "gerade" abgestellt wird, sprich es läuft stetig aus.

Was machen ? Habt Ihr ähnliche Erfahrung ? Bei der Hotline melden ?

Grüße
Eddy
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
1 Antworten
Hallo ecakir,

das die Säge ständig etwas Öl abgibt ist normal und unbedenklich. Als Schutz kann Pappe untergelegt werden.
Zur Beschreibung des Kettenlösens kann aus der Ferne keine konkrete Aussage getroffen werden.
Beachtet werden muss aber, dass die Kette sich beim Arbeiten ausdehnt und ständig nachgespannt werden muss.
Bitte einfach noch mal zum Händler gehen und die Montage noch mal zeigen lassen.
Wenn ein Defekt am Gerät vorliegt muss die Säge unbedingt zur Reparatur, weil es sehr gefährlich werden kann.

Gruß Robert

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht