Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Kerzenhalter für selber Gebautes

16.08.2013, 08:48
Geändert von hargon (16.08.2013 um 10:38 Uhr)
Hallo,

ich baue derzeit ein paar Kerzenständer aus Brennholz.

Hier mal ein paar Bilder meines derzeitigen Projekt.
Es handelt sich um ein Stück Buche. Gefräst und geschliffen mit dem Winkelschleifer.

Nun möchte ich da mal kein Teelicht draufsetzen. Durchmesser ist ca. 11-12 cm und Höhe 18 cm. Ich Dachte da ein eine "Stumpenkerze".

Dazu suche ich einen Kerzenhalter zum reinschlagen. Ich konnte bisher nur diesen finden:
http://www.google.de/imgres?sa=X&biw...3&tx=69&ty=118

Hat jemand einen Tip, wo ich soetwas noch finden könnte, für Stumpenkerzen?


Vielen Dank schon mal für eure Mühe
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMAG1981.jpg
Hits:	0
Größe:	42,8 KB
ID:	21283   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMAG1982.jpg
Hits:	0
Größe:	42,0 KB
ID:	21284   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMAG1986.jpg
Hits:	0
Größe:	35,9 KB
ID:	21285  
 
Kerzen aus Brennholz Kerzen aus Brennholz
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
15 Antworten
Woody  
Wow, die sehen ja richtig stylisch aus.

Würde es nicht reichen, einfach die Kerze anzuzünden und paar Wachstropfen auf die Stellfläche zu geben und dann die Kerze aufzusetzen? Normalerweise ist dies ja die gängigste Methode Kerzen zu fixieren.

 

Schönes Stück Arbeit hast du da.
Wie wär's mit solchen Nägeln hier ?
Die haben einen schön großen Kopf und lassen sich sicher in das Werkstück einkleben.
Ansonsten gibt's ja noch diese Wachspads, aber wirklich halten dürften die bei einer Stumpenkerze nicht.

 

Stimmt. Sehe auch klasse aus.

In meinem Kopf hat sich aber irgendwie der Gedanke festgesetzt,nach einem Halter aus Metall. Am liebsten geschmiedet

 

Die Nägel kommen in die engere Auswahl. Der Schop hat aber tolle Sachen. Da sind mir gleich drei neue Projektidee gekommen

 

Warum bohrst du kein Loch durch den ganzen Halter, und schraubst sie mit einer lange Schraube von unten fest

 

Entschuldigung hargon, das war jetzt unter der Gürtellinie. Sorry

 

Beim Durchbohren könnte ich eine lange schlossschraube nehmen und in die Kerze dann eine Einschlaghülse

 

--------Inhalt gelöscht-------

 

Geändert von machs_einfach (29.08.2013 um 00:33 Uhr)
Jetzt mal Scherz beiseite. Zuerst wollte ich scherzhafter Weise schreiben, das du eine Stockschraube nehmen sollst. Aber im nachhineine, wenn ich das mit deiner Einschlagmuffe so lese, kam mir ein anderer Gedanke. Wenn du die kleinst mögliche Rampa Muffe in den Kerzenständer drehst, und dann eine Stockschraube eindrehst, hast du doch zu der Kerzenseite hin ein Holzgewinde, was doch wunderbar in die Kerze eindrehen kannst. oder je nachdem welches Gewinde die kleinste Rampa Muffe hat, eine Maschinenschraube in die Muffe eindrehen, und ein Teil rausstehen lassen, was du dann spitz anschleifen kannst.
Wäre das denn kein guter Gedanke?
Gruß Volker

 

Die Idee ist gut.

Ich war am Wochenende auf einen Mittelalter-Markt. Da gab es einen tollen Stand mit Kerzenständern aus Holz. Ich kam da etwas ins Gespräch, da seine Kerzenständer genau das hatten was ich suche. Er geht für diese Sachen immer zum Schmied (Kupferschmied)

Da ich bald Urlaub habe, habe ich dann hoffentlich auch etwas Zeit einen bei uns ausfindig zu machen.

 

Meine Freundin hat hier zu Hause Kerzenständer für Stumpenkerzen stehen. Habe da gerade interessehalber mal nachgeschaut und es ist gar kein Halter für die Kerze vorhanden. Eigentlich stehen Stumpenkerzen ja auch sicher! Ich glaube ich würde es an deiner deiner Stelle so lassen! Sieht einfach klasse aus und ist sehr individuell!

 

Die Kerzenhalter habe ich früher selbst gemacht. Ist nicht viel dabei, wenn man den Beruf erlernt hat. Leider habe ich meine damalige Werkstatt nicht mehr. Aber jeder Schlosser kann dir da helfen...

 

Sieh mal unter Zubehör Adventkranz nach da habe ich das hier gefunden

oder auch das!

 

Geändert von GuentherFr (19.08.2013 um 15:24 Uhr) , Grund: ergänzt
..so was

http://www.1-2-do.com/de/projekt/Ker...ber-bauen/709/

oder

http://www.1-2-do.com/de/projekt/Ker...ber-bauen/708/

kannst ja deinen Ø anpassen

 

Ich finde den Kezenhalter super schön, man kann sich gar nicht vorstellen das es Bennholz war.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht