Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Kerze aus Holzstamm

19.12.2015, 21:34
Vor unserer Volksschule steht ein tolles Projekt.
Ein aufrecht stehender Baumstamm mit Rinde, bei dem aus dem Holz heraus eine Flamme geschnitzt/gestemmt oder sonst wie gemacht wurde. Das Ganze besteht aus einem Stück und sieht wunderschön aus.
Wie schon in einem Threat geschrieben möchte ich mich nicht mit fremden Federn schmücken. Es ist nicht mein Projekt, daher kann ich auch keine Anleitung bzw. Beschreibung geben.
Die Fotos stelle ich Euch vor, weil ich einfach die Idee toll finde und ich es Euch einfach zeigen möchte.
Wie ich lesen konnte sind ja schon einige sehr auf die Fotos gespannt.
Ich finde es einfach Klasse.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	4.jpg
Hits:	0
Größe:	114,4 KB
ID:	38019   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	3.jpg
Hits:	0
Größe:	111,1 KB
ID:	38020   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2.jpg
Hits:	0
Größe:	122,5 KB
ID:	38021   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	1.jpg
Hits:	0
Größe:	110,7 KB
ID:	38022  

Bewerten: Bewertung 2 Bewertungen
31 Antworten
Janinez  
ja das stimmt, die sieht echt stark aus, denke die ist mit der Kettensäge gemacht.............

 

Bine  
Sieht super aus und gaaanz einfach zu machen .
auch wieder eine Idee für meinen Garten Danke dir Samir fürs zeigen

 

Janinez  
das Video dazu kann man im anderen Thread sehen++++++++++++++++++++++++++++

 

froschn  
Total coole Kerze, die gefällt mir riesig!

 

Zitat von Janinez
das Video dazu kann man im anderen Thread sehen++++++++++++++++++++++++++++
Stimmt, das Video ist auch toll, allerdings so einfach wie es aussieht denke ich wird es nicht sein

 

Janinez  
ja das denke ich auch++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ ++++

 

Schöne Idee, aus einem Baumstamm eine Kerze zu "schnitzen".

 

Na das ist leider nicht so mein Fall.

 

Janinez  
doch gefallen würde sie mir schon, aber ich würde nicht die Kettensäge in die Hand nehmen, um das selbst zu machen......................

 

Woody  
Ganz ehrlich? Mir gefällt das nicht. Es besteht nach meinem Empfinden ein grobes Größenmissverhältnis zwischen Flamme und Kerze, der Stern,auf dem der Stamm steht, ist auch zu klein.

Aber die Idee per se ist nachahmenswert.

 

Janinez  
das ist richtig, woody, aber mir gefallen solche Kerzen im Allgemeinen................................

 

froschn  
Sehe ich auch so. Das Verhältnis von Kerze zu Flamme stimmt nicht ganz. Aber wenn man sie nachbaut, werden sie ja doch immer verschieden und man kann sich das Grössenverhältnis selbst aussuchen.
Die Idee ist einfach toll, finde ich. Und ich wäre froh, wenn ich eine Kettensäge bedienen könnte. Da traue ich mich ehrlich gesagt nicht dran.

 

Bine  
Das geht auch mit einer Band & Tischkreissäge ,
Ich hab mir das Verhältnis Flamme , Kerze nicht genau angeschaut , ich fand die Idee einfach nur geil weil ich so ein bisschen Weihnachten für meinen Garten machen kann und das mit Holz was nicht so schnell kaputt geht weil es halt dicker ist

 

Janinez  
Geht mir auch so froschn, das Ding ist mir zu gefährlich und die erforderliche Bekleidung hab ich auch nicht.................

 

Die Idde ist gut. Ob jetzt die Größenverhältnisse passen mag ich jetzt nicht sagen liegt wohl im Auge des Betrachters. Was wir nicht so ganz gefällt ist die Flamme an sich. Sie ist "flach" und nicht rund also dreidimensional.
Ansonsten ist das eine schöne Birkenstock-Kerze.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht