Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Kennt jemand die alte FEIN Bohrmaschine ASy41a

02.06.2012, 21:02
Wüsste gerne wie alt diese wohl sein wird
Danke !
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	feinPICT0045.jpg
Hits:	0
Größe:	109,2 KB
ID:	10900   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	feinPICT0047.jpg
Hits:	0
Größe:	115,0 KB
ID:	10901   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	fein bohrmaschine PICT0050.jpg
Hits:	0
Größe:	66,3 KB
ID:	10902  
 
Bohrmaschine Bohrmaschine
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
7 Antworten
die meisten Firmen freuen sich ja riesig, wenn mal jemand alte Schätze in Ehren hält.
Probiere es einfach einmal bei Fein.
Wie ich die Schwaben einschätze können Sie Dir anhand der Seriennummer (mit ein wenig gutem Willen) den Fertigungsmonat oder sogar den Tag nennen.

Falls sie die Datei nicht sofort finden:
Auf dem Karton mit den Karteikarten steht: Handelsgold Fehlfarben Stck 8 Pfennig
;-)

 

Mit so einem guten Stück habe ich in der Lehre gearbeitet ,das war ab 1968, und da war sie schon alt......

 

Habe mal eine Anfrage gestellt mal schauen was da draus wird...

 

Die Maschine ist von 1921 -

Elektrische Handbohrmaschine, Modell ASy 41, 1921


Elektrische Handbohrmaschine, Modell ASy 41, 1921



C. & E. Fein, Stuttgart, 1921

Die Maschine hat erstmals den heute üblichen Pistolengriff mit eingebautem Kippschalter.
Ein Vorgelege erzeugt die hohe Drehzahl zur Fertigung kleiner Lochdurchmesser.
Max. Bohrerdurchmesser: 4 mm
Spindeldrehzahl: 1500 min-1
Stromsystem: Gleich- oder Wechselstrom
Leistungsabgabe: 50 Watt
Stifter: C. & E. Fein, Stuttgart

Quelle: Deutsches Museum

http://www.deutsches-museum.de/samml...schine-asy-41/

 

Vielen herzlichen Dank für Eure Unterstützung.
Die Maschine läuft wohl wie am ersten Tag. Kaum ein Bürstenfeuer, sie läuft wunderbar rund.
Ja im Ländle der Feinmechanik findet man doch manchmal nette uralte Maschinen, welche neue Häuslebesitzer von älteren gekauften Häusern einfach so unbedacht in den Schrottcontainer wegwerfen.
Und für mich ist es dann wie "Weihnachten"

 

Die ASy 641 a ist eine kleine Handbohrmaschine etwa aus dem Jahr 1956.
Das ist die aussage von der Firma Fein...

 

Danke für Deine Bemühung
Du schreibst von einer ASy 641 a (war das nun nur ein kleiner Schreibfehler?)
Auf meiner steht aber nur ASy 41a
Gruß

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht