Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Kennt sich jemand mit Deckenstrahler-Heizungen aus?

30.03.2014, 22:49
Hallo in die Runde,

ich habe mir mit meinem Mann eine Wohnung angesehen, zum Kauf. Das Besondere an der Wohnung, sie wird über eine Deckenstrahler Heizung beheizt. Bzw. das ganze Haus hat dieses Heizungssystem. Das Haus ist BJ 1955, 4 Etagen, 12 Wohnungen und wird über Fernwärme beheizt.

Kennt sich jemand mit so einer Heizung aus?

Wenn wir die Wohnung kaufen sollten, gibt es Risiken, dass so Systeme zB sehr ineffizient sind und komplett ausgetauscht werden müssen...was wer weiß wie viel (??) kosten könnte. Sollte der Kauf konkret werden, würden wir einen Gutachter zu einer 2. Besichtigung mitnehmen, aber mich interessiert das Thema dennoch.

Für Erfahrungs berichte bin ich sehr dankbar!

liebe Grüße
dinaa
 
Heizung Heizung
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
3 Antworten
Also eins vorweg. Ich hatte bis eben noch nie von Deckenstrahler-Heizungen gehört und etwas gegoogelt, weil es mich doch irgendwie interessiert. Meine anfängliche Skepsis konnte ich auch nicht ablegen. Wärme von oben in Räumen, wo doch warme Luft nach oben steigt, heißt für mich: kalte Füße. Dazu noch Fernwäme. Vielleicht habe ich auch eine falsche Vorstellung davon. Deckenstrahler-Heizungen sind, laut Internet, eher etwas für große Hallen. Für mich hört sich das nach Heizungsmodernisierung an oder besser noch: Finger weg von der Wohnung.

 

Nichts gutes gehört. Kenne jemand, der das in seiner alten Villa hat. Der spricht nicht gut davon. Bis die Wärme unten ist... Ein ineffizientes System das reichlich Energie braucht. Aber eigene Erfahrung habe ich nicht.

 

Funny08  
http://www.toptarif.de/gas/gas-lexik...nstrahlheizung
http://www.helpster.de/deckenstrahlh...rstehen_128741

Da gibts etwas drüber zu lesen, liest sich ansich auch nicht schlecht...

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht