Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Inspirationen und Ideen

04.02.2013, 22:43
Hallo 1-2-do Community!
Wer kennt es nicht!? Man arbeitet an einem Projekt und kommt einer schwierigen Stelle einfach nicht mehr weiter.
Wo kommen euch die besten Ideen und Inspirationen?

Meine besten Ideen und Lösungsansätze kommen mir meistens beim Duschen
Nun würde es mich interessieren an welchen Orten bzw. in welchen Situationen euch die besten Ideen einfallen.

Freu mich auf eure Posts

Grüssle Santschik
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	duschen.jpg
Hits:	0
Größe:	134,8 KB
ID:	17099  
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
30 Antworten
Klasse Thema

Meine Ideen kommen meistens Abends wenn ich im Bett liege. Da fällt mir auf einmal wie ein Blitz der mögliche Lösungsweg ein, auch wenn dass hin und wieder dann doch nicht greift

Oder wenn ich mit Kopfhörer Musik höre und dabei abschalten kann... nach einer Zeit tanke ich neue Kraft und Ideen, die ich ausprobieren möchte.

 

unter der Dusche werfe ich mir immer all die Dinge an den Kopp, die ich heute nicht geschafft habe und stelle mir die Eieruhr auf 10 Minuten, damit ich nicht ins Grübeln komme.
Das Problem ist die Inspiration.
Wenn mir was fehlt oder mich was ärgert, schleppe ich das rund um die Uhr mit mir rum bis ich die Lösung habe.
Die kritzele ich dann zur Not mit Kreide aufs Armaturenbrett oder rufe mich an und spreche auf Band.
;-)

(Bei Musik - anders als Gschafft - kann ich überhaupt nicht abschalten, da muss ich immer mitmachen)

 

Und die Idee zu dem Thema ist mir grade gekommen als ich in der Wanne lag und mir überlegt hab die T-Nut an meinem Frästisch selbst zu machen. Darauf hin war ich von meiner Idee so begeistert das ich mich wiederum fragte wo kommen euch woll eure Ideen und so kam eins zum anderen

 

Funny08  
Hmm mir kommen die dümmsten Ideen immer auf der Schüs.... - nicht fein - aber ist so

 

Zitat von Funny08
Hmm mir kommen die dümmsten Ideen immer auf der Schüs.... - nicht fein - aber ist so
Mir auch...hab extra noch nix geschrieben, bis einer den Anfang macht...

 

Zitat von RedScorpion68
Mir auch...hab extra noch nix geschrieben, bis einer den Anfang macht...
wat habt ihr Glück...
auf unserem WC hat es 17°C... (Tendenz fallend)
:-)

 

Bei mir meistens kurz vor einschlafen - dann wälze ich mich noch einige Zeit im Bett hin- und her - meistens stehe ich dann tatsächlich nochmal auf und mache mir eine kurze Notiz oder Stichwort von meiner Eingebung, damit ich dann am nächsten Tag die Idee entweder plane oder verwerfe.

 

Viele kennen ja schon meine Nachtschichten in der Werkstatt. Da verbringe ich dann Stunde um Stunde bis es bald wieder hell wird. Dazu gibt es Musik, die meine Frau nicht mag, eine paar seichte Mischungen und dann schleiche ich um mein Projekt, rauche noch eine, sehe ins Forum, wieder auf mein Projekt, dann wird probiert, probegestellt...... Bis irgendwann der Entschluss steht, wie es werden soll und funktionieren muss. Dann ist es beschlossen.

 

Bine  
Meine Ideen oder Lösungen zum Problem erhalte ich meistens wenn ich mir Projekte im Inet anschaue und viele Lösungswege habe aber keiner mir so 100 % zusagt , dann mische ich sie halt und habe so einen neuen Lösungsweg

 

Meine Ideen kommen meist im Bett kurz vor dem einschlafen oder wie es Funny und Red schon schrieben, auf der Keramik
Bin schon oft nachts nochmal aufgestanden und hab meine Ideen schnell aufgezeichnet oder aufgeschrieben.
Das Feintuning oder Ändereungen kommen dann mit dem bau des Projekts. Kann sein das Pläne da mehrfach über den Haufen geschmissen werden.

 

Oftmals kommen mir die Lösungswege beim Betrachten des Problems...im laufenden Betrieb sozusagen.

Sonst ist der Porzellanaltar ein sehr guter Inspirationsort... seltsam nur, dass dies meist nur bei den Herren so ist...

mfg

 

Die morgendliche Dusche, wenn regntropfengleich die Wasserperlen auf den sehnsüchtig wartenden Körper treffen, wohlige Wellen der Entspannung durch den Körper laufen, dann, ja dann werden Weltreiche geplant, wahnwitzige Maschinen konstruiert - und dann kommt die Stimme "Bist Du bald fertig Papa"

Aber ernsthaft: Unter der Dusche habe ich schon manch "Problem" gelöst, auch für meine Arbeit, Probleme die mich nachts nicht schlafen ließen.

 

meistens fällt mir sowas ein, wenn ich abends / nachts im Bett liege...und dann ärgere ich mich...ich steh dann nämlich auf und schreib mir die Idee auf oder male schnell eine Skizze sonst hab ich am nächsten morgen wieder alles vergessen *g*

 

puwo67  
Hallo,

Zitat von Heinz vom Haff
wat habt ihr Glück...
auf unserem WC hat es 17°C... (Tendenz fallend)
:-)
Aha, ein Ort für schnelle Entscheidungen also

Da ich rauche, und dieses nur draußen mache, ist dieser Zeitraum eine gute Inspiration für mich. Manchmal grübelt man eine geschlagene Stunde über einem Problem und geht dann aus frust eine rauchen. "Plink" und da ist die Lösung.

 

So wie es aussieht ist das Bett und die Keramik der Ort NR1. für gute Ideen.
Hat einer schon mal die Kombination probiert? Auf dem Klo grübeln und dabei einschlafen ?!
In der Zeit wo bei mir die Unterrichtsbesuche bzw. Lehrproben anstanden, bin ich sogar einfach so unter die Dusche weil ich wusste das hilft immer und das hat es auch

Bin mal gespannt ob außer Bine sich noch ein paar anderen weibliche Mitgliederinnen hier melden.

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht