Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Ixo4 aus Produktion 10/2013 eben neu gekauft, Akku also 2,5 Jahre alt (unbenutzt) - noch ok?.

24.02.2016, 14:26
Hallo zusammen,

ich habe mir eben einen Ixo4 (bewusst 4 statt 5) als Neuware gekauft. Dank der hervorragenden Aufschlüsselung der Produktionskennziffern hier in einem Beitrag habe ich nun gesehen dass der Ixo aus 10/2013 ist. Originalverpackt. Ist der Akku noch ok, oder nach 2,5 Jahren "rumliegen" schon platt bzw. schadhaft? Hat jemand da Erfahrungen (bevor ich den auspacke....)


Vielen Dank und Gruß,
Teddy
 
Ixo Ixo
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
4 Antworten
Hallo teddychampagne,

ich frage mal bei unseren Experten nach. Du kannst aber auch gern selbst beim Service durchklingeln und nachfragen:

Bei Fragen rund um unsere Produkte und Anwendungen
:0711/400 40 480
:0711/400 40 482

Montag - Freitag:08 - 20 Uhr
Samstag:08 - 16 Uhr
Sonntag:10 - 16 Uhr

 

Funny08  
Also sofern er nicht soweit entladen war, dass er nicht mehr angelaufen ist, sollte der Akku eigentlich keine Probleme machen - zumindest meines Wissens nach

 

Hallo Teddy,
das "Rumliegen" macht dem Li-Ion Akku als neu nichts aus.
Er ist nur Prüfgeladen, aber nicht aktiviert. Die Li-Ion Akkus sind auch durch das ECP (Zellschutz) gegen Tiefenentladung, Memory-Effekt, Überhitzung und Überladung geschützt. Also keine Sorge auspacken und los geht's

Viele Grüße
Bosch-Experten-Team

 

Also meinen Ixo IV habe ich auch erst voriges Jahr bekommen, und der ist aus 05/2013 und läuft wie am Schnürchen, Gut zu wissen, dass es dem Akku nix ausmacht

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht