Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Keller roh, wie gehe ich am besten vor ?

09.05.2013, 20:33
Geändert von GSP001 (09.05.2013 um 20:36 Uhr)
Keller roh, wie gehe ich am besten vor ?

Wir wohnen schon in unserem Haus, aber der Keller ist innen noch roh.
Es fehlt Estrich, die Zwischenwände sind nicht verputzt und nicht gemalt.
Die Türen und Rahmen fehlen auch.
Die Aussenwände sind aus Dichtbeton und geschalt.
Die Decke muss ich auch noch dämmen mit 10cm.

Was sollte man zuerst machen ?
Zuerst Estrich oder die Wände verputzen ?
 
Estrich, Kellerausbau, Verputzen Estrich, Kellerausbau, Verputzen
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
6 Antworten
Würde sagen erst verputzen

 

Zitat von Holzharry
Würde sagen erst verputzen
Ok, das habe ich auch schon mal gehört.
Kannst du mir einen Tipp geben, wie ich die Innenwände am besten verputze, so das es später wie eine richtige schöne weiße Wand aussieht ?
Welches Material schlägst du vor und welche Arbeitsschritte ?

 

Meinen Heizungskeller habe ich mit Schäferputz 620 selbst verputzt, ansonsten habe ich Schäferputz 650 genommen.
Und damit es später wie eine schöne weiße Wand aussieht musst du den Putz auch sauber aufziehen Reiben Filzen und Glätten und wenn trocken natürlich weiß streichen aber vorher grundieren

 

Gearbeitet wird von oben nach unten. Also erst die Decke, dann die Wände, dann der Boden. Zum Dämmen, armieren und verputzen findest du in den Projekten einige Beispiele.

 

Zitat von Fernton
Gearbeitet wird von oben nach unten. Also erst die Decke, dann die Wände, dann der Boden. Zum Dämmen, armieren und verputzen findest du in den Projekten einige Beispiele.
Normal ja, ich habe erst die Wände verputzt danach Estrich und zum Schluss die Decke, war aber auch eine Holzdecke;-))) und die macht man zum Schluss;-))

 

vielen Dank euch allen...

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht