Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Kennt ihr diesen Onlineshop? Hilfe!

17.07.2013, 17:03
Hallo zusammen,
ich baue derzeit meine eigenen Stühle. Die Stühle selbst sind schon fertig, nun muss ich nur noch die Sitzfläche gestalten und fertigstellen.
Ich bin jetzt auf einen Onlineshop gestoßen, wo ich alles zusammen kaufen kann und mir ganz einfach nach Hause senden lassen. Das kommt mir sehr entgegen, da ich gerade auf die Kinder meiner Schwester aufpassse. Sommerferien, 2 Wochen. Da bin ich ziemlich festgesetzt, aber die Stühle sind ein Geschenk und müssen schnell fertig werden.
Kennt ihr den Shop, habt ihr schonmal dort gekauft, wart ihr zufrieden...oder habt ihr Alternativen?
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
10 Antworten
Ach, fast vergessen. Den meine ich: http://www.polstereibedarf-online.de/

 

Da es sich nicht wirklich um einen "Notfall" handelt, habe ich das Dringend-Symbol entfernt.

 

'Knappe Zeit ist nie gut. Den Shop kenne ich nicht, aber wo ist das Problem. Hotlibe anrufen, ob alles am Lager ist und ab die Post. Das Trusted Shop Siegel gibt Sicherheit.
Durch Warten schmilzt die Zeit.

 

Zitat von Heinz vom Haff
'Knappe Zeit ist nie gut. Den Shop kenne ich nicht, aber wo ist das Problem. Hotlibe anrufen, ob alles am Lager ist und ab die Post. Das Trusted Shop Siegel gibt Sicherheit.
Durch Warten schmilzt die Zeit.
Sehe ich eigentlich genauso. Wenn vor Ort keine Polsterei verfügbar ist, sicherlich eine Alternative.

 

Ja, mit Kindern ist es nicht so das wahre in Stofflädchen zu gehen oder z.B. bei der Domäne oder im Baumarkt nach dem vermeindlichen zu suchen. Ich kenne diesen Shop nicht und wie es sich anhört ist der aber ganz zuverlässig und damit ersparst du dir lange Recherche und Preisvergleiche bei z.B. bei ebay. Ich frage mich bei Polsterarbeiten immer:
1. Habe ich noch starken Stoff da? Im Fundus des Haushaltes hat man oft noch dicht gewebte Tischdecken usw. oder könnte ich Leder von dem und dem nehmen? Am besten du suchst mal in den Ablagen im Bügelzimmer, bzw. ganz unten in den Kleiderschränken
2. Kissen oder ausgediente Bettdecken (keine Federbetten!) eignen sich evtl. zum Sitz-Aufpolstern genauso wie Schaumstoff.
3. Mache ich den Sitz klassisch (= Sisalband verwebt, Sitzfedern aus Metall einnähen, Aufpolstern und Bezug aus Leder=Polsternägel annageln oder Stofftackern oder einen gepolsterten Rahmen zum einlegen in den Stuhlrahmen.
P.S. wenn was dabei ist was du brauchst kannst du doch prima online bestellen. Für Stoffe ist auch der holländische Stoffmarkt und der Stoffmarkt am Maybachufer /Berlin/Kreuzberg schön.

 

Geändert von machs_einfach (17.07.2013 um 18:55 Uhr)
Da der Shop einige Siegel hat (Trusted Shop, Händlerbund, sicherer Onlineshop)ist es schon mal ein Indiz für einen seriösen Shop. Eine Tel. in deutschland ist auch angegeben. Ich würde dort bestellen, falls die etwas für mich hätten.

 

Macht einen guten Eindruck, selber kenne ich Ihn nicht. Da er aber zum Trusted Shop gehört - kein Risiko?! Also meiner Meinung nach alles gut!

 

Cool, danke für eure Hilfe. Ich habe bestellt und es super geklappt.

 

Nicht bekannt....Erfahrungen bitte weiter geben..

 

Ich kenne in München (Landeshauptstadt vom Freistaat Bayern) eine gute Adresse für Polsterbedarf. Da kann ich die Ware direkt ansehen und fühlen. Damit sind Fehlkäufe ausgeschlossen. Und perfekte Beratung ist inklusive.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht