Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Ist einhell gut?

02.04.2013, 21:00
Ist Einhell eine gute Marke ???
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
43 Antworten
Ich finde einhell ist nicht so gut.
Zu groß und zu schwer.

 

Welche Antwort erwartest du in einem Bosch-Forum?
Einhell entwickelt ii Deutschland und produziert in China. Selber sehen sie sich als Lowcost-Marke. You get what you pay for. - Ich jedenfalls verdiene zu wenig um billig zu kaufen.

 

Es gibt ja verschiedene Einhell-Sorten, zum einen das gelbe/orange Bavaria-Einhell, völliger Schrott, dann das Blaue, welches für seltenen Gebrauch (Bei mir z.B der Trockenbauschrauber) okay ist, und das Rote Einhell, welches sich teilweise mit Bosch Grün vergleichen lässt, aber eigentlich leicht darunter angesiedelt ist. Ich habe so z.B mit der Einhel Red RT-CS 165 Handkreissäge gute Erfahrungen gemacht.

Ich greif nur zu einhell wenn das Gerät selten eingesetzt wird, es gibt da drei vier Geräte welche gut sind, und es mit Bosch aufnehmen können, aber der Rest ist für seltenen Gebrauch.

 

Es kommt drauf an was und wieviel du mit den Geräten machen möchtest... so pauschal kann man da nicht drauf antworten.

Ich persönlich habe nur zwei Geraäte von Einhell... der Rest ist 99% Bosch

 

Zitat von gschafft
Ich persönlich habe nur zwei Geraäte von Einhell... der Rest ist 99% Bosch
Umsatz oder Geräteanzahl?

 

Mein Vater hat vor vielen vielen Jahren einige Geräte von Einhell gekauft. Die waren nicht schlecht, laufen sogar heute noch.
Die rote Handkreissäge die ich mir vor 2 Jahren gekauft habe, musste ich nach 3 Wochen zum reparieren bringen, das Tauschgerät war nach weiteren 6 Wochen defekt. Auch diese wurde wieder getauscht. Die läuft zwar jetzt noch, aber das Blatt läuft nicht gerade...

Ich persönlich kaufe mir keine "Billig"-Geräte mehr, der Ärger und die Ungenauigkeit haben mich eines Besseren gelehrt.

Aber jeder muss selber wissen, was und wieviel er mit den Geräten machen möchte.
Pauschal kann man das nicht beantworten.

 

Woody  
Wie die anderen schon sagten, kann man diese Frage nicht pauschal und abschließend beantworten. Ich habe zwar auch einige Einhell-Maschinen, was aber eher am Kostenfaktor und Nichtwissen lag. Zufrieden bin/war ich jedoch eigentlich meistens.

Doch wie es so im Leben ist: mit dem Können steigt auch der Anspruch an entsprechend gutes Werkzeug.....

Darf man fragen, warum du das wissen willst? Schwebt dir eine bestimmte Anschaffung vor?
Mehr Details könnten vielleicht eine spezifischere Antwort bewirken

 

Zitat von JanMeissner
Umsatz oder Geräteanzahl?
Letzteres...

 

In der From wie sie gestellt ist, ist das eine philosophische Frage.

Zunächst mal ist Einhell ein Markenname. Wir könnten jetzt diskutieren ob der Name gut gewählt ist, oder auch ob er einen guten Ruf hat. Wir könnten auch diskutieren ob Einhell als Arbeitgeber gut ist oder als Firma Gutes tut (CSR hatten wir als Stichwort vor ein paar Tagen).

Oder willst du wissen ob die Produkte gut sind?

Ich denke sie bieten, wie viel andere Hersteller auch, einige Produkte mit einem attraktiven Preis-/Leistungsverhältnis an und einige Produkte mit einem katastrophalen Preis-/Leistungsverhältnis. Ob ein Produkt mit einem attraktiven PLV dann auch schon automatisch ein gutes Produkt ist ... Wann ist ein Produkt eigentlich gut oder gut genug?

 

Geändert von Fernton (02.04.2013 um 22:36 Uhr)
Ich wollte es mall von euch hören was besser ist, weil ich kenne viele aus meiner Bekanntschaft sie sind von Einhell begeistert, und wollte wissen ob es sich lohnt was von Einhell zu kaufen. Jetzt weiß ich was ich das ich mir besser Bosch Maschinen kaufe, denn ich möchte lieber teuere Maschine ansatad Billige wenn sie schon nach einem halben Jahr nicht mehr funktionieren. Jetzt weiß ich wo ich dran bin danke für die Antworten :-)

 

Moin,

soweit ausschweifen wie Fernton will ich jetzt mal nicht ( nicht böse gemeint Fernton ^^ ) aber meine Meinung dazu als Bsp.: kauf ich mir eine 80 Eur Motorsäge kannst du davon ausgehen das die nach 60 Betriebsstd. ihr Soll erfüllt hat, dagegen wirst du mit einer Stihl , die letztendlich nicht mehr kann ( ich rede jetzt nur von der Leistung ) als das Billigprodukt, aber dafür 5 mal so lange halten wird bzw. sich eine eventl. anfallende Reperatur lohnt. Dafür kostet die Stihl auch nicht 80 € sondern ab 350 € aufwärts, abgesehen bietet eine Stihl noch weitere Raffinessen die bei einer 80 € Säge natürlich nicht vorhanden sein können, der Preis kommt nicht von ungefähr. Andersrum, wofür brauch man z.B. eine Motorsäge? Paar Äste absägen oder 3 Meter Holz sägen ? Da langt das Billigteil, aber wer jedes jahr los eht und Holz macht ist mit ner Stihl besser drann, meine Meinung.

@ JanMeissner: Bosch produziert auch "Made in Malaysia" und Co. . KnowHow aus Germany und billigst zusammengeklöppelt woanders und hier relativ teuer wieder verkauft. Aber beim Fußvolk, also wir, ist der Preis zum größten Teil doch ausschlaggebend. Produkte wie vor 50 Jahren die ein Leben lang halten gibt es heute so gut wie nicht mehr. Klar, bei den Kampfpreisen, irgendwie muss der Rubel ja rollen.

Letztendlich, wie schon erwähnt, Geräte die ich häufiger im Einsatz habe lasse ich mir was kosten, Geräte die nur ab und an benötigt werden, da wird das Billiggerät von B&D, Einhell, Güde etc. gekauft.

 

Zitat von JanMeissner
Welche Antwort erwartest du in einem Bosch-Forum?
Einhell entwickelt ii Deutschland und produziert in China. Selber sehen sie sich als Lowcost-Marke. You get what you pay for. - Ich jedenfalls verdiene zu wenig um billig zu kaufen.
Ich habe ein Einhell-Gerät (Flachdübelfräse) und bin damit zufrieden, der Rest ist größtenteils Bosch (Grün & Blau) sowie Makita und Stihl. Ist halt immer eine Frage von Anforderung an das Gerät und das Budget. Aber btw. Bosch produziert auch in China!

 

Zitat von Collet95
viele aus meiner Bekanntschaft sie sind von Einhell begeistert, und wollte wissen ob es sich lohnt was von Einhell zu kaufen. Jetzt weiß ich was ich das ich mir besser Bosch Maschinen kaufe, denn ich möchte lieber teuere Maschine ansatad Billige wenn sie schon nach einem halben Jahr nicht mehr funktionieren.
Mit Verlaub: "Alles von Bosch" ist genau so dusselig wie "Alles von Einhell" oder "Alles von HierMarkeEinfügen".

Du möchtest Werkzeug kaufen das seinen Preis wert ist. Und ob das Werkzeug für dich den Preis wert ist, hängt davon ab was du damit machen willst - und was du dir leisten kannst.

Die Fähigkeiten des Handwerkers sind in vielen Bereichen immer noch entscheidender als die Farbe des eingesetzten Werkzeugs. Hochwertiges Werkzeug kann das Arbeitsergebnis verbessern, aber es arbeitet nicht von selbst.

 

Geändert von Fernton (02.04.2013 um 23:22 Uhr)
Ich habe eine einhell Flachdübelfräse und eine Tischkreissäge im Einsatz. Die Flachdübelfräse ist klasse! Die Tischkreissäge erledigt für den Preis nen guten job. Kleinere Testberichte zu den Geräten findest du hier: http://www.operation-eigenheim.de/tag/einhell/

 

ich habe zwar alles Mögliche an Margen von Maschienen da ist auch teuer und Billig bei aber mir fällt grade nix ein was von Einhell sein könnte

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht