Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Innovationsideen

13.08.2010, 09:10
Hallo liebes Bosch Team.

ich habe da mal eine Anregung. Es gibt ja auch ein Forum für die blauen Geräte. Dort stöbere ich manchmal. Das Forum ist sehr stark Profiorintiert, deshalb beschränke ich mich aufs lesen. Besonders interessiert mich aber der Innovationsbereich.D.h. dort können Mitglieder Verbesserungsvorschläge machen.

Diesen Tread will ich jetzt mal nutzen um auch ein paar Vorschläge zu machen. Im Profiforum gibts zwar einen Preis für Vorschläge, aber mein Ziel ist ein Produkt zu verbessern. Trotzdem wäre ein solcher Ideenwettbewerb doch auch was für dieses Forum???

1. Den Bosch IXO mit Drezahlregulierung ausstatten. Ich kann mich zwischen IXO und Prodrive nicht entscheiden. Prodrive kann die Drehzahl regulieren...IXO nicht, dafür gibts Winkel und Excenteraufsatz....beim Prodrive nicht.

2. Den Bosch Uneo mit einem Wechselakku versehen....dann würd ich ihn direkt kaufen

3. Einen Winkelaufsatz für Akkuschrauber ähnlich wie es sie z.B. bei Festool gibt. Stabiler Aufsatz in kompakter bauweise.

4. An allen Akkuschraubern eine stabile Platte als Hammerfläche (wurde auch in dem anderen Forum vorgeschlagen) Die Idee dahinter. Ich bohre ein Loch und will einen Dübel reinschlagen. Rauf auf die Leiter Loch bohren, runter, Hammer holen, rauf und reinschlagen. Wäre an dem Akkuschrauber eine solche Funktion dabei erspare ich mir eine Menge Anstrengung....natürlich nicht um Zimmermannsnägel zu versenken, aber ich denke gerade für Dübel etc. findet sich eine praktikable Lösung.

Bin mal gespannt, was es noch für Ideen gibt ;-)

ich denke mal der ein oder andere hat bestimmt auch noch gute Ideen was man verbessern kann und wer weiß vielleicht findet sich ja das ein oder andere in einem Boschgerät wieder?!?!
 
Ideen, Produkt, Verbesserungsvorschlag, Vorschläge, Wettbewerb Ideen, Produkt, Verbesserungsvorschlag, Vorschläge, Wettbewerb
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
13 Antworten
Hi Thorsten2501!

Deine Ideensammlung ist sehr schön - ich hab sie gleich weitergeleitet. Für kreative Ideen ist Bosch immer offen, insbesondere wenn sie direkt aus der Praxis heraus entwickelt werden. Das ist sehr hilfreich und sehr willkommen.
Liebe Community, wenn Ihr also weitere Vorschläge habt und Ideen zu Werkzeugen verwirklicht sehen wollt oder eigene Ansätze zur Optimierung einiger Geräte habt, dann äußert Euch gerne - Wir freuen uns über zahlreiches Feedback zum Thema!

Viele Grüße,

Sascha

 

freut mich....wäre schön wenn man irgendwann mal auch ein Feedback dazukriegen würde. Mit Sicherheit ist auch manches nicht rental umgesetzt zu werden....trotzdem ist man ja neugierig ;-)

 

Hallo Thorsten2501, zunächst einmal ein herzliches Dankeschön für Deinen Vorschlag zum Einbringen von Innovationsideen. Innovationen stehen bei Bosch ganz oben. Deshalb passt Deine Innitiative prima. Seit einiger Zeit gibt es dafür sogar eine spezielle Seite:

https://www.bosch-pt.com/innovation/

Damit soll abgesichert werden, dass jemand, der eine Idee einbringt, bei der Realisierung auch belohnt wird. Es wäre ganz toll, wenn alle diese Möglichkeit nutzen würden, bei der "Konstruktion von Elektrowerkzeugen" mitzumachen. Also auf gehts. Ist doch toll, wenn einer später einmal sagen kann, das und jenes stammt von mir...

 

@ Rolf_S: Von der Seite erfahre ich heute zum ersten Mal. Also ich würd vorschlagen, mehr Leucht-Dioden anzubringen, auch bei Kabelgeräten. Klar habe ich für meinen roten Helm so etwas wie eine Bermannslampe aber bei der modernen Technik sollte jedes Werkezuge wie ien Auto eine Beleuchtung bekommen.

 

Zitat von Rolf_S
Hallo Thorsten2501, zunächst einmal ein herzliches Dankeschön für Deinen Vorschlag zum Einbringen von Innovationsideen. Innovationen stehen bei Bosch ganz oben. Deshalb passt Deine Innitiative prima. Seit einiger Zeit gibt es dafür sogar eine spezielle Seite:

https://www.bosch-pt.com/innovation/

Damit soll abgesichert werden, dass jemand, der eine Idee einbringt, bei der Realisierung auch belohnt wird. Es wäre ganz toll, wenn alle diese Möglichkeit nutzen würden, bei der "Konstruktion von Elektrowerkzeugen" mitzumachen. Also auf gehts. Ist doch toll, wenn einer später einmal sagen kann, das und jenes stammt von mir...

Hallo Rolf!
weist du zufällig wie viele Ideen dort aus der Community eingebracht wurden? und wie viele wurden umgesetzt?
Gruss
alex

 

Ich hab vor ein paar Wochen eine Idee dahin geschickt uns meine Idee hat Bosch zugesagt. Die 500 euro sind dann auch gleich investiert worden :-)

 

Was ist mit diesem Threat? Ist der noch aktuell?

Dann bräuchten wir keinen Zweiten. Er müsste nur von Bosch hin und wieder mal nach oben katapultiert werden.

 

Funny08  
Zitat von kindergetuemmel
Was ist mit diesem Threat? Ist der noch aktuell?

Dann bräuchten wir keinen Zweiten. Er müsste nur von Bosch hin und wieder mal nach oben katapultiert werden.
Dieser Threat sollte mal von den Vorschlägen des Letzten Quartals entrümpelt werden - damit vielleicht mal etwas Überblick reinkommt.
Ansonsten gute Idee @ Thorsten

 

Zitat von Funny08
Dieser Threat sollte mal von den Vorschlägen des Letzten Quartals entrümpelt werden - damit vielleicht mal etwas Überblick reinkommt.
Ansonsten gute Idee @ Thorsten
Der alte dümpelt im Moment auf Seite 5 rum und ist total unübersichtlich.

 

oh Mann wo habt ihr den Tread den ausgekramt ;-) Der hat ja bald Geburtstag. Dies ist nicht der offizielle Innovationstread!!!
Der kam von Markus_H ein paar Monate später

 

Ich stelle meine Idee hier noch mal ein. Hatte sie vorher falsch eingestellt - glaube ich.

Ein Werkzeug, das es mittlerweile länger am Markt gibt, ist der grüne Elektroschaber von Bosch, der PSE 180 E.

Den würde ich mir als Akkumodell mit 10,8 V-LI wünschen. Auf jeden Fall sollte die Maschine dann mit 2 Akku`s angeboten werden.

Vorne an der Spitze bitte 2 LED`für die Beleuchtung des Einsatzortes.

Als Zubehör bzw. Werkzeugeinsätze verschiedene Feilen. Flachstumpf, Halbrund, Rund und was es sonst noch so gibt. Für die Holzbearbeitung natürlich auch eine Abteilung Raspeln. Stufenlose Geschwindigkeitsregelung sollte nicht fehlen.

Das "alte" Gerät macht einen Hub von 2 mm in eine Richtung bzw. vor und zurück. Was liegt da näher als Feileneinsätze anzubieten. Vielleicht in der Akkuversion etwas mehr Hub, so bis 4 oder 5 mm. Verschiedene Hiebe und unterschiedlichste Formen. Alle in der Größe, wie es die Stecheisen für die Maschine bereits gibt.

Alles mögliche und andere gibt es ja bereits. Nur Feilen kann man bisher in dieser Art noch nicht.

Ich hatte mir mal für meine PMF 10,8 V eine Feile selbst gebastelt. Es funktioniert, aber vorne an der Spitze ist die Oszilation zu heftig um damit in kleinsten Ecken und Winkel reinzukommen. Der Materialabrieb ist auch zu gering. Und eigentlich gehts ja ums feilen an sich.

Unten habe ich mal mit einfachen Mitteln eine Fotomontage auf die schnelle gebastelt. So in etwa könnte die Elektrofeile aussehen.

Ein Bild zeigt den Akkuantrieb - Statt des 230 Volt AC soll es einen 10,8 Volt DC LI-Antrieb geben. Das macht die Maschine handlich und sehr beweglich um auch in kleinste Ecken reinzukommen. Vielleicht kann man die Maschine aber auch noch viel kleiner machen. So dass sie wirklich gut in der Hand liegt.

Ich denke an die Größe eines Dremel oder so. Machbar wäre es auf jeden Fall. Es gibt ja bereits Feilen auf dem Markt. Im Profibereich, wie bei uns auf der Arbeit haben wir solch ein Teil im Einsatz. Das kostet jedoch fast 2000 Euro zzgl. unendliches Zubehör, was die Angelegenheit nochmal sehr viel teurer macht.

Über ein entsprechendes Fedback würde ich mich sehr freuen.
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	feile2.gif
Hits:	0
Größe:	4,5 KB
ID:	6273   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	10,8 V-Li Akkupack für E-Schaber.jpg
Hits:	0
Größe:	5,7 KB
ID:	6274   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Elektroschaber als Akkuversion.jpg
Hits:	0
Größe:	13,0 KB
ID:	6275   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Stechbeitel SB 18 CW.jpg
Hits:	0
Größe:	3,5 KB
ID:	6276  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Halbrundraspel.png
Hits:	0
Größe:	11,7 KB
ID:	6277   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	0603316765.jpg
Hits:	0
Größe:	23,4 KB
ID:	6278  

 

Hallo TischlerMS,

vielen Dank für für deine Innovationsidee betreffs Akkufeile.
Ich habe sie an Markus weitergeleitet und hoffe, du bekommst eine Antwort.

Viele Grüße
DietmarS

 

Danke Dietmar,

schaun wir mal.

Gruß und
ein sonniges Restwochenende

Michael

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht