Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Kann ich Silikatfarbe mit Bosch PFS 65 sprühen?

23.06.2014, 12:17
Kann ich Silikatfarbe mit Bosch PFS 65 sprühen?
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
7 Antworten
Da gab's schon mal eine Thread zum (fast) gleichen Thema.

Ich hab' zwar nicht das System von Bosch, jedoch das von Wagner, beide System sind was das Versprühen anbelangt, schon vergleichbar.

Ich habe damit eine Wohnzimmerdecke gesprüht. Diese Erfahrung habe ich gemacht und ich möchte sie in Zukunft nicht noch einmal machen . In Zukunft werde ich wieder rollen: ist schneller, einfacher, sauberer und spart auch noch Farbe.

 

Vielen dank RockinHorse!
Leider, haben wir die Silikatfarbe und das Bosch PFS 65 schon gekauft
Es war ein Angebot. Naja jetzt Rolle auch kaufen

Was war der Problem bei dir mit Silikatfarbe und Sprühsystem?

 

Zitat von alina25
Vielen dank RockinHorse!
Leider, haben wir die Silikatfarbe und das Bosch PFS 65 schon gekauft
Es war ein Angebot. Naja jetzt Rolle auch kaufen

Was war der Problem bei dir mit Silikatfarbe und Sprühsystem?
Professionelle Sprühsysteme bieten ganz andere Möglichkeiten, als man dies von den wesentlich billigeren DIY-Systemen erwarten darf. Meine Erfahrungen beziehen sich auf das Sprühen einer Zimmerdecke. Die Farbe muss zum Sprühen mit einem solchen DIY-System richtig eingestellt werden - Wasser beimischen, nicht zuviel aber auch nicht zu wenig. Beim Sprühen an die Decke wirkt dem beabsichtigten Effekt erst einmal die Schwerkraft entgegen. Damit kommt an der Decke weniger an, als aus der Pistole versprüht wird, der Überschuss fällt bekanntermaßen nach unten und bildet somit die Grundlage für eine riesige Sauerei.

Wenn man nicht genügend Abstand zur Decke enthält, gibt es später unterschiedliche Schattierungen, die man mühsam nacharbeiten muss. Das Sprühen ist schon eine Kunst für sich, bei mir liegen schon viele Erfahrrungen beim Verarbeiten von Lacken vor - aber das war unter den gegebenen Bedingungen auch nicht ausreichend.

Ich habe in früheren Zeiten meine Decke immer gerollt und wenn man qualitativ gute Malerrollen kauft, dann fällt auch kein Tropfen auf den Boden.

 

Ich zitiere einmal aus der BA...
"
Bestimmungsgemäßer Gebrauch
Das Elektrowerkzeug ist nur bestimmt zum Zerstäuben von lösemittelhaltigen und wasserverdünnbaren Lackfarben, Lasu-ren, Grundierungen, Klarlacken, Kraftfahrzeug-Decklacken,Beizen und Ölen.
Das Elektrowerkzeug ist nicht geeignet zum Verarbeiten von Dispersions- und Latexfarben,Laugen, säurehaltigen Beschichtungsstoffen, körnigem
und körperhaltigem Sprühmaterial sowie spritz- und tropfgehemmten Materialien"

Davon abgesehen möchte ich auch nicht im Innenraum sprühen.
Die Zeit die ich spare verbringe ich mit Abdecken und Abkleben.

 

Vielen dank beide.
Rolle ist es dann

 

Zitat von HansJoachim
Ich zitiere einmal aus der BA...
"
Bestimmungsgemäßer Gebrauch
Das Elektrowerkzeug ist nur bestimmt zum Zerstäuben von lösemittelhaltigen und wasserverdünnbaren Lackfarben, Lasu-ren, Grundierungen, Klarlacken, Kraftfahrzeug-Decklacken,Beizen und Ölen.
Das Elektrowerkzeug ist nicht geeignet zum Verarbeiten von Dispersions- und Latexfarben,Laugen, säurehaltigen Beschichtungsstoffen, körnigem
und körperhaltigem Sprühmaterial sowie spritz- und tropfgehemmten Materialien"

Davon abgesehen möchte ich auch nicht im Innenraum sprühen.
Die Zeit die ich spare verbringe ich mit Abdecken und Abkleben.
Nun denn, meine Erfahrungen beziehen sich auch nicht auf das Bosch-System sondern auf Wagner, das Laut Wagner sehrwohl für Wandfarben geeignet sein soll. Aus der Fragestellung hatte ich die irrige Annahme abgeleitet, dass das Bosch-System dafür geeignet sein soll. Da dem nicht so ist, was zweifelsfrei aus der BA hervorgeht, dann sollte alina25 prüfen, unter welchen Bedingungen der Verkäufer das Gerät verkauft hat. Wurde das Gerät zusammen mit der Farbe und mit der Zusage verkauft, die mit dem Gerät zusammen verkaufte Farbe versprühen zu können, dann muss der Verkäufer den Kauf rückgängig machen. Ansonsten schönes Gerät...

 

Die Farbe und das Bosch system würden nicht zusammen gekauft. Wir müssen die gesamte Haus malen also wir freun uns nicht mit Rolle malen. Mindestens, haben wir alles am Max-Bahr Insolvenz in Berlin mit 50% Rabatt gekauft. Auch wann wir kaufen eine gute Rolle extra, war es noch ein gutes Angebot

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht