Werde Mitglied in der großen deutschen Heimwerker-Community!
Jetzt anmelden!
 

Indego startet nicht

06.05.2013, 08:37
Hallo Zusammen,
bin neu hier und begrüße hiermit alle Leser.
Ich habe seit ein paar Tagen den Bosch Indego und auch ich komme nicht richtig zurecht, obwohl ich technisches KnowHow habe.
Die Grüne Lampe auf der Ladestation leuchtet. Der Draht scheint okay zu sein.
Der Stromunterbrecher steckt.

Wenn ich den Indego in die Ladestation einsetze, erscheint ein StartBildschrim und ich solle auf die Produktsynchronisierung warten. Darauf warte ich aber nun schon einen Tag....

Hat jemand das gleiche Problem oder vielleicht sogar eine Lösung?

Schöne Grüße
Thomas
 
Indego Indego
Bewerten: Bewertung 0 Bewertungen
69 Antworten

Die besten Antworten

Hallo thobastian,

Du schreibst: "Ich bin sauer auf Bosch....."
Wir sind dankbar für konstruktive Kritik um unseren Service verbessern zu können bzw. wie in Deinem Fall nachzuhaken warum die Abholung gescheitert ist. Nach Rückfrage bei GLS haben wir die Information erhalten, dass auch beim 2. Abholversuch der INDEGO unverpackt war! Ein Umstand, an dem Bosch sicher nicht Schiuld ist. Unverpackte Ware wird von GLS nicht transportiert.

Markus_H
Funny08  
Hi Thomas
Also wenn ich die Bedienungsanleitung richtig versteh, sollst du nach dem einstellen in die Basis, auf die Taste neben "Language Choice" drücken und die Sprache usw einstellen. Ist dies bei dir Möglich oder passiert da nichts ??

 

Ja, das habe ich gelesen, aber die Auswahl unten rechts erscheint gar nicht erst. Ich habe gerade nochmal geschaut.

 

Funny08  
Leuchtet die Anzeige auf der Ladestation - und wurde der Stromkreisunterbrecher ( Bild 12) richtig eingesetzt ? - Ansonsten muss du leider Warten bis sich einer der 1-2-do Experten ( Bosch) - hier meldet .

 

Susanne  
Hallo thobastian,

erst einmal herzlich willkommen auf 1-2-do.com!

Wir haben Deine Frage an unsere Experten weitergeleitet, die sie sicherlich zügig beantworten werden, aber Du hast auch noch eine andere Möglichkeit:

Extra für unsere Indego-Kunden haben wir eine Hotline eingerichtet: 0711 400 40 470

Dort bekommst Du schnell Antwort auf Deine Fragen zu Betrieb und Installation Deines Indego, Problemlösungen inklusive.

Viele Grüße

Susanne

 

Hallo thobastian,

kannst Du den Bildschirm duch drücken einer der 6 Tasten aktivieren?

Markus_H

 

Hallo Markus,
tja, auch das hatte ich probiert.
Nun habe ich den Boschdienst angerufen. und? Reparatur! Die meinten, er wäre defekt.

...Gruß

 

Hallo thobastian,

das ist wohl offentsichtlich. Hast Du Bosch schon kontaktiert zwecks Abholung?

Markus_H

 

Ja, das habe ich. Der erste GLS Termin ist schon mal schief gelaufen, da mir die Bosch Hotline nicht gesagte hatte, wie ich den Indego verpacken sollte. Nähmlich mit RG-Kopie und Fehlerbeschreibung. Außerdem hätte er mir die GLS-Paketenr. sagen müssen. All das hat nun seine Kollegin beim 2. Hotline-Anruf abgefragt und mich informiert... :-/

Also paßt auf, wenn ihr bei der Hotline anruft!

Es ist ein mieses Gefühl, einen nagelneuen Rasenmäher in die Reparatur zu schicken und kein Austauschgerät zu erhalten.
Naja,
>Schöne Grüße
Thomas

 

Hallo Thomas,

wo hast du denn den Indego gekauft. Es ist doch das Anliegen eines jeden Händlers, daß sein Kunde mit seiner Leistung zufrieden ist. Also wird der Dialog zwischen Hersteller und Kunde vom Verkäufer übernommen. Was weiß ich nicht, bzw. was verschweigst du uns? Hast du den Indego etwa von einem Versandhändler gekauft? Dann hast du doch auch die gesetzliche Gewährleistung von 24 Monaten. In dieser Zeit sollte sich der Verkäufer um deine Belange kümmern.

Sicherlich ist es nicht toll, wenn man selbst dieses eine "Montagsgerät" erwischt hat, aber für diesen Fall hat der Gesetzgeber doch vorgesorgt mit der gesetzlichen Gewährleistung von 24 Monaten.

Unsere Experten hier kümmern sich wirklich sehr gut um "Problemfälle". Hier "wirst du geholfen"...

 

Den Indego habe ich bei Bauhaus gekauft. Der ist eigentlich ein ganz guter Baumarkt. Man bekommt z.B. 5 Jahre Garantie auf die Geräte.

GLS ist leider wieder nicht gekommen. Ich bin sauer auf Bosch undhabe das Gerät nun bei Bauhaus eingereicht. Die leiten den Indego nun an Bosch weiter. Das hat auch "Hand-und-Fuß", denn dort bekam ich ein Formular mit meinen Angaben und sogar ein Leihgerät.
:-)

Na Gut, warten wir mal.

 

MicGro  
Zitat von thobastian
Den Indego habe ich bei Bauhaus gekauft. Der ist eigentlich ein ganz guter Baumarkt. Man bekommt z.B. 5 Jahre Garantie auf die Geräte.

GLS ist leider wieder nicht gekommen. Ich bin sauer auf Bosch undhabe das Gerät nun bei Bauhaus eingereicht. Die leiten den Indego nun an Bosch weiter. Das hat auch "Hand-und-Fuß", denn dort bekam ich ein Formular mit meinen Angaben und sogar ein Leihgerät.
:-)

Na Gut, warten wir mal.
Das liegt eher nicht an Bosch, bis jetzt gab es beim abholen eigentlich keine Probleme soweit ich weiß.

 

GLS ist je nach Region sehr unterschiedlich stark...........bei uns sind die sehr sehr schwach.

Da kann aber Bosch nix für.

 

Zitat von Hermen
GLS ist je nach Region sehr unterschiedlich stark...........bei uns sind die sehr sehr schwach.

Da kann aber Bosch nix für.
Bosch kann da nix für, stimmt.
Ausgesucht haben die den Laden aber schon

 

Ja, das sehe ich auch so. Mir als Kunden ist es eigentlich wurscht, welchen Dienstleister die nehmen. Ich möchte nur einen Abholservice haben. Den habe ich bis heute nicht. Bosch ist die Paketenr. ja bekannt und könnte nachschauen, ob etwas passiert ist.
Naja, aber das ist Schnee von gestern.

 

Hallo thobastian,

Du schreibst: "Ich bin sauer auf Bosch....."
Wir sind dankbar für konstruktive Kritik um unseren Service verbessern zu können bzw. wie in Deinem Fall nachzuhaken warum die Abholung gescheitert ist. Nach Rückfrage bei GLS haben wir die Information erhalten, dass auch beim 2. Abholversuch der INDEGO unverpackt war! Ein Umstand, an dem Bosch sicher nicht Schiuld ist. Unverpackte Ware wird von GLS nicht transportiert.

Markus_H

 

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Ansicht